Anzeige Anzeige
flight-composites.com   gruppstore.de
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4567891011121314
Ergebnis 196 bis 199 von 199

Thema: Pike Precision 2: Erfahrungen?

  1. #196
    User
    Registriert seit
    25.09.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    116
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    geht auch als umgebauter Seglerrumpf (wollte mir nicht extra einen E Rumpf+Leitwerk kaufen)
    28mm Innenläufer mit Getriebe 3S 1500mAh

    Servo Seite Höhe sind von unten in den Rumpf eingebaut (2 x Daviga DS 213,die sind von der Höhe her passend)
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  2. #197
    User Avatar von Johannes W.
    Registriert seit
    18.07.2015
    Ort
    Rhein-Main MTK
    Beiträge
    388
    Daumen erhalten
    60
    Daumen vergeben
    137
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Max !
    Auch eine Idee , aber vermutlich nicht einfach bei den Platzverhältnissen.
    Wie weit hast du den vorderen Teil vom Rumpf abgeschnitten ?

    Stell doch davon mal ein Bild ein. Und welchen Motor hast du genommen ?

    Joh
    Like it!

  3. #198
    User
    Registriert seit
    25.09.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    116
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Motorisierung 28mm Innenläufer+Getriebe also Hacker B40 polytec Kontronik....(ich hatte noch einen MPX permaxx 480/4G übrig)....o.ä.
    war einfacher als ich gedacht hatte (hab ja schon mehr F3B F3F Segler auf E umgebaut )
    Konus ist meist oval,dann halt so kürzen,dass ein 30mm Spinner passt;(bei Freudentaler gäbe es auch einen 28mm Spinner)
    Nasenkonus PP2 Gesamtlänge 31cm
    Um das ganze vorne rund zu bekommen: in den GFK Konus einen 28mm Besenstiel o.ä. Rundteil (Foto Metallrohr von anderem Seglermodell mit abgeschnittener Nase) von hinten nach vorne einpressen Konus mit Besenstiel vorne mit Föhn erwärmen, dann nimmt der GFK Konus vorne die runde Form an...

    Vorteil:ich kann jetzt immer fliegen,wann ich will und muss nicht auf den passenden Wind warten;hier haben wir nicht die "Superhänge" da bin ich auch mal froh,wenn ich eine Absaufhilfe habe.

    Kabinenhaube ist in den Konus vom PP2 mit scharfem Messer "rausgeritzt"

    Eibau von vorne n.hinten
    Spinner Motor Regler 3S Lipo 1500mAh Empfänger dahinter 2 V Leitwerkservos
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  4. #199
    User Avatar von Johannes W.
    Registriert seit
    18.07.2015
    Ort
    Rhein-Main MTK
    Beiträge
    388
    Daumen erhalten
    60
    Daumen vergeben
    137
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nicht übel das Ergebnis, aber ganz schön tricky

    Ich habe mir den E-Rumpf gegönnt ( mit eigenem VLW und Servos bereits installiert)
    und dann wie oben beschrieben ausgerüstet.
    Bin gespannt, wie meine E Version sich benimmt ?

    Joh
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •