Anzeige Anzeige
www.tannenalm.at   pp-rc Modellbau
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 2345678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 190

Thema: JS3 (Remec Design): Bau- und Erfahrungsbericht

  1. #166
    User
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    777
    Daumen erhalten
    92
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von DieterK. Beitrag anzeigen
    .. ich muss mich aber irgendwann mal mit einer kleineren Version anfreunden...
    Dieter, es gibt deutlich schlimmere Strafen.
    .
    .
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	_KAM2335r-klein.jpg 
Hits:	49 
Größe:	222,5 KB 
ID:	2166707  
    Like it!

  2. #167
    Vereinsmitglied Avatar von DieterK.
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    2.575
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    26
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gringo Beitrag anzeigen
    Dieter, es gibt deutlich schlimmere Strafen.
    .
    .
    Wolfgang, da geb ich Dir recht! Bau schön fleissig, ich will Dein Prachtstück bald fliegen sehen!!
    Lieber Gruß von Dieter

    Like it!

  3. #168
    User
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    777
    Daumen erhalten
    92
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bin noch am zusammen puzzlen der Komponenten, wie Antrieb usw.
    Der Uwe war ein erstklassiger und schneller Berater,
    sehr zu empfehlen, Daumen hoch.
    Werde bei Hacker auch bestellen.
    Like it!

  4. #169
    User Avatar von uwe neesen
    Registriert seit
    20.10.2002
    Ort
    am bayrischen Himmel
    Beiträge
    2.992
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hier mal ein handyvideo vom start mit ~45° seitenwind und in thermikstellung inkl. landung:

    viele Grüße, Uwe
    Like it!

  5. #170
    User Avatar von uwe neesen
    Registriert seit
    20.10.2002
    Ort
    am bayrischen Himmel
    Beiträge
    2.992
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    93
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    ich habe noch ein paar schöne bilder bekommen, danke an christian und andi vom amberger modellflugclub...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _06.JPG 
Hits:	20 
Größe:	402,2 KB 
ID:	2179266

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _07.JPG 
Hits:	7 
Größe:	308,9 KB 
ID:	2179267

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _08.JPG 
Hits:	7 
Größe:	367,8 KB 
ID:	2179268

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _09.JPG 
Hits:	6 
Größe:	385,5 KB 
ID:	2179269

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _10.JPG 
Hits:	11 
Größe:	206,3 KB 
ID:	2179270

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _13.JPG 
Hits:	6 
Größe:	55,1 KB 
ID:	2179271

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _17.JPG 
Hits:	4 
Größe:	68,3 KB 
ID:	2179272

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _18.JPG 
Hits:	6 
Größe:	53,1 KB 
ID:	2179273

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _20.JPG 
Hits:	6 
Größe:	70,9 KB 
ID:	2179274

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _21.JPG 
Hits:	5 
Größe:	63,1 KB 
ID:	2179275

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _22.JPG 
Hits:	5 
Größe:	309,8 KB 
ID:	2179276

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	amberg_2019 _23.JPG 
Hits:	5 
Größe:	384,7 KB 
ID:	2179277

    und bis heute 35 flugstunden
    viele Grüße, Uwe
    Like it!

  6. #171
    User Avatar von uwe neesen
    Registriert seit
    20.10.2002
    Ort
    am bayrischen Himmel
    Beiträge
    2.992
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    noch eine Info für Zwischendurch:

    nach dem ich in dieser Saison zwei mal einen Prop beim Start kaputt gemacht habe (Wellen in der Startbahn, Bodenberührung...), werde ich nun das WEMO Fahrwerk auf die WEMO Hybridversion mit der vorgelagerten Achse beim Start / in der Startstellung umbauen lassen. Lt. Herrn Werner (WEMO) kommt damit die Achse ~60mm weiter nach vorn. Damit sollte eine Bodenberührung der Blattspitzen der Vergangenheit angehören.

    Auch REMEC hat reagiert und wird die neu aufgebauten JS-3 wohl mit dieser Hybrid Version des WEMO Fahrwerks ausliefern.

    Auf Youtube habe ich dieses Video dazu gefunden:

    viele Grüße, Uwe
    Like it!

  7. #172
    User
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    Dornstetten
    Beiträge
    456
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Gringo,


    welche Größe / Hersteller ist die JS3 auf deinem Foto?

    Sieht nicht nach der 1:2 Version aus....
    Like it!

  8. #173
    User
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    777
    Daumen erhalten
    92
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hansjörg,

    es ist die 18 m Vesion im Maßstab 1:2,75, ergibt 6,55 Spannweite.
    Das Gewicht aller Teile liegt bei 10,75 kg,
    die Lieferzeit inzwischen bei 2 Jahren, Vertrieb Ceflix.
    Die Qualität ist überragend.
    Mit Schutztaschen und etwas KrimsKrams war ich bei knapp 5 Riesen.

    Größer geht bei mir nicht in die Werkstatt und den Golf.
    Like it!

  9. #174
    User
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    -GRAZ
    Beiträge
    305
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    18
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier ein Bild vom Original
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8DA03711-BF6A-4413-A076-34600922A825.jpeg 
Hits:	7 
Größe:	117,3 KB 
ID:	2188656
    Like it!

  10. #175
    User Avatar von uwe neesen
    Registriert seit
    20.10.2002
    Ort
    am bayrischen Himmel
    Beiträge
    2.992
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das WEMO Hybrid Fahrwerk ist verbaut, das Rad kann jetzt 6cm weiter nach vorn beim Start. Am Modell muss nichts geändert werden. Das Fahrwerk verlangt ja für das Entriegeln für die Startstellung nach der Servomittelstellung. Zusätzlich zur akustischen Ausgabe des DS-24 Senders habe ich diese Stellung auch im Display. Dazu nutze ich die LUA App "Labeler", die kann man bequem über das JETI Studio auf den Sender übertragen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WEMO_Hybrid_1950.jpg 
Hits:	6 
Größe:	369,8 KB 
ID:	2200802

    Rechts (neben der Anzeige der modifizierten CB App > DPSI App) das frei konfigurierbare Fenster der App "Labeler" mit dem Fahrwerkszustand:
    Name:  Labeler_App_Display.jpg
Hits: 741
Größe:  66,3 KB

    So einfach können die LUA App's übertragen werden:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Labeler_App.JPG 
Hits:	10 
Größe:	119,3 KB 
ID:	2200804
    viele Grüße, Uwe
    Like it!

  11. #176
    User Avatar von uwe neesen
    Registriert seit
    20.10.2002
    Ort
    am bayrischen Himmel
    Beiträge
    2.992
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    93
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Feedback:

    Gestern konnte ich einen Start mit dem Hybrid Fahrwerk machen. Es war ein Bilderbuchstart ich bin sehr zufrieden.
    viele Grüße, Uwe
    Like it!

  12. #177
    User Avatar von WEMO-EZFW
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    151
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Uwe.

    Das hört man doch gerne ich freue mich dass der Umbau des Fahrwerkes auf Hybrid den gewünschten Erfolg brachte und dass die Probleme beim Start von nun an Geschichte sind. Noch viel Spaß damit!

    Gruß, Dietmar
    Like it!

  13. #178
    User
    Registriert seit
    22.11.2017
    Ort
    Dettingen Teck
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gibt es eigentlich auch einen Hersteller für eine kleinere Version der JS3? sooo... 4m - 5,5m Spannweite?
    Like it!

  14. #179
    User
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Luedinghausen
    Beiträge
    447
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    117
    0 Nicht erlaubt!

    Idee Suche nach kleinerer JS 3

    Hallo,

    Die einzig kleinere am Markt im Angebot befindliche, ist meines Wissens aktuell die JS3 von den Ceflix Jungs.

    Der Vogel ist dann im Maßstab von 1:2,75 und hat eine wahlweise Spannweite von 5,45 m oder 6,55 m

    Der Rumpf hat dabei auch nur eine Länge von 2,58 Meter
    Gruesse Christian
    Like it!

  15. #180
    User
    Registriert seit
    22.11.2017
    Ort
    Dettingen Teck
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hugenotte Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Die einzig kleinere am Markt im Angebot befindliche, ist meines Wissens aktuell die JS3 von den Ceflix Jungs.

    Der Vogel ist dann im Maßstab von 1:2,75 und hat eine wahlweise Spannweite von 5,45 m oder 6,55 m

    Der Rumpf hat dabei auch nur eine Länge von 2,58 Meter
    Die kenn ich schon, die Jungs sitzen bei mir um die Ecke :-)
    Leider auch zu groß. Trotzdem danke
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. FS 5000: Bau- und Erfahrungsbericht
    Von Segelflieger im Forum Segelflug
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 30.07.2019, 09:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •