Anzeige Anzeige
www.fantastic-jets.com   www.ejets.at
Seite 4 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 131

Thema: Mako Jet

  1. #46
    User
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard der Grosse

    ich bau den grossen Mako mit einer M100XBL
    Besten Gruss, Christof
    Suche Mirage III/2000, F-15, F-16 oder F-20 in der 80N/100N Klasse"
    *** http://www.wingdesign.ch *** CAD/CNC Service
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    25.08.2004
    Ort
    Buchholz
    Beiträge
    168
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Su35

    Hallo Frank!

    hast ne Mail mit den wichtigen Daten.


    Grüße Björn

    makojet
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    M-V
    Beiträge
    514
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Jörg
    bist Du wahnsinnig! Dagegen ist das Raumschiff Enterprise eine Lachnummer.
    Das wird dann wohl der schnellste von allen kleinen Makos werden.
    Ich bin jetzt schon richtig scharf auf den Kleinen. Is halt auch ein schöner Kofferraumflieger.

    Gruß Michael
    http://ueckerfalken.de/
    SU 35; Mako XS; Mako XL; A 10 Thunderbolt II von Makojet Modelltechnik,
    Bobcat von BMI;
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    M-V
    Beiträge
    514
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Christof,

    mit der 100er geht der Große richtig gut. Genau wie Ihr den kleinen beschreibt. Von Sauschnell bis
    Langsam ist alles möglich. Sind die Fahrwerke eingefahren beschleunigt der so schnell das man sehr aufpassen muss.
    Diese Erfahrung habe ich mit meinem schon gesammelt. Aber wir sollten das Turbinengeflüster in die andere Kategorie verlegen.
    Nach dem kleinen Mako hatte ich dann vor den XL mit einem 120er Impeller zu bauen. Die Akkus werde ich schon für den Kleinen
    so beschaffen das sie auch in den Großen E Mako passen. Der wird dann mit 12 s betrieben. Mein Impeller dazu hat rund 6,7 kg
    Schub bei 120 A Maximalstrom. Ist nix dolles, sollte aber sehr gut gehen. Aber erst einmal den Kleinen. Wird sicher auch ein gutes
    Training für den Großen.

    Gruß Michael
    http://ueckerfalken.de/
    SU 35; Mako XS; Mako XL; A 10 Thunderbolt II von Makojet Modelltechnik,
    Bobcat von BMI;
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    M-V
    Beiträge
    514
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Welche Akkus verwendet Ihr denn so? @ Daniel, Du benutzt ja SLS.
    Ich habe so an Gens Ace 5000 mAh 45 c, oder als Alternative an Hacker Power X 5000 mAh
    35 c gedacht. Sollen ja nachher auch die 120 A als 12 s vom Großen halten.
    http://ueckerfalken.de/
    SU 35; Mako XS; Mako XL; A 10 Thunderbolt II von Makojet Modelltechnik,
    Bobcat von BMI;
    Like it!

  6. #51
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.296
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey,


    Ich nutze SLS X Cube 4000mah mit 30C. Habe 2*4s Packs auf 8s zusammengeschaltet. Dampf ohne Ende


    Gruß.
    Like it!

  7. #52
    User Avatar von heli-papa
    Registriert seit
    25.10.2017
    Ort
    Hontheim
    Beiträge
    428
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Danke

    Hallo Jungs,

    vielen Dank für die Infos. Hab heute Mittag ne Mail von Björn bekommen.

    Kleine Fragen stehen noch offen, die ich dann mit ihm, sobald ich nächste Woche anfange, besprechen werde.

    Baubericht kommt mit Bildern hier rein.

    Ich habe die Su 35 von nem Kumpel gekauft. Passende Impeller, Luftfahrwerk, sind dabei.
    Was fehlt sind Regler und Servos.

    LG Frank
    Like it!

  8. #53
    User Avatar von heli-papa
    Registriert seit
    25.10.2017
    Ort
    Hontheim
    Beiträge
    428
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier mal ein paar Bilder von der SU 35 und den Teilen.
    Regler und Servos muss ich mal sehen was ich nehme. Villeicht hat ja jemand ne Idee.

    LG Frank
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    25.08.2004
    Ort
    Buchholz
    Beiträge
    168
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Su35

    @ Frank

    hatte eben ein Telefonat mit David dem "Anbieter" der Su35.......ich sage nur SUPER !!!

    Zitat:

    "Ich muss leider sagen das ich von Makojet überhaupt nicht begeistert bin

    Es gibt werder ne Anleitung, Bauplan, oder net Antwort auf ne Email an Makojet."


    Am 22.06.2017 haben wir eMail Kontakt gehabt!

    Lief so ab: Frage von Frank ....ausführliche Antwort von mir...Bedankung für die meine Antwortmail mit LG Frank


    Und nun?


    Grüße Björn
    makojet

    Ps. eMail Konversation ist gespeichert
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    Lahnstein
    Beiträge
    906
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von heli-papa Beitrag anzeigen
    ...Baubericht kommt mit Bildern hier rein.
    Mach lieber einen neuen Thread auf - das hier ist einer über den Mako-Jet!

    Zitat Zitat von heli-papa Beitrag anzeigen
    Passende Impeller, Luftfahrwerk, sind dabei.
    ...LG Frank
    Welche Impeller sind das? Microfan von Wemotec? Welche Motoren?

    Gruß,
    Harald
    ( Box-Fly 40S, Piper J3, Hawk T1, Fokker EIII Semi-scale, Calmato Sports, 1/2A Hornet-E)
    Like it!

  11. #56
    User Avatar von heli-papa
    Registriert seit
    25.10.2017
    Ort
    Hontheim
    Beiträge
    428
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Liebe Mako Jet Fans,

    ich muss hier mal was richtig stellen.

    Lieber Admin, bitte löscht meinen Post 37. Mir ist da ein Fehler unterlaufen.
    Mails und Antworten von Björn sind wahrscheinlich im Spamordner gelandet und ich hab sie nicht bemerkt

    Ich entschuldige mich hiermit für meine Aussage!
    Hatte mit Björn ein ausfühliches Telefonat, und alle Unklaheiten sind beseitigt.

    LG Frank

    P.S. Werde über die Su 35 von Mako Jet, wie hier gewünscht, einen seperaten Thread eröffnen, sobald es damit richtig losgeht.
    SElbstverständlich mit Bilder des Baufortschritts.
    Like it!

  12. #57
    User
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Barendrecht, NL
    Beiträge
    114
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wo habt ihr die 'Mako'-Aufkleber für die kleinere Version her?
    Like it!

  13. #58
    User
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    78
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SU von Makojet.de

    Die Su auf den Bildern oben ist ja mal schick! Und dann sogar mit Pilot, Fahrwerk, zwei Impeller (gegenläufig) und Airbreak...geil!
    Dagegen ist meine wohl doch etwas "lahm" von der Ausbaustufe. Aber meine gefällt mir sehr von der Lackierung, selbst die Anlassfarben von den Triebwerken wurden von Björn dargestellt. Zu meiner Schande muss ich aber leider gestehen, der Erstflug noch aus... Aber auch so ist eine Turbinen Su bei Björn im Auftrag für nächstes Jahr, mit T15 und CFK Das wird auch spannend, hoffe er lässt sich mit dem Bau etwas Zeit, so schnell wie das sonst geht hätte ich dann zwei ungeflogene SU´s dann liegen

    Gruß, Johannes

    PS: Gab von mir vor einer Ewigkeit mal nen Anfang eines Bauthreads... SU-35-Langzeitbaubericht

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5349.jpg 
Hits:	25 
Größe:	304,4 KB 
ID:	1865469Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5350.jpg 
Hits:	18 
Größe:	314,0 KB 
ID:	1865470Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5351.jpg 
Hits:	17 
Größe:	227,4 KB 
ID:	1865471


    Nachtrag: Die Aufkleber gibts auch bei makojet.de je nach dem was man will und wie groß usw.
    Einfach nachfragen! :-)
    Geändert von johannes0309 (07.11.2017 um 20:58 Uhr) Grund: Nachtrag
    Like it!

  14. #59
    User
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    lower Bavaria
    Beiträge
    181
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Mako für T35

    Hallo,

    hab seit einiger Zeit einen Mako eigentlich mit Impeller.
    Jetzt liegt hier eine T35, die den Mako ab nächster Saison stilecht antreiben soll.

    2 Fragen.
    Wie ist die Angabe in der Anleitung "Schwerpunkt bei 95mm von der vorderen Tragflächenwurzelkante" zu verstehen
    Einfach beim Übergang Rumpf Tragfläche 95 mm nach hinten.

    Wie habt ihr die Trubine so eingebaut, würde gerne auf ein Schubrohr verzichten.
    Wo habt ihr den Tank und wie groß ?

    Danke
    Matthias
    Like it!

  15. #60
    User
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Aufgepasst

    Zitat Zitat von alcon Beitrag anzeigen

    2 Fragen.
    Wie ist die Angabe in der Anleitung "Schwerpunkt bei 95mm von der vorderen Tragflächenwurzelkante" zu verstehen
    Einfach beim Übergang Rumpf Tragfläche 95 mm nach hinten.

    Wie habt ihr die Trubine so eingebaut, würde gerne auf ein Schubrohr verzichten.
    Wo habt ihr den Tank und wie groß ?

    Danke
    Hallo Matthias

    Ich hatte damals im kleinen Mako ne P20 verbaut mit einer 7.5dl PE Flasche. Die Turbine ohne Schubrohr ins Heck einbauen wird schwierig, da brauchst du dann viel Blei in der Nase. Mit Schubrohr brauchst viel weniger und der Sound ist auch besser. Bei mir war der Tank mit der gesamten RC Anlage auf einem Brett, welches ich von vorne reinschieben konnte.

    Pass auf beim Schwerpunkt. Frag da unbedingt nochmals Björn. Bei mir war die Angabe so zu verstehen, dass du von der Flügelwurzel der Nasenleiste entlang 95mm nach aussen fährst. Ich hab es falsch verstanden und bin 95mm nach hinten, nicht der Leiste entlang. Er hob dann beim Erstflug von selbst ab und flog dauernd im Männchen. Nur mit Mühe konnte ich ihn wieder landen. Also: frag nochmals Björn.

    Das Ding fliegt super. Am besten fand ich einen schnellen Ueberflug, 90 Grad Querlage und voll ziehen, dann hat er fast auf der Stelle gedreht, ohne Macken.

    Viel Spass.
    Besten Gruss, Christof
    Suche Mirage III/2000, F-15, F-16 oder F-20 in der 80N/100N Klasse"
    *** http://www.wingdesign.ch *** CAD/CNC Service
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Mako Jet Umrüstung auf T35
    Von johannes0309 im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 09.04.2018, 21:29
  2. Mako Jet Bauthread und Erfahrungen
    Von johannes0309 im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 22:35
  3. Mako Jet für Impeller
    Von jetbs im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.04.2014, 17:44
  4. Mako Jet (EADS Prototyp)
    Von jürgi im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 00:28

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •