Anzeige Anzeige
 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 37

Thema: HLG Skeeter von Dynaflite

  1. #1
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard HLG Skeeter von Dynaflite

    Moin ,
    beim Aufräumen habe ich u.a. eine alte Quittung von meinen Dynaflite HLG ''Skeeter'' ,von 1992, entsorgt. Die Erinnerung an das Modell war wieder da. Bei Freunden fliegen immer noch!!! ein Tercel, MPX Panda und manchmal auch ein Disco von Robbe. So habe ich ein paar Fotos aus der Zeit ,den Bauplan und einen Bericht aus der Modell vom August 1995 herausgesucht.Und nachdem ich alles durchgelesen hatte, stand der Entschluß, nach 20 Jahren noch einmal einen Skeeter zu bauen, fest. Gibt es vielleicht noch andere Skeeter- Piloten?

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Angehängte Grafiken       
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Lownoise
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    Ja
    Beiträge
    851
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich bin zwar kein Skeeter Pilot, kann das Feeling aber nachvollziehen. Ich mag es, vergessene Modelle, die 10 Jahre unterm Bett, hinterm Schrank oder wo auch immer lagen, mit zeitgemäßer Technik wieder fertig zu machen, und stressfrei "Retromodellflug" zu machen.
    i fly bleifrei...
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    550
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    37
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Kai,

    irgendwo im Keller muss bei mir auch noch ein Skeeter sein. Meiner Erinnerung nach habe ich ihn 91/92 gebaut. Er dürfte immer noch flugbereit sein. Letztes Jahr war er zuletzt in der Luft. Da ich aber Flieger habe die mir mehr Spass machen, bleibt er meist im Keller. Das Durchsetzungsvermögen gegen Wind ist doch beschränkt. Werde ihn aber demnächst mal an einem kleinen Hügel hier probieren, wo ich Schwierigkeiten hatte mich bei wenig Wind mit dem Spinnin Birdy QR zu halten. Vielleicht kann der Skeeter das besser.
    Gruß Dieter.
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Dallas
    Beiträge
    1.162
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oh ja. Wir hatten Skeeter im Hahnenmoos Jugendlager 1994 gebaut. Die Holzqualitaet war teils schlecht, aber die Dinger flogen am Schluss ganz prima und wir hatten viel Spass am Hang. Mit etwas Fahrt konnte man Rollen fliegen und zum Antesten eines Hanges war der Skeeter ganz gut.

    Ich hatte eine teilbare Flaeche gebaut, ein anderer Lagerteilnehmer baute eine Klappe mit Feder, die dass Wurfloch nach dem Abwurf vershloss. Solche individuellen Loesungen sieht man heute mit den ARFs wohl eher selten.



    Gute Erinnerungen!

    Viele Gruesse:
    Reto
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    .....moin,
    danke für die Resonanz.Ja ,die Holzqualität war bei meinem Baukasten damals auch nicht soo gut.Auf dem letzten Foto ist der Originalrumpf,der aber nicht lange hielt.Das lag aber vielleicht nicht nur an der Holzqualität.... Mit den Flugeigenschaften war ich zufrieden,im Vergleich zum Tercel und dem Disco flog mein Skeeter ruhiger, nicht so zappelig.Wir sind damals viel an den Deichen geflogen. Beim Kreisen waren die beiden Modell fast immer !!!! besser.Damit war ich damals allerdings nie zufrieden.
    Ich werde mir jedenfalls noch mal einen Skeeter, mit einigen kleinen Änderungen, nur so zum Vergnügen bauen.

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    23.09.2012
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    71
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi
    Ich hab grad einen Skeeter Baukasten in der Börse erstanden
    Was gibts denn beim Baun zu beachten ?
    bzw. habt ihr Tipps,wie ich was verbessern kann ?

    MfG
    Philipp
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    Burgdorf
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi ich habe mir einen Skeeter gekauft und habe die Flügelrippen montiert und muss das Balsaholz drauftun und die Flügel hochklappen, aber die Anlietung ist auf englisch
    kann mir jemand sagen wie ich es machen muss oder hat jemand eine anleitung auf deutsch für mich

    Danke für die baldige Antwort

    LG tifre
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    südwestlich von BS
    Beiträge
    2.948
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    95
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die HLG-Entwicklung war ein Befreiungsschlag. Das ist das eigentliche, was mich daran erinnert.
    Handliche Modelle, welche dank zunehmender Miniaturisierung und Großserie der Elektrik auch bezahlbar wurde.

    Somit konnte sich das Modellfliegen auf den kleinsten aller möglichen Nenner konzentrieren.
    (*jetzt setzt das Bassgitarrensolo von Knightrider ein...*)

    Ein Flieger,
    Ein Sender,
    Ein Mann!


    Nur Du mit Deinem Flieger in der Natur. Kein Gerümpel zum schleppen, keine Startvorrichtung, Motoren, Akku oder sonstwas.
    Nehmen, schmeißen, obenbleiben oder in die Hand landen... Sonst nix!

    Ich hatte glaub ich nie mehr so einen Quantensprung in der Spaßkurve wie damals!

    Den Skeeter hatte ich damals auch im Focus, jedoch ein paar Jahre später als Ihr. Da hab ichs dann bei meiner Libelle Competition (insgesamt 2 Stück) belassen, welche just den Tercel abgelöst hatte...
    Many happy Landings (ohne -bums!)
    Dirk

    Merke: "Ein Kavalierstart ist kein Kavaliersdelikt, da droht einem die Todesstrafe!"
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    Burgdorf
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wann muss man die Flügel versagen, und wie
    Bin auf Hilfe angewiesen

    Danke im Voraus
    Tifre
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    35
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    kenne ich zu gut das Gefühl,hab mir diesen Winter alle HLG´s meiner Jugendzeit nachgebaut,ein Tercel,ein Supstitute und ne Libelle competition,nach dem Wurf weis man gar net wohin mit seiner Höhe aber Spaß ist garantiert
    Gruß Robert
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    Burgdorf
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi
    wie versägt man die Flügel
    komme nicht draus

    bitte um hilfe
    tifre
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    228
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ...mit der Säge!

    Zitat Zitat von tifre Beitrag anzeigen
    hi
    wie versägt man die Flügel
    komme nicht draus

    bitte um hilfe
    tifre
    Hi tifre!

    Am einfachsten ist das mit der Säge!

    Sag uns doch bitte mal genau was Du meinst!
    Leider komme ich nicht drauf was Du meinst!

    So long...

    Sven
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    Burgdorf
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi
    ich meine in welchem winkel man die zusammenkleben muss
    hat jemand eine nahaufnahme des rohbauflügeloder eine übersetzte anleitung für mich?
    habe jetzt die rippen und das zwischen den rippen geklebt und das am ende der rippen drangeleimt!
    was muss ich jetzt machen?

    danke im voraus

    LG tifre
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von KaiT
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    Altenkrempe
    Beiträge
    1.286
    Daumen erhalten
    165
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nachdem nun ein paar Tage vergangen sind , geht es jetzt langsam mit dem Bau voran.

    Grüsse, Kai
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6626.jpg 
Hits:	3 
Größe:	332,9 KB 
ID:	2255659  
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von KaiT
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    Altenkrempe
    Beiträge
    1.286
    Daumen erhalten
    165
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Ausbeute von einer gemütlichen Woche Teilzeitbastelns.

    Grüsse, Kai
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6643.jpg 
Hits:	5 
Größe:	280,0 KB 
ID:	2258169  
    Like it!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •