Anzeige Anzeige
www.sansibear.de   www.wing-tips.at
Seite 31 von 31 ErsteErste ... 2122232425262728293031
Ergebnis 451 bis 464 von 464

Thema: Lidl XL glider plane

  1. #451
    User
    Registriert seit
    24.11.2011
    Ort
    Traunstein
    Beiträge
    28
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Video Lidl Flächenverwindung

    Like it!

  2. #452
    User
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Goch
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Lidl Glider RC Einbau Servos 9g (1)

    Heute bauen wir den Lidl Glider zum RC Gleider um.

    Like it!

  3. #453
    User Avatar von Plotterwelt
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Oss (NL)
    Beiträge
    871
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    37
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wie sind deine ausschläge ?
    Baue auch grade eins.

    Mfg Johan
    Like it!

  4. #454
    User
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Önsbach
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ziege-One

    Hallo,
    super Teile hast Du da entworfen, kann man die Druckdateien von dir bekommen?
    Gruß Tilo
    ich muss wech
    Like it!

  5. #455
    User
    Registriert seit
    05.07.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    1.569
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    297
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Super Video Frank......dann packe ich es auch mal an. Bin schon auf dein Flug-Video gespannt
    "Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit....Kompliziert bauen kann jeder!"
    >Sergei Koroljow, russischer Raketenpionier<
    Like it!

  6. #456
    Vereinsmitglied Avatar von markmcgrain
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    638
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    34
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schönes Video - gute Beschreibung.
    Die Teile sind PLA ?
    Like it!

  7. #457
    User
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Goch
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Lidl Glider Klapptriebwerk Motor 1806 5" Propeller (2)

    Heute Lidl Glider der 2te Teil. Klapptriebwerk mit Motor 1806 und 5" Propeller (2)

    Like it!

  8. #458
    User
    Registriert seit
    02.11.2008
    Ort
    Nähe Neumarkt
    Beiträge
    96
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    schöne Idee...

    Es tut nur körperlich weh, wenn man sieht, wie Du die Mutter am Prop da mit der Zange festziehst...

    Tschüßla
    der Michael
    Like it!

  9. #459
    User
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    50
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Habe auch jetzt 2

    Hallo zusammen

    Habe 2Stück am Sonntag bestellt und heute hab ich sie bekommen.

    Leider hab ich sie nur in gleicher Farbe noch bekommen,Dazu hätte ich eine Frage
    Die Flächen sin ganz Weiss,gibt es eine Sprüfarbe die das EPP nicht angreift um einen
    Hauch Farbe drüber zu sprühen.
    Sie Sollten nicht lackiert werden,sondern nur mit etwas Sprühnebel angehaucht
    werden-

    gruss Wolfgang
    Like it!

  10. #460
    User
    Registriert seit
    05.07.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    1.569
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    297
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis

    Zitat Zitat von wingspan Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Habe 2Stück am Sonntag bestellt und heute hab ich sie bekommen.

    Leider hab ich sie nur in gleicher Farbe noch bekommen,Dazu hätte ich eine Frage
    Die Flächen sin ganz Weiss,gibt es eine Sprüfarbe die das EPP nicht angreift um einen
    Hauch Farbe drüber zu sprühen.
    Sie Sollten nicht lackiert werden,sondern nur mit etwas Sprühnebel angehaucht
    werden-

    gruss Wolfgang
    Schau mal http://www.rc-network.de/forum/showt...BCr-Elapor-EPP
    "Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit....Kompliziert bauen kann jeder!"
    >Sergei Koroljow, russischer Raketenpionier<
    Like it!

  11. #461
    User
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Goch
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Lidl Glider die ersten Flugtage Onboard Kamera(3) Onboard Cam

    Lidl Glider Teil 3 die ersten Flugtage. Onboard Kamera mit Sicht auf Klapptriebwerk.

    Like it!

  12. #462
    User
    Registriert seit
    05.07.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    1.569
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    297
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Klasse umgesetzt, baue auch schon fleißig Kannst du eventuell den Link zu deinen Winglet veröffentlichen?
    "Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit....Kompliziert bauen kann jeder!"
    >Sergei Koroljow, russischer Raketenpionier<
    Like it!

  13. #463
    User
    Registriert seit
    05.07.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    1.569
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    297
    0 Nicht erlaubt!

    Frage Schwerpunkt

    Hat einer von euch einen Wert für den Schwerpunkt?
    "Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit....Kompliziert bauen kann jeder!"
    >Sergei Koroljow, russischer Raketenpionier<
    Like it!

  14. #464
    User
    Registriert seit
    21.04.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    234
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Masse statt Klasse - Lessons learned

    Moin,

    Der HeavLidl hatte seinen Erstflug in Dänemark, und ich wollte mal ein Fazit ziehen.

    Zunächst zu den Bohrungen:
    Das mit dem Bohren mit dem geschärften Rohr geht super einfach, die Bedenken, die ich hatte bezüglich gerade bohren waren weitgehend unbebründet. Ich hatte den Akkuschrauber mit 'ner Schraubzwinge auf dem Tisch befestigt. Der Bohrer war weitgehend waagerecht und hat ein wenig geeiert. Die Flügelhälfte habe ich auf Zeitschriften aufgebockt, bis die Höhe passte. Die Ausrichtung kann man manuell genau genug machen, auch mit zwei parallelen Kanälen. Beim Bohren selbst habe ich eine ganz geringe Drehzahl verwendet und immer wieder nachkorrigiert. Der Bohrer schneidet aber keine 16mm! Was auch klar war: Ich habe ja von außen angeschrägt, somit war die scharfe Kante 15mm wie auch das Ergebnis. Somit passte das 16mm Zeug gar nicht rein, und 15er Rundmaterial geht mit einem "Plopp" raus. A propos raus: Raus ging bei mir nur was mit der "Telefonzange". Einfach packen, drehen und rausreißen. Leider hat die eine endliche Länge. Die Servorschächte habe ich danach gemacht. Außerdem ist 16mm das Höchste der Gefühle, was in den Lidl Flieger reingeht. Ich habe das dann so gemacht, dass ich ein 15mm Ballastrohr mit Bleistücken gefüllt habe (150g) und mir 15er Messing Rundmaterial besorgt habe, was einfach zu rechnen war, da 1mm=1g. Waren nochmal 150g > Denksport!

    Wie man's richtig macht:
    Man besorgt sich anderes Rohr oder ist vorsichtig mit dem 16er und stellt sich auf ein 15er Ergebnis ein. Dann schneidet man *erst* die Servoschächte, und bohrt dann von der Mitte bis zum Servoschacht. Dann hat das Stück in der Mitte nämlich ein Ende, und man kann das "Würstchen" gleich als ganzes rausziehen. Das ermöglicht auch Längen von mehr als 75mm je Seite.

    Angelenkt habe ich über Kreuz in Balsa "Eisenholz" in Augschrauben. Geht super einfach. Oracover hält ganz gut auf dem Zeug, im Zweifel mit Uhu Por "primern". Das musste ich an zwei Stellen. Unter den Scharnieren und außen habe ich eine zweite Lage von innen bis zum Scharnier spendiert.

    Beim Höhenruder habe ich festgestellt, dass man das abgeschnittene Teil umdrehen kann und als Klappe verwenden kann. Schaniert habe ich das mit Filzscharnieren, das geht gut, wenn auch etwas schwergängig ohne Anlenkung, mit Servo dran hat man nix gemerkt. Aber: Den Filz bis außen gehen lassen, auf einer Seite bin ich der Ecke verlustig geworden.

    Durch das Gerade Biegen des Rumpfes habe ich die EWD versaut, was sich darin bemerkbar macht, dass man gedrückt ausgeschlagen haben muss zum geradeaus zu fliegen. Finde ich unelegant, eine andere Idee ist mir nicht eingefallen.
    Ich wollte das Modell reisefreudig halten, daher habe ich das HLW nicht verklebt. Das ist Mist, das muss mindestens mit Tape gesichert werden, wenn das Servo im SLW ist. Oder konsequent das HLW Servo ins HLW, dazu muss man aber ein dünneres verwenden.

    Am Ende ist mir das LW abgebrochen, weil ich Idiot das Rohr nicht ganz bis zum Ende geführt habe. Auf die 5cm kommt's also auch an.

    Die Habe habe ich mit Metallplättchen versehen und Magneten in den Rumpf gemacht. Ist oben eine blöde Idee, beim Einfahren reißt gern mal der "Würfel" dahinter ab. Den würde ich künftig gleich plan schneiden und das mit dem Magnet anders machen. Die Haubenbefestigung ist aber gut auf diese Weise.

    Jetzt zum Fliegen:

    Wir hatten so viel Wind, dass man den Flieger mit beiden Händen zur Kante tragen musste (80km/h oder so). Da sind selbst 700g Lidl zu leicht. Der steht dann zwar tapfer gegen den Wind an, und nimmt auch dynamisch was mit, wird aber trotzdem nach hinten verblasen. Ich hatte aber nicht den Eindruck, dass der Flügel sich zu sehr verformt, sondern dass die Kiste immer noch zu leicht war. Da ist also noch Luft nach oben. Wer macht den ersten KiloLidl ?

    Wenn's etwas weniger gestürmt hat, war das mit dem Ballast super, gerade auch mit dem einteiligen Messing hat man das - wie beim AndREaS schnell und einfach umballastiert. Es gab auch Tage, die mit Holz begonnen und dann mit Messing endeten. Das ist dann ein klarer Vorteil gegenüber meinen Nurflidl Kollegen, die schnell nicht mehr gegen den Wind ankamen.

    Würde ich das nochmal machen? Weiß ich nicht. Der Flieger bleibt erstmal beim Zagi auf dem Dachboden, vom Leistungsspektrum nimmt sich das nix. Vielleicht mache ich die Kammer im Rumpf noch dazu, um endlich den KiloLidl zu stemmen

    Patrick
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191013_101755.jpg 
Hits:	5 
Größe:	261,7 KB 
ID:	2197633
    Leichtwind: 14er Holz

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191013_101835.jpg 
Hits:	1 
Größe:	228,9 KB 
ID:	2197634
    Voll Ballastiert

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191013_101924.jpg 
Hits:	1 
Größe:	220,1 KB 
ID:	2197635
    Ansicht von unten: Man erkennt, dass die Steuerbordseitige Bohrung zu nah an der Außenseite war. Daher dort das Bleirohr

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191013_101948.jpg 
Hits:	1 
Größe:	165,3 KB 
ID:	2197636
    Haubenteil ist ab

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191013_102001.jpg 
Hits:	1 
Größe:	222,2 KB 
ID:	2197637
    Leitwerk einstell- und abnehmbar

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191013_102044.jpg 
Hits:	2 
Größe:	313,4 KB 
ID:	2197638
    Scharnier und fehlende Ecke

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191013_102127.jpg 
Hits:	2 
Größe:	163,3 KB 
ID:	2197639
    Rumpfrohr besser bis zum Ende führen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191013_102517.jpg 
Hits:	1 
Größe:	73,9 KB 
ID:	2197640
    Der Kern des Rohrbohrers
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen?: Multicopter (Lidl)
    Von GC im Forum Multicopter
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.09.2016, 14:00
  2. Multimaster von Lidl
    Von CptBalu im Forum Werkstatt & Werkzeuge
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 21:38
  3. auf zu LIDL
    Von Stephan Ludwig im Forum Café Klatsch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 21:49
  4. Digitalwaage bei Lidl
    Von foka4 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 00:41
  5. Bei Lidl entdeckt - Landescheinwerfer
    Von Claus Eckert im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 11:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •