Anzeige Anzeige
www.f3x.de   www.sansibear.de
Seite 6 von 32 ErsteErste 12345678910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 475

Thema: Lidl XL glider plane

  1. #76
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.406
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    533
    Daumen vergeben
    179
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    So was dachte ich mir auch schon.
    Uns geht es um den Spaß. Und den haben wir.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  2. #77
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.182
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    127
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da mir das Bohren der Löcher in die Flügel mit den CD Hüllen zu fummelig ist habe ich mir eine Bohrschablone auf die Schnelle gebastelt.
    Die CFK Röhrchen werden durch die Leisten exakt im 90 Grad Winkel in den Flügel eingeführt und gegen das Vierkanten von oben auch geführt.
    Die Dicke des Sperrholzbrett muß natürlich angepasst sein, bei mir 8mm.
    Gerade wenn man mehrere Flieger bauen will lohnt sich die Arbeit.
    Ganz simpel, ist in 5 Minuten gebaut und das Ergebnis ist 100% OK.

    Name:  Lidl-Glider-Schablone.jpg
Hits: 3979
Größe:  48,5 KB

    Ich habe CFK Röhrchen verwendet, 6x4mm und 4x3mm und jeweils einen 4,1mm bzw. 3,1mm Bohrer eingesteckt.
    Damit lässt es sich sehr gut verbohren. Am Flügel genau den Punkt anzeichnen, dann mit dem 3er Bohrer vor bohren (von Hand) und mit dem 4er hinterher. Die 6mm CFK Röhrchen habe ich ohne Kleber in die Bohrungen ein gepresst. Hält einwandfrei.
    Die Fixierung der Flügel ist mit Stellringen am einfachsten.
    Grüße Claus
    Like it!

  3. #78
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.406
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    533
    Daumen vergeben
    179
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Mein neuer fünfer Vorrat ist heute gekommen.
    Nur die Servos und Magneten dauern noch. Egal, kommen sowieso erst zum Schluß rein.

    Demnächst mache ich ein Video wie ich die Dinger baue. Die Videoschnipsel sind schon fast alle aufgenommen.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  4. #79
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.182
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    127
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Du gehst ja in die Massenproduktion, da werden ja die Chinesen arbeitslos.
    Gibt es schon eine Bestellnummer bei Dir um die Flieger zu ordern?
    Grüße Claus
    Like it!

  5. #80
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.406
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    533
    Daumen vergeben
    179
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Erfahrungsgemäß taucht das eine oder andere Vereinsmitglied auf und fragt nach dem Flieger, wenn er ihn fliegen sieht. Und ein wenig Vorrat schadet nie. Evtl. bekommt einer noch einen Motor. Mal sehen.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  6. #81
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.182
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    127
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hatte heute meinen Erstflug. Das Ding fliegt erstaunlicher weise nicht schlecht. Habe die ersten Flüge von einem kleinen Hang gemacht. Mit einem Schwerpunkt von 60mm und Flügel in Neutralstellung taucht der Flieger sehr kopflastig ab, und kann mit viel "Höhenruder" (angestellten Flügeln) geflogen werden. Habt Ihr die Flügel von Haus aus etwas nach oben angestellt?
    Grüße Claus
    Like it!

  7. #82
    User
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    Wörthsee
    Beiträge
    116
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus Clais,

    das Heck des Fliegers ist so weich, da kannst Du locker mit ein wenig hochbiegen des Leitwerksträgers die "EWD" einstellen und musst nicht an Deinen Servos rumtrimmen.
    Wenn Du Lust hast, komm nächstes mal in Breitbrunn vorbei, wenn es >3Bft West hat, dann können wir ein wenig Aircombat 😀 fliegen. Das Fliegerle macht echt Spaß und kann im Flug nicht zerstört werden....

    Schöne Grüße
    Marcus
    Like it!

  8. #83
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.182
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    127
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Marcus,

    Breitbrunn, bin ich sofort dabei
    Bei Lidl ist der grün/schwarze heute schon ausverkauft !
    Grüße Claus
    Like it!

  9. #84
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.406
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    533
    Daumen vergeben
    179
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Claus

    Nach ein paar Schleppstarts gestern bin ich jetzt bei einem Schwerpunkt von 63mm.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    24.03.2016
    Ort
    G28 X0 Y0 Z0
    Beiträge
    572
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    68
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eben hab ich Nr. 2 fertig gebaut. Diesmal als reinen Segler. Nächste Woche geht's nach Holland in die Dünen....
    Like it!

  11. #86
    User
    Registriert seit
    02.07.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    329
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    HI

    was habt ihr in den modellen für e motoren eingebaut
    und wie hazt das bei euch mit dem schwerpunkt hin ?
    hab in meinem mangels motor nur regler/empfänger und lipo drin und brauch schon 10g blei am heck
    Gruß Martin
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    24.03.2016
    Ort
    G28 X0 Y0 Z0
    Beiträge
    572
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    68
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich hab nen Turnigy Park 250 drin. Den hatte ich rumliegen und hab mir keine großen Gedanken gemacht. Passt aber ganz gut.
    Akku ist ein 2S 500mAh. AUW ca. 260g

    Den Schwerpunkt habe ich aber auch nur mit 5 Gramm blei am Heck hingekriegt.
    Alles was schwer ist und unter der Haube Platz finden soll so weit wie möglich nach hinten verfrachten.

    Übrigens:
    Mir ist aufgefallen, dass die "Bausätze" unterschidlich schwer sind. Habe einen mit der roten Fläche und den schwarz/grünen. Letzterer war out of the box fast 20 Gramm leichter als der andere.
    Like it!

  13. #88
    User
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    817
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    391
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe als Motor einen AX1806N (25g) in der Rumpfnase verbaut. Mit dazu passendem 10A ESC (9g) und Propeller 5030 (2g). Mitnehmer mit Klemmkonus. Lipo 2S 500mAh (34g). Vier Servos HXT900 (a´11g) für Höhen-, Seiten- und Querruder.
    Die Tragfläche wurde etwas geradlinig "gebügelt", dann steuert es sich einfacher.
    Gesamtgewicht ca. 292g.
    Schwerpunkt bei ca. 60mm (+/-5mm je nach Lipo Position unter der Haube).
    Like it!

  14. #89
    User
    Registriert seit
    24.03.2016
    Ort
    G28 X0 Y0 Z0
    Beiträge
    572
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    68
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Für die Seglerversion brauche ich übrigens sogar 7,5 Gramm Blei am Heck. Schwerpunkt ist dann bei 60mm.
    Liegt aber auch daran, dass ich als Empfängerakku einen 2S 900mAh Lipo drin habe und den nicht weiter nach hinten kriege. Aber selbst wenn, würde ich ohne Blei am Heck nicht auskommen.
    Stört mich aber auch nicht weiter. Wahrscheinlich muss ich ihn eh noch aufballastieren, damit er mir in den Dünen nicht rückwärts fliegt. AUW beim Segler ist ohne Ballast ca. 230g.
    Like it!

  15. #90
    User Avatar von sonouno
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Fuggerstadt
    Beiträge
    157
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    108
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Noch einer !!
    Abfluggewicht 204 Gramm...Akku 4Zellen AAA/halbe... SP bei 63 mm,
    hab die Servos bissl weiter nach hinten und grössere Ausschläge dadurch.
    Macht Spass

    grüssle, Christof

    Name:  IMG_20170729_211151.jpg
Hits: 3762
Größe:  88,8 KB
    fliag Vogl fliag, fürcht di ned vorm Wind, steig so hoch du kannst....
    stell da voar du tanzt.....in de Höh....bis nimma mehr weidaa geht...
    *Willy Michl*
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen?: Multicopter (Lidl)
    Von GC im Forum Multicopter
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.09.2016, 14:00
  2. Multimaster von Lidl
    Von CptBalu im Forum Werkstatt & Werkzeuge
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 21:38
  3. auf zu LIDL
    Von Stephan Ludwig im Forum Café Klatsch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 21:49
  4. Digitalwaage bei Lidl
    Von foka4 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 00:41
  5. Bei Lidl entdeckt - Landescheinwerfer
    Von Claus Eckert im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 11:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •