Anzeige Anzeige
www.d-power-modellbau.com   Rückert Modell-GFK-Technik
Seite 6 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 91

Thema: Carbon-Z Cessna 150 von E-Flite - Erfahrungsbericht

  1. #76
    User
    Registriert seit
    26.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    49
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Vergleich zwischen den großen "Schaumi's"

    Gibt's eigentlich schon irgend einen Vergleich zwischen den hier genannten Großschäumlingen?

    Gruß
    uhs
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    21.07.2014
    Ort
    Schwalbach/Saar
    Beiträge
    151
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Weitere Erfahrungswerte

    Nabend!
    Konnte schon jemand weitere Erfahrungen sammeln und noch Tipps zu dem Modell geben?
    Gruss Lothar
    Ecureuil T-Rex 600 ESP FBL, Tomahawk Viper, Venom V2, Trojan T-28,
    Like it!

  3. #78
    User
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    453
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!
    "Erfolg ist nicht final, Versagen ist nicht fatal: Es ist die Courage weiterzumachen, die zählt." - Winston Churchill
    Like it!

  4. #79
    User
    Registriert seit
    28.12.2016
    Ort
    Wurmberg
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Cessna 150

    Hi Zusammen,

    ich habe mir eine gebrauchte Eflite Cessna 150 gegönnt um das Motorfliegen besser zu erlernen. Das Konvolut, das ich gekauft habe enthält einige Ersatzteile, Zubehörteile und noch etwas mehr. Da ich den Flieger ohnehin ein wenig modifizieren wollte, habe ich mir beim Kauf auch nichts dabei gedacht, daß unten im Rumpf ein fast quadratisches Loch ein paar Zentimenter hinter der Fahrwerksaufhängung ist. Für diese Ausparung finde ich keinenwirklichen Nutzen. Sicher übersehe ich etwas.

    Zwar sind diverse auch größere Kunststoffteile in dem gekauften Konvolut dabei, aber in diese Aussparung passt nichts rein. Für welchen Zweck ist diese Aussparung eigentlich gedacht ? Kann dazu jemand etwas sagen bitte.

    Danke,

    Jürgen
    Like it!

  5. #80
    User
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    754
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jürgen,

    Ich vermute mal du meinst die Halterung vom Bugfahrwerk.
    https://www.der-schweighofer.at/E-fl...na-150-a220542

    Viele Grüße, Georg
    Like it!

  6. #81
    User
    Registriert seit
    05.01.2015
    Ort
    Wohlen
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es gibt unten am Rumpf die zwei quadratischen Lüftungsöffnungen, eine vorne hinter dem Bugfahrwerk und eben die hintere nach dem Hauptfahrwerk.

    Falls mal die optionalen Schwimmer gebraucht würden, müssen diese Öffnungen mit den mitgelieferten Hutzen abgedeckt werden, damit kein Wasser hier eindringt.

    Die kleine rechteckige Öffnung vor dem Hauptfahrwerk ist zur Durchführung des Servokabels zur Steuerung des Wasserruders am Schwimmer.

    Mit den optionalen Floats gibts eine separate Montageanleitung.

    So oder so viel Spass mit dem Big-Modell, das ich auch sehr gerne fliege.
    Like it!

  7. #82
    User
    Registriert seit
    07.12.2015
    Ort
    Dötlingen
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Akkudeckel

    Heute ist mir kurz nach dem Start der Akkudeckel weggeflogen, natürlich über einem Maisfeld, weg isser 😕.
    Die Rastung des Deckels war schon immer sehr schwach aber heute hat sie nicht mehr gehalten.
    Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und was habt ihr dagegen gemacht? Zusätzlichen Magnet?
    Like it!

  8. #83
    User
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    754
    Daumen erhalten
    58
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hatte ein Stück 0,6 er Draht dabei und hab’s damit vorne gesichert.
    Seitdem ist es so bei mir...
    Ein Freund hat einen stärkeren Magneten eingebaut.

    Viele Grüße, Georg
    Like it!

  9. #84
    User
    Registriert seit
    07.12.2015
    Ort
    Dötlingen
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Akkudeckel

    Dann werde ich es auch mit einem Magneten machen, wenn der neue Deckel da ist.. Kostet unverschämte 20 Euro & Versand.
    Like it!

  10. #85
    User
    Registriert seit
    05.01.2015
    Ort
    Wohlen
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei meiner C150 sind auch schon zwei Akkudeckel weggeflogen, natürlich auch an den ungünstigsten Orten.

    Habe lange überlegt, wie man den original schlecht gesicherten Deckel besser befestigen kann, bin dann auch auf die Lösung mit zwei Magneten ganz vorne gekommen, was sich bisher bewährt.

    Wichtig, unbedingt darauf achten, dass im Flug nicht plötzlich die Akkukabel gegen den Deckel drücken, daher setze ich die Akkus mit den Anschlusskabeln nach hinten ein.
    Like it!

  11. #86
    User
    Registriert seit
    07.12.2015
    Ort
    Dötlingen
    Beiträge
    13
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Akkudeckel

    Der Deckel ist angekommen und passt besser als der alte, weggeflogene.
    Hab aber zur Sicherheit zwei Magnetpärchen zusätzlich eingeklebt. Mal sehn, wie sich das bewährt.
    Like it!

  12. #87
    User
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt/M
    Beiträge
    488
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe mal den Deckel oben verloren, der eigentlich fest genug war, aber sich im Flug dann doch verabschiedet hat. er bekam dann zwei Magnete rechts und links spendiert, seitdem geht er nicht mehr von selbst auf. War 10 Minuten Arbeit...
    Like it!

  13. #88
    User
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt/M
    Beiträge
    488
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Front-LEDs

    Weiss jemand, welche LEDs in der Motorhaube eingebaut sind? Eine von den beiden hat sich verabschiedet, und eine neue Haube nur wegen der einen LED? Das ist nicht verhältnismässig...
    Like it!

  14. #89
    User
    Registriert seit
    05.01.2015
    Ort
    Wohlen
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Aussie64 Beitrag anzeigen
    eine neue Haube nur wegen der einen LED? Das ist nicht verhältnismässig...
    An sich schon, nur gibts die Cessna 150 nicht mehr und wie lange noch Ersatzteile erhältlich sind, fraglich.
    Like it!

  15. #90
    User
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt/M
    Beiträge
    488
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Haube sowie einige andere Teile sind bei HH in HH noch zu haben...
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Neu heute gesehen: E-Flite Carbon-Z Cessna 150
    Von Solius1 im Forum Elektroflug
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.10.2018, 21:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •