Anzeige 
cnc-modellbau.net
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Estlcam "GRBL 0.9 - 1.1 mit PWM oder Estlcam"

  1. #1
    User
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Estlcam "GRBL 0.9 - 1.1 mit PWM oder Estlcam"

    Hallo,

    ich bin noch ein neu Einsteiger für´s CNC Fräsen. Meine Fräse ist so gut wie fertig, Estlcam soll die Steuerung übernehmen.
    Mein Arduino Uno soll die Fräse steuern. Im Menü CNC Steuerungseinstellungen habe ich folgende Wahl unter Anschlussbelegung:
    GRBL 0.9 - 1.1 mit PWM oder Estlcam, welche Einstellung wäre die richtige.
    Welche Vorteile hat denn eigentlich die Estlcam Anschlussbelegung.

    Danke für jede Antwort, echo
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    31.12.2015
    Ort
    Leimen (Baden) / Marsberg (Sauerland)
    Beiträge
    47
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bist du durch eine bestimmte Maschinensteuerung auf eine Pinbelegung festgelegt? Wenn nicht hast du die freie Wahl.

    Ich habe bei einer Eigenbausteuerung zunächst die GRBL (0.8?) Belegung gehabt und verwende jetzt bei der Stepcraft das Arduino-Adapterboard aus dem Stepcraft-Forum. Dabei wird die Estlcam-Belegung verwendet. Ich konnte weder einen Vor- noch einen Nachteil feststellen.

    Kannst ja einfach mal den Estlcam Entwickler Christian Knüll fragen was er sich bei seiner Pinbelegung gedacht hat.
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Höpfingen
    Beiträge
    1.288
    Daumen erhalten
    206
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    wenn die Wahl besteht immer die Estlcam Pinbelegung verwenden - sie hat den größten Funktionsumfang und die meisten Leistungsreserven.
    Die GRBL kompatiblen Layouts sind nur vorhanden um entsprechende Hardware ebenfalls nutzen zu können.


    Christian
    CAM Software: http://www.estlcam.de
    Depron, EPP und Carbon: http://www.epp-versand.de
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Keine Signale an den Ausgängen

    Hallo Leute,

    ich habe die Vorbelegung BRBL 0.8 gewählt, um den Arduino mit dem CNC-Shield V3 zu nutzen.

    Alle Eingänge (3 Endschalter plus Sensor) funktionieren einwandfrei. Die Schrittmotoren laufen ruhig und kraftvoll.

    Allerdings tut sich an den Ausgängen für Spindel (D12) und für die Kühlung (A3) nichts. Ich gehe davon aus, dass
    dort die Pins gegen Masse schalten sollen, quasi ein potetialfreier Kontakt.

    Es funktioniert nicht mit aufgestecktem CNC-Shield aber auch nicht mit dem Arduino allein.

    Wer hilft?
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Höpfingen
    Beiträge
    1.288
    Daumen erhalten
    206
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    die Pins gehen auf 5V wenn sie geschaltet werden.
    Schalten gegen andere niederohmige Spannungspotentiale zerstört den Pin!
    Sind die Pins bei dem Shield vielleicht gar nicht verbunden?

    Christian
    CAM Software: http://www.estlcam.de
    Depron, EPP und Carbon: http://www.epp-versand.de
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ok, hab ich ausprobiert. Beide Ausgänge schalten auf knapp 5V.
    Die Spindel und die Pumpe (der Laser) erwarten aber ein sog. potentalfreies Signal.
    Beim Laser muss es auch noch invertiert werden, also im Ruhezustand Kreis/Schalter geschlossen.

    Bei der Spindel kann ich mir vorstellen, ein SSR-Relais zwischenzuschalten. Aber wie kann ich das
    andere Signal invertieren?

    Hast du da auch was für mich? Gibt es in Estlcam eine Möglichkeit, das Signal zu invertieren?
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    raabau140
    Beiträge
    227
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Tag schau mal das an
    www.arduinoclub.de
    Vielleicht hilft dir das weiter
    Ist aber für estelcam
    aber die Anleitung ist super (kannst dir ja mal runderladen ) zur Info
    Grüße Helmut
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für den Tipp!

    Als elektrotechnischer Laie frage ich mich jetzt natürlich, ob die zwei Eingänge unten rechts,
    die von der Steuerung kommen, dazu dienen, die Schaltung in beide Richtungen zu nutzen
    (z.B. bei "SIG" normales und bei "VCC" invertiertes Schalten).

    Nur so würde die Sache für mich Sinn machen.

    Gruß, Eddie
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Bohrzyklus mit Estlcam
    Von betamot im Forum CAD & CNC
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.11.2019, 09:30
  2. Löcher mit Estlcam zu klein
    Von Vinkona im Forum CAD & CNC
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2017, 19:58
  3. Enable Signal mit Estlcam
    Von betamot im Forum CAD & CNC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2015, 20:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •