Anzeige 
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Gaupner mz-24 welche kabellose Übertragungstechnik

  1. #1
    User Avatar von Mighty
    Registriert seit
    29.07.2016
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    84
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gaupner mz-24 welche kabellose Übertragungstechnik

    Hallo Leute.

    Nachdem ich in meiner Bedienungsanleitung die Wörter "Beim direkten Anschluss Ihres Senders an
    einen PC oder ein Laptop mittels Verbindungskabel
    (DSC-Kabel) und/oder PC-Interface
    Ihres Simulators kann es ggf. zur Zerstörung des
    Senders durch elektrostatische Entladung kommen!"


    Ist das wirklich eine ernstzunehmende Gefahr und passiert ständig, oder ist das so ein " sicherer ist es, das nicht zu machen" Ding?

    Ich würde wirklich gerne wissen, wie Ihr damit umgeht, das kann ja kein Graupnerproblem sein.
    Allerdings wäre es sicherlich komfortabler, ohne Kabel üben zu können. Aber auch teurer, wenn ich an extra Empfänger und Anschlußgerät denke.

    Gibt es eine "beste Lösung"?
    Benutzt jemand das Teil RCWare RX2SIM Wireless Multi-Sim Adapter - RCWT300195http://www.der-schweighofer.de/artik...ti-sim_adapter

    Freue mich auf Eure Antworten.
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von alfatreiber
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    3.122
    Daumen erhalten
    231
    Daumen vergeben
    391
    0 Nicht erlaubt!
    Grüsse Robert
    MC20/HoTT, MC15, TT- Helis und ein paar Flieger!
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von Mighty
    Registriert seit
    29.07.2016
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    84
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke, das hilft bestimmt schon mal weiter.
    Welcher Sim weiß ich noch nicht. Ich fliege draußen Funcub und Timber als fortgeschrittener Anfänger. Drum würde ich Wert darauf legen, das der Sim realistisch genug ist, um auch den Einsatz von Landeklappen zu simulieren.
    Zur Zeit fliege ich mit der freien MPX-Sim und einem 4Kanal USB-Sender. Habe dort mit der Funcub geübt, bis ich mich dann getraut habe, in Echtigkeit zu starten. Hat auch ganz gut geklappt.
    Nun habe ich einen neuen Sender und möcht gerne auch die vielen Einstellmöglichkeiten am Sim üben.
    Helis interessieren mich auch. Habe einen 450´er, den ich schweben kann, komme aber nicht so recht weiter. Würde dies auch gerne am Sim üben.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Welches kabellose Lehrer-Schüler System könnt Ihr empfehlen ??
    Von Der Schwabe im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.03.2014, 19:23
  2. Suche Realtime Übertragungstechnik
    Von Beetle im Forum Foto & Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 21:59
  3. Kabellose Flächenservos!
    Von J.Schweigler im Forum Hand Launch Glider
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 12:31
  4. UAV Übertragungstechnik
    Von jstremmler im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 20:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •