Anzeige Anzeige
pp-rc Modellbau   aero-naut.de
Seite 10 von 41 ErsteErste 1234567891011121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 608

Thema: FRIENDLY 5J: Baubericht

  1. #136
    User
    Registriert seit
    01.09.2010
    Ort
    Dessau-Rosslau
    Beiträge
    252
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen

    Ich denke darüber nach, nicht ganz der Antriebsempfehlung zu folgen. Hab an das gedacht. Poly-Tec C20-30 /1900 m. Getr.

    Da ich selber noch nicht soweit im Bau bin,würde es mich freuen, wenn ein Mitbauer mal die Einbaumasse prüfen könnte.

    Ich danke euch

    Maik
    Like it!

  2. #137
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    FFB
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Motor

    Hallo Maik

    Der Motor sollte passen. Das Getriebe ist identisch, also Befestigung passt. Der Motor ist mit 28mm recht schmal und sollte in den Schacht passen. Der Innenläufer ist aber auch mit 26mm 2mm schmaler. Drehzahl deutlich höher, der Prop entsprechend weniger Steigung. Stromaufnahme eher gleich. Einzig die Kabel musst Du am Motor vorbeibringen.
    Die Kosten sind nicht weit auseinander.
    Überlege es Dir. Ein Versuch ist es wert aber die Kosten sind etwas hoch für einen Versuch.
    Du kannst auch dort mal anschreiben und Fragen... Der Innenläufer ist zwar nicht vorhanden, aber ein Anklopfen bei Modellbau Multek in FFB wäre eine Möglichkeit den Motor doch noch zu bekommen.

    Eine Empfehlung kann ich Dir nicht geben. Ich weiß nur, dass der Inneläufer funktioniert und reinpasst. Der Außenläufer muss ich passen.
    Like it!

  3. #138
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wetter / Anleitung

    Hallo zusammen,

    Auch bei mir kommt ein anderer Antrieb zum Einsatz.
    https://www.reisenauer.de/artikeldetails.php5?aid=2191


    leider fehlte mir die letzen Tage die Zeit....
    ABER!
    das Wochenende naht!
    das Wetter soll bescheiden sein! (perfekt um sich im Keller zu verkriechen)
    die Anleitung ist fertig!

    einem gepflegten Bauwochenende steht also nichts im Wege, bis jetzt...

    bis dahin
    holzige Grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  4. #139
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    FFB
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Friendly goes F5J

    Hallo Zusammen

    Dieses Wochenende ist nicht viel gegangen. Einmal war am Samstag ein Vereinskollege da und zusammen haben wir an seinem Projekt gebastelt und dann war ja noch die Familie da und die musste auch mal sein.
    Heute habe ich im Keller ein wenig sauber gemacht und ein wenig vorbereitet für die Folie.
    Meine Schraubenkiste hat mir noch nicht so gut gefallen, das Herausnehmen der Schrauben war etwas fummelig. Das sollte etwas besser gehen und die Kiste sollte gemütlich etwas größer sein damit auch Ersatz gut aufgehoben ist.

    Gesagt getan:

    Schiebetürchen und etwas größer, rechts die Kiste ist jetzt im Resteholz
    Name:  DSC_1269.JPG
Hits: 4901
Größe:  113,6 KB

    Jetzt ist genug Platz drin
    Name:  DSC_1270.JPG
Hits: 4867
Größe:  114,9 KB

    Schraubenkiste an Ihrem Platz
    Name:  DSC_1268.JPG
Hits: 4877
Größe:  108,2 KB

    Damit auch alles elektrisch richtig angeschlossen ist, wurde noch ein kleiner Kabelbaum gelötet. Alle Kabel vom Flügelstecker mussten ja auch an den Empfänger kommen. 4 Servos, Plus und Minus. Der Empfänger hat schon mal seinen Platz gefunden und die Antennen werden an die Diagolalstreben befestigt. Ein kurzer Schrumpfschlauch hinter der Antenne ist ideal zum Festkleben des Kabels. Das wird alles noch passieren vor der Folierung. Später wird es schwieriger.

    Dann der Motor. Der ist ja noch einfach. Aber wohin mit dem Regler? Der kommt nun gleich hinter den Motor. Die Anschlußkabel machen eine Runde. Wichtig bei der Geschichte ist, dass vor dem Einbau von Motor und Regler überprüft wird ob der Motor auch in der richtigen Richtung dreht. Zwei Kabel zu tauschen ist später, zumindest erheblich schwieriger.

    Auf der anderen Seite vom Empfänger kommt noch ein Y Kabel dran. Da kommen dann später Stromsensor und Vario dran. Ich will ja wissen was der Flieger in der Luft so alles macht.

    Name:  DSC_1271.JPG
Hits: 4873
Größe:  126,0 KB

    Name:  DSC_1272.JPG
Hits: 4850
Größe:  119,1 KB

    Name:  DSC_1273.JPG
Hits: 4856
Größe:  113,7 KB

    Kommende Woche werde ich mal schauen wie ich die Folie an den Flieger bringe.
    Ich habe schwarz, ferrarirot, und weiß-blau durchscheinend.
    Die Schnauze wird dunkel und nach hinten wird es dann rot und der Ausleger weiß.
    Flügel, Rand rot und Rippenfächer weiß. Das Leitwerk weiß ich noch nicht.
    Mal sehen.

    Werde berichten. Bis dahin alles Gute und Gruß
    Euer Christian...
    Like it!

  5. #140
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fortschritte....

    Hallo zusammen

    Auch bei mir ging es ein wenig weiter...

    Der Flügel durfte auf dem Rumpf Platz nehmen, die Schrauben passen perfekt - hab ich doch nicht so schlecht gebaut :-)
    Name:  1.JPG
Hits: 4759
Größe:  116,4 KB

    Die Servos für Höhen und Seitenruder wurden eingebaut
    Name:  2.JPG
Hits: 4736
Größe:  58,1 KB

    Und die Mittleren und äußeren Flügel wurden angefangen
    Name:  3.JPG
Hits: 4754
Größe:  88,2 KBName:  4.JPG
Hits: 4759
Größe:  72,3 KBName:  5.JPG
Hits: 4758
Größe:  74,7 KBName:  6.JPG
Hits: 4736
Größe:  41,8 KB

    Das Fliegerchen wächst und wächst...

    Bin schon gespannt was ihr Euch so bei der Optik einfallen lasst.
    Ich hab mir das was aufwändiges ausgedacht, mal schauen ob sich das umsetzen lässt..
    bis dahin...

    grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  6. #141
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    FFB
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bowdenzugaufnahme

    Hallo Markus

    Ich habe bei Deinen Bildern gesehen wie du die Bowdenzüge an die Servos anhängst.
    Wo hast du die Aufnahmen her? Ich habe hier immer eine deutlich längere Variante gehabt, oder die Gabeln im Gewinde gleich auf die Bowdenzüge aufgeschraubt / verklebt.
    Bitte gebe mir doch mal einen Link dazu, vielen Dank.

    Gruß Christian...
    Like it!

  7. #142
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Anlenkung

    Hallo Christian

    Ich habe hier die Z-Löthüse von Kavan einfach direkt auf den GFK Stab geklebt.
    Der nachteil ist halt das ich vorne nichts einstellen kann und nun hinten die längere Variante mit Gabelkopf brauche.
    Aber da ich mit dem Gestänge höher war als mit der Servoarm wollte ich hier keinen Gabelkopf verwenden und mit dem Z als versatz hat das Prima gepasst.

    http://www.kavanrc.com/IndexText/6232G.html
    https://www.voltmaster.de/SIMPROP-10...1-7mm-1-stueck

    grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  8. #143
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    FFB
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Friendly goes F5J

    Hallo an die Gemeinde

    Das Wetter ruft und jetzt ist es beim F5J ja schon im Endanflug. Es fehlt nicht mehr viel.
    Der Empfänger hat mich noch geärgert.
    Kanals 7 und 8 werden nicht mit Strom versorgt und ich musste den Kabelbaum nochmal ausbauen und einige Kabel nachlöten.
    Wieder eine Stunde weg...

    Dann kamen die Klappen dran.
    Mit der Zugsäge, die ich mal beim VTH erstanden habe, war das Lösen der Klappen eine Augenblicksache.
    Die Säge ist schön dünn und kam problemlos zwischen Klappe und Flügel durch.
    Nun noch mit meinem Schleifklotz die beiden Kannten schon glatt machen und die Schräge etwas anpassen.
    Das war bei mir nur auf eier Seite nötig.

    Nachdem ich ja für die Anlenkungen in den Klappen noch kleine Keile eingeklebt hatte, war jetzt auch das Aufschneiden der Schlitze ein Kinderspiel.

    Name:  DSC_0887.JPG
Hits: 5019
Größe:  121,3 KB

    Name:  DSC_1277.JPG
Hits: 5024
Größe:  102,4 KB

    Die Anlenkungen sind hier drin, aber noch nicht angeklebt. Das kommt erst nach der Folie.

    Name:  DSC_1278.JPG
Hits: 4507
Größe:  105,8 KB

    So es geht an die Folie.
    Ich habe, wie ja schon erwäht, Rot, Schwarz und Weiß-milchig. Ach ja, um meiner Linie treu zu bleiben, werden die Flügelenden etwas Auffällig

    Name:  DSC_1279.JPG
Hits: 4499
Größe:  88,9 KB
    Name:  DSC_1280.JPG
Hits: 4482
Größe:  89,0 KB
    Name:  DSC_1281.JPG
Hits: 4492
Größe:  89,4 KB
    Name:  DSC_1282.JPG
Hits: 4488
Größe:  90,0 KB
    Name:  DSC_1283.JPG
Hits: 4477
Größe:  90,2 KB
    Name:  DSC_1284.JPG
Hits: 4483
Größe:  90,9 KB
    Uuups, da fehlt doch was
    Name:  DSC_1285.JPG
Hits: 4476
Größe:  92,2 KB
    Jetzt stimmt es

    Jetzt fehlen nur noch 4 Teile, o.k. die sind etws größer und einige werden mehrfarbig foliert.
    Lasst mir noch ein paar Tage Zeit...

    Herzlichen Gruß an alle, Euer Folienwurm Christian...
    Like it!

  9. #144
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Neid kommt auf :-)

    Hallo Christian und den Rest der freundlichen mitleser,

    Ich wäre froh auch schon so weit zu sein aber es geht zur Zeit nichts voran...

    einzig die Servos für die Wölbklappen konnte ich einbauen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5618.jpg 
Hits:	73 
Größe:	317,2 KB 
ID:	1758346Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5619.jpg 
Hits:	76 
Größe:	342,3 KB 
ID:	1758347

    hoffe das es bald weiter geht.


    grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  10. #145
    User
    Registriert seit
    01.09.2010
    Ort
    Dessau-Rosslau
    Beiträge
    252
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    das mit dem Neid kann ich verstehen. Ich selber stecke gerade, im Schäften der Holme fest und hab mir letzte Woche noch zusätzlich Arbeit verschafft. Musste mir eine Flächenaufnahme neu bauen, weil ich Dösel, die Einschlagmutter seitenverkehrt eingeklebt habe. So kann es passieren. Mit meiner Motor Entscheidung bin ich noch nicht weiter. Hab mich erstmal hingesetzt und eine Mail geschrieben, ob die Anschlusskabel wirklich so kurz sind, wie auf dem Bild gezeigt.

    An Alle: Fleissig weiter basteln und bügeln. Einen schönen Start in die neue Woche

    Maik
    Like it!

  11. #146
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    FFB
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Friendly goes F5J

    Hallo an die Gemeinde

    Jetzt muss ich wirklich mal etwas anziehen mit der Foliererei. Die Wiese ruft, aber wie...
    Gestern wurde die Flying Cloud ausgepackt, etstaubt und sie durfte eine Stunde Gassi fliegen.
    Herrchen und Flieger waren anschließend sehr entspannt und glücklich.

    Aber das ist hier nicht Thema.
    Es ging weiter. Mögen tue ich es ja nicht. Folie, vor allem die Light Folie, ist nix für Papas Sohn.
    Also wirklich nur so lange arbeiten wie die Motivation es zuläßt. Wenn die weg ist am besten aufhören, sonst wird es noch schlechter

    Der große Mittelflügel hat seinen transparenten Look erhalten. Die mittleren Teile des Außenflügels ebenfalls. Dann kam der Rumpf dran der auch noch weiße Folie erhalten sollte. Bevor ich da ran bin, musste im Inneren noch etwas aufgeräumt werden. Ohne Folie geht das eben noch besser.
    Vario wurde eingesetzt und vorne im Akkuschacht noch ein Anschluß für den Spannungssensor.

    Das Vario bekam einen kleinen Sockel über dem Empfänger
    Name:  DSC_1286.JPG
Hits: 4261
Größe:  113,1 KB

    Hier gut zu sehen, wie die Antennenkabel auf den Diagonalstreben mit einem kurzen Schrumpfschlauch angeklebt wurden.
    Name:  DSC_1287.JPG
Hits: 4262
Größe:  130,5 KB

    Vor den Servos kam ein senkrechter Halter für den Spannungssensor.
    Hat zusätzlich den Vorteil, dass alle Kabel dahinter versteckt werden können.
    Den Verhau kann ich zum Glück nicht sehen
    Name:  DSC_1288.JPG
Hits: 4265
Größe:  115,2 KB


    So nun die Bilder der Folie
    Das sind die Außenflügel, die bekommen noch als einzige außen noch ein weißes Feld
    Name:  DSC_1289.JPG
Hits: 4274
Größe:  128,1 KB

    Der große Mittelflügel
    Name:  DSC_1290.JPG
Hits: 4252
Größe:  132,6 KB

    Stimmt da habe ich noch was drangebastelt. Der Abschluß zwischen den Wülbklappen ist nicht so schön. Daher wurden aus kleinen 1mm Resten noch ein "strömungsgünstiger " Keil zusammengeklebt und angehängt.
    Der wird designtechnisch noch mit einbezogen
    Name:  DSC_1292.JPG
Hits: 4263
Größe:  106,6 KB

    Rumpf, hinten weiß, vorne wird farbmäßig aufgerüstet.
    Die Schnauße wird wohl schwarz.
    Name:  DSC_1293.JPG
Hits: 4287
Größe:  136,8 KB

    Name:  DSC_1294.JPG
Hits: 4267
Größe:  124,4 KB

    Wie gesagt vielleicht läßt es meine Motivation noch mal zu eine Stunde in den Keller zu verschwinden.
    Ich melde mich wieder...
    Like it!

  12. #147
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    FFB
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Friendly goes F5J

    Ich konnte natürlich nicht warten und musste den Rest unbedingt noch auf den Rumpf pappen....

    Hier also mein Designvorschlag für den Friendly F5J!!!

    Name:  DSC_1295.JPG
Hits: 4236
Größe:  136,8 KB

    Name:  DSC_1298.JPG
Hits: 4214
Größe:  134,9 KB

    Unterseite
    Name:  DSC_1296.JPG
Hits: 4205
Größe:  138,0 KB

    Würde mich über Eure Meinung mal sehr freuen
    Herzlichen Gruß
    Christian...
    Like it!

  13. #148
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Design

    Hallo Christian

    Freut mich das dein Bau sich dem ende nähert.
    Farbe ist immer Geschmacksache, mir persönlich gefällt das schwarz-rot nicht so.
    Aber das hat nichts zu sagen, ist halt nicht mein Geschmack.....

    Ich selbst bin gerade am Nasenleiste schleifen und Verbinder einkleben....
    Danach folgt der feinschliff und hoffentlich auch bald die Folie.....


    grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  14. #149
    User Avatar von JoopB
    Registriert seit
    17.06.2012
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    17
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    2
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Folie

    Zitat Zitat von Queen Beitrag anzeigen
    Ich konnte natürlich nicht warten und musste den Rest unbedingt noch auf den Rumpf pappen....

    Hier also mein Designvorschlag für den Friendly F5J!!!

    Name:  DSC_1295.JPG
Hits: 4236
Größe:  136,8 KB

    Name:  DSC_1298.JPG
Hits: 4214
Größe:  134,9 KB

    Unterseite
    Name:  DSC_1296.JPG
Hits: 4205
Größe:  138,0 KB
    Würde mich über Eure Meinung mal sehr freuen
    Herzlichen Gruß
    Christian...
    Hallo,
    Ich frage, welcher Film haben Sie verwendet
    Oracover transparent. LightName:  oracover Transparant.JPG
Hits: 4098
Größe:  27,7 KBName:  Oralight transparant Weib.JPG
Hits: 4080
Größe:  28,4 KB
    Oder Ora transparent Weib?

    Vielen Dank für Ihre Antwort,
    Joop
    Like it!

  15. #150
    User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    FFB
    Beiträge
    386
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Folie

    Einen schönen Gruß in die Niederlande

    ich freue mich dass der Bericht auch im Flachen Land gelesen wird

    Das sind meine Folien. Ich habe wegen des Gewichtes nur Light Folien gekauft
    Ferrarirot
    https://www.hoelleinshop.com/Zubehoe...=34807&p=34807
    Blauweiß transparent, ist ein wenig "milchig"
    https://www.hoelleinshop.com/Zubehoe...=34804&p=34804
    und Schwarz wie die Nacht
    https://www.hoelleinshop.com/Zubehoe...=34804&p=34804
    Die Farben gibt es aber auch bei anderen Händlern. Hier bekomme ich aber alle die ich haben möchte und das sehr schnell

    Beim Normalen Friendly würde ich unbedingt auf normale Folie gehen, da kommt es aufs Gramm nicht so sehr an.

    Montag und Gestern habe ich je eine Klappe foliert, Bilder kommen aber erst noch.
    Am Freitag und Samstag geht es nach Dortmund auf die Messe zum schauen und fachsimpeln. Freue mich schon.
    Sonntag zum Entspannen vielleicht noch ein wenig bügeln

    Lieben Gruß
    Christian...
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1788
    Letzter Beitrag: 05.12.2019, 09:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •