Anzeige Anzeige
 
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kapazität und Innenwiderstand bei Lipos

  1. #1
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.952
    Daumen erhalten
    311
    Daumen vergeben
    117
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kapazität und Innenwiderstand bei Lipos

    Um einen niedrigen Innenwiderstand bei Lipos zu erreichen, erwärmt man sie beim Laden und auch vor dem Entladen. Bei NiCd Akkus war die Devise mit hohen Strömen laden damit man einen niedrigen Innenwiderstand hat.

    Aber wie sieht es mit der Kapazität aus? Bei NiCd Akkus konnte man eine höhere entnehmbare Strommenge erreichen, wenn man mit geringen Strömen geladen hat.

    Wie kann man nun die Kapazität von Lipos maximieren? Sollte man hier ebenfalls den Akku vor dem Laden auf 30° bringen und mit ganz geringen Strömen laden oder wie sieht hier die Vorgehensweise aus?
    Fliegergruß Gerhard
    Wer Frauen verstehen kann, kann auch durch Null dividieren;).
    Like it!

  2. #2
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    16.248
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    349
    Daumen vergeben
    209
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin und nein ... um die Nutzkapazität zu steigern gibt es nur ein profanes Mittel -> Überladung;
    nur das ist wirklich zielführend! Lädst einen LiPo "nur" auf 4,25V/Z auf, erhältst auf Kosten der
    Zyklenfestigkeit um die 5% mehr an Nutzkapazität.

    Hier mal die Fakten was sich noch so alles elektrisch "verbessert" beim Laden auf 4,25V anhand
    eines Mylipo Akkus der für 4,25V/Z spezifiziert ist:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	420_zu_425v.gif 
Hits:	10 
Größe:	208,4 KB 
ID:	2259493
    Geändert von Gerd Giese (17.02.2020 um 17:33 Uhr)
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.952
    Daumen erhalten
    311
    Daumen vergeben
    117
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen Dank Gerd. Also läuft es nur - flapsig ausgedrückt - mit "Überladung zu Lasten der Lebensdauer.
    Fliegergruß Gerhard
    Wer Frauen verstehen kann, kann auch durch Null dividieren;).
    Like it!

  4. #4
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    RC-Sims
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    16.248
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    349
    Daumen vergeben
    209
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... genau, bei gleichem LiPo!
    Es sei denn, man findet wieder ein optimiertes Elektrolyt und/oder Anoden-/Kathodenbeschichtungen.
    Darauf warten wir wohl alle ...
    Gruß Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 20:32
  2. Innenwiderstand von Lipos ermitteln
    Von Robert Rauer im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 12:16
  3. s: LiPos mit großer Kapazität und kleiner Strombelastung
    Von spaceweather im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 19:02
  4. lipos mit geringen innenwiderstand, wo?
    Von Danger im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 23:04
  5. Kapazität / Stromstärke bei Lipos
    Von macfree im Forum Akkus & Ladegeraete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 10:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •