Anzeige Anzeige
BZ-Modellbau   jet-1a.de
Seite 8 von 56 ErsteErste 123456789101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 832

Thema: Shockjet von Norbert Trost

  1. #106
    User gesperrt
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    0
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    58
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nächstes Mal nimmst dir bei MC Donalds eine handvoll von den "dicken" Strohhalmen mit.
    Die kannst du wunderbar ineinander stecken und dann in deinen Kabelkanal schieben. So
    kannst du die Beplankung durchgehend verkleben ohne mit Tesa abkleben zu müssen.

    Macht Spaß deine Fortschritte hier zu verfolgen, weiter so .....
    Like it!

  2. #107
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Jets_Unlimited Beitrag anzeigen
    Nächstes Mal nimmst dir bei MC Donalds eine handvoll von den "dicken" Strohhalmen mit.
    Die kannst du wunderbar ineinander stecken und dann in deinen Kabelkanal schieben. So
    kannst du die Beplankung durchgehend verkleben ohne mit Tesa abkleben zu müssen.

    Macht Spaß deine Fortschritte hier zu verfolgen, weiter so .....
    Gute Idee
    mit den Strohhalmen, ob ich wiklich 9Litzen durch bekomme?
    War auch so schon recht eng....dennoch ein guter Tipp
    freut mich, das dir es hier gefällt.

    Gruß Christian
    Like it!

  3. #108
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus,
    ich werde die QR und Lk (Querruder und Landeklappen)
    am Stück anfertigen und später auseinander sägen
    weil ich sonnst 4mal das gleiche machen darf.

    Zuerst habe ich mir Balzabrechen zusammen geleimt
    und in Form gebracht 4Stück wo später die Ruderanlenkung befestigt werden soll.
    (Im Bauksten nicht enthalten)

    Name:  P1070935.JPG
Hits: 1133
Größe:  51,9 KB

    Danach die Possition der Anlenkung angezeichnet.

    Name:  P1070932.JPG
Hits: 1145
Größe:  54,1 KB

    Name:  P1070934.JPG
Hits: 1126
Größe:  57,2 KB

    Die Styro Keile (QR und Lk)
    zugeschnitten das die Balzaklötze ihre entgültige Position finden

    Name:  P1070937.JPG
Hits: 1135
Größe:  55,3 KB

    Schaumkleber auf 2mm Starkes Balzabrettchen aufgetragen.
    Achtung: Den Kleber nicht aufs Styro machen da es sehr porös ist. Somit erhaltet ihr zusätzliches gewicht.

    Name:  P1070936.JPG
Hits: 1169
Größe:  58,6 KB

    Auf die Balzaklötze noch extra Portion Kleber...Verstreichen nicht vergessen

    Name:  P1070941.JPG
Hits: 1126
Größe:  54,5 KB

    wie immer danach beschwert

    Name:  P1070938.JPG
Hits: 1130
Größe:  64,2 KB

    Überflüssiges Balza entfernt.

    Name:  P1070940.JPG
Hits: 1129
Größe:  65,4 KB

    Nur noch die andere Serite.
    Fertig:

    Name:  P1070943.JPG
Hits: 1160
Größe:  58,4 KB

    Nun kan ich zur gegebenrt Zeit
    das angefertigte QR/ LK das noch am Stück ist
    auseinander schneiden.
    Like it!

  4. #109
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus

    bei den LK und QR hat sich zwischen
    obere und unteren Beplankung ein Spalt ergeben
    der laut Norbert Normal ist.

    Name:  P1070947.JPG
Hits: 1018
Größe:  59,4 KB

    Zu spachteln möchte ich nicht, also kommt Balza drauf.

    Name:  P1070951.JPG
Hits: 1021
Größe:  58,0 KB

    wie immer schön beschweren

    Name:  P1070949.JPG
Hits: 1018
Größe:  66,9 KB

    nach Austrocknung in Form bringen

    Name:  P1070953.JPG
Hits: 1019
Größe:  55,4 KB

    ich finde es ist gelungen
    Like it!

  5. #110
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nun Habe ich die Anschlussstelle ( Hm.. mit sss ich weis auch nicht sieht irgendwie komisch aus, egal)
    für QR und LK am Flügel bearbeitet

    Name:  P1070957.JPG
Hits: 1020
Größe:  55,2 KB

    die LK sollen ca. 53cm sein ,
    die QR sollenca. 39,5cm sein
    wobei ich jedes Ruder/ Klappe seitlich 1cm Balza aufringen möchte.

    Passt genau auf beim Messen und verwechselt nicht die Seiten auf denen ihr abschneiden müsst.
    Denkt an eure Kolzkeile in den Rudern, für die Anlenkung.

    Daher habe ich mir 13mm Starke Klötzchen gemacht als Hilfe.
    ( Wer misst, misst Mist)

    Name:  P1070960.JPG
Hits: 1017
Größe:  58,3 KB

    Name:  P1070963.JPG
Hits: 1028
Größe:  55,9 KB

    Name:  P1070964.JPG
Hits: 1019
Größe:  62,8 KB

    last euch Zeit, wenn hier ein Fehler macht dürft ihr nochmal bauen

    Meine QR und LK liegen zum trocknen bereit.

    Name:  P1070966.JPG
Hits: 1056
Größe:  57,8 KB

    Den Flügel, finde ich echt anstrengend

    Gruß Christian
    Like it!

  6. #111
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Noch eine Kleinigkeit
    habe ich doch noch gemacht.

    Den eingelassenen Balzakeil der für die Befestigung
    Für Flügel auf den Rumpf zusändig ist,
    geschwind beplankt.

    Vorher:

    Name:  P1070968.JPG
Hits: 1011
Größe:  58,2 KB

    Diesmal mit Holzleim und nicht gespart dabei.

    Name:  P1070970.JPG
Hits: 1012
Größe:  58,4 KB

    zum Austrocknen gesichert.

    Name:  P1070971.JPG
Hits: 1015
Größe:  63,0 KB

    so, reicht für heute.

    und Tschüss
    Like it!

  7. #112
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen

    Die LK und QR sind nun vollsändig
    getrocknet.
    Die Aufgeklebten Seitenteile sind grob zu geschnitzt worden.

    Name:  P1070972.JPG
Hits: 956
Größe:  57,4 KB

    Name:  P1070973.JPG
Hits: 951
Größe:  58,3 KB

    Die Balzakeil Beplankung ist auch getrockmet.

    Name:  P1070974.JPG
Hits: 947
Größe:  56,5 KB

    die Arbeit ruft

    Gruß Christian
    Like it!

  8. #113
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich konnte es nicht lassen
    der Feinschliff ist für QR und LK ist
    auch fertig.
    Mit dem Spaltmaß binn ich zufrieden

    Name:  P1070976.JPG
Hits: 914
Größe:  57,3 KB

    Name:  P1070975.JPG
Hits: 915
Größe:  57,4 KB

    Tschüss
    Like it!

  9. #114
    User
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    124
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sorry,nix für ungut,aber ich glaube im deutschen Sprachraum schreibt man Balsa,im schwäbischen Balza ?
    Heinz2205
    Like it!

  10. #115
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für den Hinweis....
    Du wirst noch mehr finden
    Like it!

  11. #116
    User
    Registriert seit
    20.11.2009
    Ort
    coburg
    Beiträge
    4.026
    Daumen erhalten
    255
    Daumen vergeben
    0
    3 Nicht erlaubt!

    Standard

    sorry heinz,
    nix für ungut, aber ich glaube, daß man hinter kommata ein leerzeichen läßt und satzzeichen generell sich ohne leerzeichen an ein wort fügen.
    gruß thomas.

    p.s. gut gekontert, christian, und überhaupt ein schöner baubericht. weiter so bitte!
    -ich erhebe nicht den anspruch einverständnis des geneigten lesers mit meinem oben geschriebenen erzeugen zu wollen;-) Suche dringend ne Eisele R90!!!
    Like it!

  12. #117
    User Avatar von eifeljeti
    Registriert seit
    19.05.2011
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.356
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    30
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Verfolge den Bericht auch mit Wonne ! Echt gut.

    Frage: sind die Rudern/Klappen in Hohlkehle gefertigt ? ist für mich aus der Endleisten-Bilder-geschichte leider nicht erkenntlich.

    Der grüne Schriftzug konnte sich bei heller Folierung später noch "durchdrücken" (leidige Erfahrung).

    Weiter so !

    Gruss rudi
    Gruss Rudi ! -Eifeljeti- aus den Highlands der Eifel.
    Du fliegst hoch,mit viel Strom, oder gar sehr schnell ? VERDACHT ;-) !
    Like it!

  13. #118
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von steinix Beitrag anzeigen
    sorry heinz,
    nix für ungut, aber ich glaube, daß man hinter kommata ein leerzeichen läßt und satzzeichen generell sich ohne leerzeichen an ein wort fügen.
    gruß thomas.

    p.s. gut gekontert, christian, und überhaupt ein schöner baubericht. weiter so bitte!
    Thomas voll geil...LACH

    Gruß Christian
    Like it!

  14. #119
    User
    Registriert seit
    08.06.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    467
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    15
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von eifeljeti Beitrag anzeigen
    Verfolge den Bericht auch mit Wonne ! Echt gut.

    Frage: sind die Rudern/Klappen in Hohlkehle gefertigt ? ist für mich aus der Endleisten-Bilder-geschichte leider nicht erkenntlich.

    Der grüne Schriftzug konnte sich bei heller Folierung später noch "durchdrücken" (leidige Erfahrung).

    Weiter so !

    Gruss rudi
    Hallo Rudi,
    schön das es euch gefällt
    zu deine Frage wegen der Holkehle..leider nicht

    QR Li Ansicht von unten

    Name:  P1070977.JPG
Hits: 831
Größe:  55,0 KB

    LK Li Ansicht von unten

    Name:  P1070978.JPG
Hits: 833
Größe:  57,1 KB

    Landeklappen mit Holkehle wird wohl nichts
    Für die QR fehlt mir leider das richtige equipment (ist bestimmt falsch geschrieben...Lach)
    Ich denke evtl. an eine Abdeckung.

    Mit dem grünen Strich hast du bestimmt recht.

    Freut mich das euch beiden Thomas, Rudi und allen anderen mein Bericht gefällt.

    Achso Heinz hätte ich fast vergessen ich habe von dir hier leider noch nichts kreatives gesehen
    meistens Verkäufe, nichts für ungut.

    Gruß Christian
    Like it!

  15. #120
    User
    Registriert seit
    22.08.2010
    Ort
    Maschen
    Beiträge
    67
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Heinz Kienzle Beitrag anzeigen
    Sorry,nix für ungut,aber ich glaube im deutschen Sprachraum schreibt man Balsa,im schwäbischen Balza ?
    Hallo Heinz

    Ich finde es super, das du erkannt hast das es in diesem Bericht nur um die Rechtschreibung geht und nicht um das Bauen.
    Was der Christian hier macht muss man erst mal besser machen.

    Gruß Norbert
    Like it!

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •