Anzeige Anzeige
  www.sansibear.de
Seite 35 von 35 ErsteErste ... 2526272829303132333435
Ergebnis 511 bis 523 von 523

Thema: RES-DART - neuer Pfeilnurflügel: Präsentation!

  1. #511
    User
    Registriert seit
    02.05.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    1 Nicht erlaubt!

    Lächeln Ein weiterer RES-Dart ist im Himmel angekommen

    Hallo miteinander,

    Ein weiterer RES-Dart ist nun in der Luft. Die ersten Flüge hab ich hinter mir und bin zufrieden. Unheimlich gutmütig zu fliegen. Die Überschläge machen Spaß und kosten kaum Höhe. Thermik hatte ich leider nur sehr geringe, die aber dennoch gut durch den RES-Dart angezeigt wurde.

    Inspiriert durch die Pampersflieger TV Videos und weil ich lieber zu leicht als zu schwer baue, ist er mit einigem Zusatzaufwand auf Minimalgewicht getrimmt und wiegt 460g.

    Hier ein paar Eindrücke vom Design und den ersten Flügen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2838 (Large).JPG 
Hits:	16 
Größe:	1,01 MB 
ID:	2213544
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2844 (Large).JPG 
Hits:	15 
Größe:	1,05 MB 
ID:	2213545
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2959 (Large).JPG 
Hits:	8 
Größe:	387,1 KB 
ID:	2213546
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2997 (Large).JPG 
Hits:	11 
Größe:	220,9 KB 
ID:	2213548
    Beste Grüße
    Georg
    Like it!

  2. #512
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Ennstal
    Beiträge
    597
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    162
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehr schönes Teil - Tolle Bespannung!
    Ich hätte nur Bammel bzg. der Sichtbarkeit bei diesem Glanz.
    Manchmal wenn der Dart schräg im Abendlicht vor einem Berg fliegt, sieht man ihn fast garnicht aufgrund der verschwindenden Silhouette.

    Und gutes Gewicht! Damit spielt er voll seine Stärken aus. Und gutmütig ist er sowieso.
    Mir macht nur die hohe Agilität am Höhenruder auch beim Langsamflug zu schaffen. Aber langsam wird's besser. Übung macht den meister!
    Like it!

  3. #513
    User
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei meinem Bausatz war etwa die Hälfte der Sperrholzrippen nicht ganz durchgelasert. Es hat eine Menge Mühe und Nerven gekostet, die Rippen dennoch heil auszulösen.
    Like it!

  4. #514
    User
    Registriert seit
    01.09.2015
    Ort
    neuzeug
    Beiträge
    298
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    169
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thom!

    Ein kurzes Telefonat mit Robert hätte Deine Nerven geschont und Dir Mühen erspart.

    Liebe Grüsse

    Franz
    Like it!

  5. #515
    User
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    73
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke. Nächstes Mal rufe ich an.I ch wollte dringend losbauen und habe die Festigkeit des Sperrholzes unterschätzt. Ich dachte, ich mach das mal eben mit einem Cutter....
    Like it!

  6. #516
    User
    Registriert seit
    30.01.2016
    Ort
    589 Meter ü NN
    Beiträge
    245
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    22
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Heute eingeflogen

    Heute habe ich meinen RES Dart (RD)(elektrisch) eingeflogen.
    Bei 5 kmh Wind durfte er in die Luft.
    Der Schwerpunkt liegt optimal bei 20 mm.
    Die QR sind im Flug ca 2 mm nach oben eingestellt. Die Störklappen sich noch nicht eingebaut.
    Als Antrieb habe ich einen Aerizon 2225-1350 KV Brushlessmotor (32 Gramm) drin, bestückt mit einer Camprop 8x5 und durchmesserpassendem Spinner.
    Der Motor reicht gut aus. Den Strom spendet ein 3S 600 mah. Dies ergibt ein Fluggewicht von 700 Gramm.
    Der RES-Dart ist extrem wendig und reagiert sehr gut auf die Ruder - enge Kurven und Loopings sind kein Problem. Auch Rückenflug macht er gerne.
    Es war heute keine Thermik, aber dafür ein bischen Wind. Da konnte der RD beim Gegenwindfliegen seine guten Gleiteigenschaften zeigen.
    Bis jetzt bin ich begeistert von diesem Nuri.

    Den Film vom heutigen Flug gibt es hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=DXvTWPd8r_Q

    Gruß KM
    Like it!

  7. #517
    User Avatar von tomtom
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    MTK
    Beiträge
    2.423
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Salve,
    Hätte InterRESse an so einem schönen Flieger , allerdings mit Antrieb.
    Habe bei Zeller gesehen, dass es eine Sperrholz- und eine CFK-Version gibt.
    Worin liegen die Unterschiede?

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  8. #518
    User
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Bad Deutsch Altenburg
    Beiträge
    1.457
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    334
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bin mir jetzt nicht zu 100% sicher, glaube aber zu wissen, sass es sich nur um die Befestigung der Winglets handelt. Die CFK Ausführung dürfte so nicht ganz Regelkonform sein. Wurde weiter vorne schon ausführlich diskutiert und abgehandelt. Für die Regelkonforme Ausführung wurde das Röhrchen aus Sperrholz gemacht, ist wesentlich aufwändiger.
    Wenn man es ganz genau wissen möchte, einfach bei Zeller anrufen, Herr Zeller gibt immer gerne freundlich und nett Auskunft.

    Franz
    Like it!

  9. #519
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Ennstal
    Beiträge
    597
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    162
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Genau wie Franz es geschrieben hat: wenn du Wettbewerbe fliegen willst entweder die Sperrholz-Winglet Version nehmen oder selber ein Balsa- oder Sperrholzrohr bauen/schleifen...
    Sonst einfach die (günstigere) CFK Version nehmen.

    Wichtig beim Winglet ist vorallem die Profilierung und die Vorspur. Da kann man die Charakteristik des Flügels noch gut ändern.
    Darum hab ich zwei verschiedene Wingletpaare...
    Like it!

  10. #520
    User
    Registriert seit
    12.12.2003
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    250
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    80
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Und wie unterscheiden sich die Winglet und Vorspur?

    LG Leopold
    Like it!

  11. #521
    User Avatar von tomtom
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    MTK
    Beiträge
    2.423
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Salve,
    hat zufällig jemand einen Bausatz oder kompletten RES-Dart Elektro rum liegen und will diesen unbedingt los werden ?

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  12. #522
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Ennstal
    Beiträge
    597
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    162
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Leopold!

    die einen sind original aus dem Baukasten nach Anleitung.
    Also in Flugrichtung gerades Brettprofil in 90° zur Tragfläche.

    Das zweite Paar hab ich nach deinen Vorschlägen hier im Thread gemacht - Post #491.
    Hab das Rohr einfach aus dem vollem geschliffen und aus 3x1mm Balsa ein profiliertes Winglet gemacht.

    @Thomas,

    also meinen geb ich nicht her, aber wenn du magst kannst du bald meinen gebrauchten Eigenbau E-Rumpf haben.
    Der hat nur 40g fertig bespannt...
    Like it!

  13. #523
    User
    Registriert seit
    01.09.2015
    Ort
    neuzeug
    Beiträge
    298
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    169
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo!

    Um Winglets, Leitwerken oder Randbögen aus Vollmaterial ein definiertes Profil zu geben kann man so vorgehen:

    http://www.rc-network.de/forum/showt...2-VH-BOW/page2

    LG

    Franz
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. RES-DART
    Von Jaro 61 im Forum Nurflügel
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.10.2017, 11:24
  2. ARES Pfeilnurflügel für die 2 m RES-Klasse
    Von UweH im Forum Nurflügel
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 14.07.2016, 22:28
  3. Präsentation: Boomerang RES
    Von reichmoar im Forum RES
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.05.2016, 12:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •