Anzeige Anzeige
www.ostflieger.de   flight-composites.com
Seite 25 von 35 ErsteErste ... 1516171819202122232425262728293031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 375 von 523

Thema: RES-DART - neuer Pfeilnurflügel: Präsentation!

  1. #361
    User Avatar von Marc K.
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    1.947
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    26
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier mein Dart.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG0703.jpg 
Hits:	192 
Größe:	581,7 KB 
ID:	1805429  
    Like it!

  2. #362
    User
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    Nordhorn
    Beiträge
    36
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard dart

    ich wollt eigentlich mehr erfahren über den Dart bzw dessen Auslegung .
    Profil Schänkung Pfeilung usw
    was bringen die dsr Rohre merkt man das wirklich ?

    sooo gefällt mir nen RES Flieger!!! mit QR !!! Weis garnicht was der unsinige Verzicht soll.

    gruß ralf
    Like it!

  3. #363
    User Avatar von uscha
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Nordlicht
    Beiträge
    1.122
    Daumen erhalten
    180
    Daumen vergeben
    218
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von feuer110 Beitrag anzeigen
    ich wollt eigentlich mehr erfahren über den Dart bzw dessen Auslegung .
    Profil Schänkung Pfeilung usw
    was bringen die dsr Rohre merkt man das wirklich ?

    sooo gefällt mir nen RES Flieger!!! mit QR !!! Weis garnicht was der unsinige Verzicht soll.

    gruß ralf
    RES = Rudder, Elevator, Spoiler = Seite, Höhe, Bremsklappen.
    Nuri halt mit auch mit zwei Ruderflächen.
    Was ist jetzt der Verzicht?
    DSA-Rohre: lesen, steht hier alles drin.
    Was ist dsr?
    Grüße, Normalbürger Uwe
    Like it!

  4. #364
    User
    Registriert seit
    11.08.2017
    Ort
    Geislingen
    Beiträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Dart

    Wenn ich meinen Flügel so auf dem Baubrett anschaue dann sehe eine Schränkung nach unten? Kann mir das jemand erklären?
    Like it!

  5. #365
    User Avatar von uscha
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Nordlicht
    Beiträge
    1.122
    Daumen erhalten
    180
    Daumen vergeben
    218
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Schlauchkurbler Beitrag anzeigen
    Wenn ich meinen Flügel so auf dem Baubrett anschaue dann sehe eine Schränkung nach unten? Kann mir das jemand erklären?
    Moin,

    nur mit den Informationen eher nicht.
    Falls du den Eindruck hast, dass die Endrippe an der Hinterkante angehoben ist, ist das die normale Schränkung zur Beeinflussung des Abrissverhaltens.
    Außen wird oft entweder ein anderes Profil genommen (aerodynamische Schränkung) oder eben der Anstellwinkel gegenüber der Wurzelrippe reduziert (geometrische Schränkung).
    Oder optische Täuschung oder Baufehler.
    Eine der vier Möglichkeiten oder alle zusammen wird wohl zutreffen.
    Grüße, Normalbürger Uwe
    Like it!

  6. #366
    User
    Registriert seit
    04.01.2009
    Ort
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schränkung

    Zitat Zitat von Schlauchkurbler Beitrag anzeigen
    Wenn ich meinen Flügel so auf dem Baubrett anschaue dann sehe eine Schränkung nach unten? Kann mir das jemand erklären?
    Kann es sein, dass dein Flügel noch am Rücken in der Helling liegt? Der Aufbau beginnt ja eben dort ....
    Like it!

  7. #367
    User
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    + Schweiz +
    Beiträge
    1.427
    Daumen erhalten
    157
    Daumen vergeben
    22
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ja gibts denn sowas?

    Bei einem wunderbaren Thermikflug stieg der RES-Dart von meinem Fliegerkollegen Heinz ruhig kreisend auf ca 300 m Höhe, beim darauf folgenden Abstieg konnte er den Nurflügel mal ordentlich laufen lassen und kam in großem Bogen zur Landung rein.

    Dabei hat er wohl ein Winglet verloren - meinte er jedenfalls.

    Ich hatte aber deutlich gesehen, daß das Winglet schon beim Landeanflug weg war, das Modell muß das Winglet schon oben bei hoher Geschwindigkeit abgeworfen haben. Flog aber noch einwandfrei und man konnte ganz normal steuern bei der noch recht hohen Fluggeschwindigkeit.

    Hat jemand schon mal ähnliches erlebt???

    mfg
    der Nichtflügler

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	001 (1).jpg 
Hits:	43 
Größe:	469,5 KB 
ID:	1838648
    Like it!

  8. #368
    User
    Registriert seit
    01.09.2015
    Ort
    neuzeug
    Beiträge
    298
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    169
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Winglet

    Hallo Nichtflügler!

    Im Forum Nurflügel habe ich vor einiger Zeit beim Thema DSA-Rohre folgendes geschrieben:

    Ich habe an meinem Versuchsträger für den Res-Dart so ziemlich alle Möglichkeiten und Unmöglichkeiten, mit und ohne DSA, einseitig oder beidseitig verschlossen, ersetzen durch Grenzschichtszäune oder Lippisch Endplatten in allen erdenklichen Varianten, die einzelnen Ausführungen kombiniert mit Winglets unterschiedlicher Größen bis hin zum Verzicht auf Winglets, und so weiter ausprobiert. Dabei haben oft sehr geringe bauliche Veränderungen erhebliche Auswirkungen gehabt. Irgendwie fliegbar waren bei angepasstem Schwerpunkt alle Varianten, bei der Durchführung der Flugtests waren allerdings die Nehmerqualitäten des Versuchsträgers das eine oder andere Mal gefordert.
    Als die Diskussion Kohle oder nicht Kohle bei den DSA-Rohren aufkam habe ich nichts unversucht gelassen einen gleichwertigen Ersatz ohne die Rohre zu finden, kam aber bisher auf keinen grünen Zweig.
    Ich habe sogar Hochstarts komplett ohne Winglets erfolgreich durchgeführt. Was man allerdings mit nur einem Winglet oder ohne Winglet in Bodennähe unterlassen sollte, ist absoluter Langsamflug und enges Kreisen. Ruhiges Heimfliegen und normal Landen geht immer.
    Jetzt zu vermuten, dass die Winglets samt den DSA-Rohren umsonst montiert sind, lässt sich durch einen einfachen Leistungsvergleich widerlegen. Bei Res spielt sich vieles im untersten Geschwindigkeitsbereich ab, und in diesem ist das Fliegen bzw. sicheres Fliegen "außen ohne" nicht mehr möglich.

    liebe Grüsse

    Franz
    Like it!

  9. #369
    User
    Registriert seit
    25.05.2005
    Ort
    Wilen
    Beiträge
    122
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Nichtflügler Beitrag anzeigen
    Bei einem wunderbaren Thermikflug stieg der RES-Dart von meinem Fliegerkollegen Heinz ruhig kreisend auf ca 300 m Höhe, beim darauf folgenden Abstieg konnte er den Nurflügel mal ordentlich laufen lassen und kam in großem Bogen zur Landung rein.

    Dabei hat er wohl ein Winglet verloren - meinte er jedenfalls.

    Ich hatte aber deutlich gesehen, daß das Winglet schon beim Landeanflug weg war, das Modell muß das Winglet schon oben bei hoher Geschwindigkeit abgeworfen haben. Flog aber noch einwandfrei und man konnte ganz normal steuern bei der noch recht hohen Fluggeschwindigkeit.

    Hat jemand schon mal ähnliches erlebt???

    mfg
    der Nichtflügler
    Yep, war auch mal zu schnell unterwegs - weg war's.
    Allerdings ist meins ziemlich komplett geblieben und ist danach in der Thermik super weggestiegen (!).
    Konnte es noch minutenlang verfolgen, aber nie mehr gefunden :-)
    Naja, jetzt sindse halt Vollbalsa
    Like it!

  10. #370
    User Avatar von pro021
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.457
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Na dann stell ich meinen halt auch hier rein.

    Fliegt sehr gut, allerdings glaub ich dass der Dart von Franz nochmal um ein gutes Stück leistungsfähiger ist
    und der Franz das Ding auch schon besser kennt, während ich das Teil wie einen Schwanzflieger herumtrage.
    Die Erfahrung des Konstrukteurs ist da offenbar ein riesen Vorteil. Na vielleicht schick den auf Herbstferien zum Franz.
    Der kann ja dann Verbesserungen machen. Zuvor muss ich noch einen neuen Rumpf machen. Hat sich in der Hand
    zerlegt beim herumtragen.

    Gruß HeinzName:  Dart RES mit Auto.jpg
Hits: 2546
Größe:  122,7 KBName:  RES Dart am Berg.jpg
Hits: 2620
Größe:  133,5 KB
    Like it!

  11. #371
    User
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Bad Deutsch Altenburg
    Beiträge
    1.457
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    334
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Startest du am "Spitz" nur am Hang oder benutzt du auch ein Gummiseil?

    Franz
    Like it!

  12. #372
    User Avatar von pro021
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.457
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    7
    1 Nicht erlaubt!

    Standard RES Dart

    Zitat Zitat von Franz Zier Beitrag anzeigen
    Startest du am "Spitz" nur am Hang oder benutzt du auch ein Gummiseil?

    Franz
    Hallo Franz,
    richtig erkannt: Am Spitz
    Ja was soll ich sagen, ich hab den RES Dart eine Woche lang am Spitz geflogen. Eigentlich nur am Seil. Es waren zwar ein paar
    Starts auch am Hang, aber hauptsächlich war ich mit dem Gummi und Seil unterwegs. Es war eine durchwachsene Woche und
    die Ausbeute an Thermik war nicht so toll. Hab Versuche mit dem Desire, dem KRS und dem RES Dart geflogen.
    Leider war ich die meiste Zeit der einzige RES-Akteur und so kann man nicht viel sagen. Erstaunlicherweise war der DART RES von den geflogenen
    Zeiten durchaus dabei. Was vielleicht nicht so gepasst hat war die Heimkehr aus dem Rückraum. Da hatte ich manchmal einen Fußmarsch,
    oder wie ein Freund aus Tschechien sagte: "Heintschik Tourist" Wenn's bläst kann er ohne Ballast keine Meter machen und am Spitz hat
    es diesmal recht ordentlich geblasen. Beeindruckend, aber das wissen wir eh, ist das Kleinklein welches mit dem Dart Spass macht. Zwei
    Kringel in Hüfthöhe sind da durchaus keine Seltenheit. Gute Bedingungen mit der Möglichkeit den RES Dart einzufliegen hatte ich nicht.

    L.G. Heinz

    PS: der Rumpf kommt jetzt in der kalten Jahreszeit dran. 3mm Balsa und entsprechend verstärkt.
    Like it!

  13. #373
    User Avatar von Holger W.
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.323
    Daumen erhalten
    394
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Nichtflügler Beitrag anzeigen
    ...Dabei hat er wohl ein Winglet verloren - meinte er jedenfalls...

    Hat jemand schon mal ähnliches erlebt???
    Hi,
    vom anderen Ende des Flugleistunsspektrums kann ich die Sache mit dem verlorenen Winglet bestätigen:

    http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post3864651

    Siehe letzter Abschnitt.
    H.
    Like it!

  14. #374
    User
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Bad Deutsch Altenburg
    Beiträge
    1.457
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    334
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Heiz, ja, Tage mit passenden Wind für RES Modelle gibt es nicht allzuhäufig hier in der Umgebung vom Spitzerberg. Wohne doch unmittelbar fast daneben und kann den Wind fühlen. Daher komme ich auch nicht allzuoft dazu mit meinem RES zu starten. Die letzten Flüge damit machte ich am Braunsberg bei sher wenig Wind und musste des öfteren sehen schnell noch heimzukommen bevor der leichte Vogel absoff. Aber villeicht treffen wir uns einmal am Spitz oder am Braunsberg für ein paar Flüge und viel Fachsimpeln.

    Franz
    Like it!

  15. #375
    User
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    540
    Daumen erhalten
    125
    Daumen vergeben
    42
    2 Nicht erlaubt!

    Standard Gutes Video

    Hallo,

    hier gibt es ein schönes Video zum RES Dart:



    Gruß
    Dietmar
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. RES-DART
    Von Jaro 61 im Forum Nurflügel
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.10.2017, 11:24
  2. ARES Pfeilnurflügel für die 2 m RES-Klasse
    Von UweH im Forum Nurflügel
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 14.07.2016, 22:28
  3. Präsentation: Boomerang RES
    Von reichmoar im Forum RES
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.05.2016, 12:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •