Anzeige Anzeige
www.hoelleinshop.com   Rückert Modell-GFK-Technik
Seite 14 von 16 ErsteErste ... 45678910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 196 bis 210 von 238

Thema: LEGACY BUSH MASTER

  1. #196
    User
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Zollernalbkreis
    Beiträge
    2.649
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    35
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    Heute Erstflug - cooles Teilchen. Macht tierisch Spaß!
    Die Räder sind echt nicht die Besten, da braucht es Alternativen, tendiere auch zu den zCub Rädern oder gibt es was besseres.

    Mit dem CG passt es ganz gut.

    Eine Frage noch ich habe den EF Torque Motor an 6S/5000 mit einer Falcon 16x7 Holz.
    Hier die Frage ob schon jemand andere Props mit dem Setup probiert hat.

    Grüße
    Sam
    Sinnlose - Regularien in Foren - nerven :D
    Like it!

  2. #197
    User
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    189
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Wo habt ihr den Regler befestigt? Wenn dieser wie in der Anleitung beschrieben befestigt wird, muss das Akkukabel verlängert werden. Dies gefällt mir nicht.

    Um die Verlängerung des Akkukabels zu vermeiden, überlege ich den Regler möglichst weit nach hinten zu setzen (siehe Bilder). Der Regler liegt dann jedoch nicht mehr so gut im Kühlluftstrom.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190722_230838.jpg 
Hits:	2 
Größe:	634,6 KB 
ID:	2161028
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190722_230847.jpg 
Hits:	2 
Größe:	581,3 KB 
ID:	2161029
    Like it!

  3. #198
    User
    Registriert seit
    17.05.2015
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    326
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    122
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von LS8-18 Beitrag anzeigen
    Also ich schleppe recht viel mit der Bushmaster. Bei gutem Wetter nahezu jedes Wochenende. Der schwerste Bomber war bislang eine ASW-20 von Airworld mit ca 10kg. Scheinbar sind meine Verstärkungen brauchbar, denn bislang hat alles gehalten. Die ganzen Geschichten für die Schleppkupplung haben ca. 250gr. zusätzliches Gewicht gebracht. Ich finde das ist verkraftbar.
    Könntest du Bilder davon zeigen?

    Zusätzlich habe ich noch eine Frage zum Akku Gewicht. Ich habe noch einen Satz 2x3s 5800mAh. Verwendet jemand bei 6s ähnliche Kapazitäten? Bekommt man damit den Schwerpunkt noch hin? Zum Schleppen wäre mir sonst das etwas hohe Gewicht egal.

    PS: Mein BM liegt seit kurzem zu Hause in der Verpackung
    Like it!

  4. #199
    User
    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    171
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn du nur schleppen und nicht turnen möchtest, sollte das Mehrgewicht der 5800er kein Problem sein. Auch beim Schwerpunkt sehe ich keine Probleme, da der Akku sowieso sehr nahe an selbigem liegt.

    Gruß,
    Peter
    Like it!

  5. #200
    User Avatar von bimbim328
    Registriert seit
    22.12.2008
    Ort
    Freigericht
    Beiträge
    811
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Regler+Akku

    Hallo Michel,

    anbei ein paar Bilder von meiner Reglerposition, ich musste nichts verlängern.
    Allerdings hat der Jeti Mezon von Hause aus recht lange Kabel.
    Was spricht dagegen bei Bedarf die Akkukabel am Regler 5-10 Zentimeter zu verlängern?

    @Dieter : 6S-5800 kannst Du bedenkenlos fliegen, ich habe Dir mal ein Paar Bilder angehängt von
    Gewichten meiner Akkus. Ich fliege 8S-4000 (924 Gramm) und 7S-5000 (895 Gramm).
    Ein SLS XTron 6S-5800 wiegt 901 Gramm. Also alles im grünen Bereich

    Gruss Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00116.JPG 
Hits:	4 
Größe:	808,6 KB 
ID:	2161146   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00117.JPG 
Hits:	2 
Größe:	807,7 KB 
ID:	2161147   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SLS XTron 6S-5800.JPG 
Hits:	3 
Größe:	852,6 KB 
ID:	2161148   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SLS XTron 8S-4000.JPG 
Hits:	2 
Größe:	808,7 KB 
ID:	2161149  
    Wer später bremst ist länger schnell ;)
    Like it!

  6. #201
    User
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    189
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas,

    dann hast du die gleiche Position wie in meinem Bild. Hast hattest du bei den aktuellen Temperaturen bisher irgendwelche Probleme mit der Kühlung des Reglers?
    Like it!

  7. #202
    User Avatar von bimbim328
    Registriert seit
    22.12.2008
    Ort
    Freigericht
    Beiträge
    811
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Michel,

    nein, Temperaturprobleme habe ich keine. Selbst bei den Aussentemperaturen wie z.Zt. nicht (30 Grad+)

    Ich habe einen 120 Ampere Regler verbaut, mein Motor zieht an 8S maximal 58 Ampere Strom.
    Die Kühlluftöffnung in der Motorhaube ist ja doch sehr großzügig Dimensioniert
    und die Abluft kann ja auch gut weg durch die Öffnungen am Unterboden.

    Laut meinem Telemetrielog von Gestern hatte der Regler maximal. 42 Grad an 8S,
    am 7S Akku waren es sogar nur 39 Grad.
    Mein Regler ist die "lite" Version, d.h. der Kühlkörper liegt nicht komplett frei
    sondern ist zum größten Teil mit Schrumpfschlauch verhüllt.

    Gruss Thomas
    Wer später bremst ist länger schnell ;)
    Like it!

  8. #203
    User
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    189
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von bimbim328 Beitrag anzeigen
    Hallo Michel,

    nein, Temperaturprobleme habe ich keine. Selbst bei den Aussentemperaturen wie z.Zt. nicht (30 Grad+)

    Ich habe einen 120 Ampere Regler verbaut, mein Motor zieht an 8S maximal 58 Ampere Strom.
    Die Kühlluftöffnung in der Motorhaube ist ja doch sehr großzügig Dimensioniert
    und die Abluft kann ja auch gut weg durch die Öffnungen am Unterboden.

    Laut meinem Telemetrielog von Gestern hatte der Regler maximal. 42 Grad an 8S,
    am 7S Akku waren es sogar nur 39 Grad.
    Mein Regler ist die "lite" Version, d.h. der Kühlkörper liegt nicht komplett frei
    sondern ist zum größten Teil mit Schrumpfschlauch verhüllt.

    Gruss Thomas
    Prima vielen Dank!
    Like it!

  9. #204
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.147
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    122
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Servo DES 678 BB MG defekt

    Habe heute beinahe meine Bushmaster verloren. Nach einem gerissenen Looping waren irgendwie komische Geräusche zu hören. Dachte zuerst da ist was gebrochen. Nach der Landung ist mir nichts aufgefallen. Bei der Vorflugkontrolle für den nächsten Start habe ich dann bemerkt das, das Höhenruder Servo unter Last durchrutscht, beim normalen Rudercheck fällt nichts auf. Vielleicht baue ich 2 Servos fürs HR ein. Habe eh 70g Blei im Heck. Ist mein erster Ausfall eines Graupner DES 678 BB MG Servos.
    Grüße Claus
    Like it!

  10. #205
    User
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Zollernalbkreis
    Beiträge
    2.649
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    35
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ohhh hab die auch auf allen Rudern, finde die Getriebe pfeifen eh übel, denke mal über kurz oder lang fliegen die raus.
    Sinnlose - Regularien in Foren - nerven :D
    Like it!

  11. #206
    User
    Registriert seit
    06.10.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    720
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    auf dem Höhenruder habe ich das DES 707 direkt hinten verbaut. Da sollte es keine Probleme geben.


    Grüße
    Werner
    Like it!

  12. #207
    User
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Zollernalbkreis
    Beiträge
    2.649
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    35
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi zusammen,

    Muss jetzt doch nochmal au die Räderfrage zurückkommen.
    Was habt ihr denn jetzt so Alternativ verbaut.

    - Original
    - Kavan Leichträder -> leider nicht Tundra Style
    - Tundra Lufträder -> meist sehr schwer

    Habt Ihr irgendwelche Tundra Räder die leicht sind.
    Sonst hol ich mir mal die zCub Räder.

    Jemand eine Abwurfbox für RC Fallschirme verbaut?

    Gruss
    Marc
    Sinnlose - Regularien in Foren - nerven :D
    Like it!

  13. #208
    User
    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    171
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Marc,

    ich habe die 125er Kavan Räder drauf. Die sehen schon richtig gut aus an dem Flieger. Aber nicht aufpumpen!

    Gruß,
    Peter
    Like it!

  14. #209
    User
    Registriert seit
    17.05.2015
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    326
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    122
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Bruchvogel Beitrag anzeigen
    auf dem Höhenruder habe ich das DES 707 direkt hinten verbaut.
    Hast du das anders, als in der Anleitung auf S29 gezeigt?

    Ich bin gerade beim Bauen. Den Ausschnitt muss man da wohl selbst machen/vergrößern, oder passt da ein 40x20er Servo hinein. Ich habe die Folie noch nicht geöffnet.
    Like it!

  15. #210
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.147
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    122
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    auf dem Höhenruder habe ich das DES 707 direkt hinten verbaut
    Mir würde das DES707 mit 15kg auf dem Höhenruder auch besser gefallen.
    Der Rahmen (Servoausschnitt) hat ja 32x16mm und das DES 704 benötigt 40x19mm
    Wie hast Du das Servo eingebaut, einen neuen Rahmen eingeklebt?
    Hast Du dazu die Bepannung lösen müssen?
    Grüße Claus
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Seagull Lancair Legacy
    Von Capt_Flint im Forum Elektroflug
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2014, 06:45
  2. Lancair Legacy
    Von Mr.Mustang im Forum Motorflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 13:42
  3. Bush´s Lieblingslied
    Von Gerald Lehr im Forum Café Klatsch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2003, 12:21
  4. Mr. Bush
    Von Stephan Ludwig im Forum Café Klatsch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 19:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •