Anzeige Anzeige
  klappimpeller.de
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 147

Thema: SONIX F3B und SONET F3F (Vaclav Vojtisek): Erfahrungen?

  1. #46
    User
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Bad Aibling/Obb.
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Heute auf YOU TUBE entdeckt, Taiwan F3F, mit auch einem Sonet F3F.

    20160302 Taiwan F3F mit David Kuo, wie den älteren Streifen F3f 20160109 mit Herrn Chang Chang Tai, wo dieser auch andere Modelle flog, gefielen mir durchaus gut, was man an diesen Hängen sah, wo vielleicht nicht die Megaverhältnisse herrschten aber doch ein gewisser Vergleich stattfinden dürfte, bei diesem doch erst noch eher in Erprobung stehenden Modell... Viel Spaß, für den, wo es interessiert...LG, Günther
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Buchs
    Beiträge
    615
    Daumen erhalten
    76
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Präsentation: Sonet (F3F-Segler von VV-Model)

    Erstflug!

    Name:  Sonet, 3.7.2016 002.jpg
Hits: 3785
Größe:  110,6 KB
    Sonet F3F Segler

    Name:  Sonet, 3.7.2016 003.jpg
Hits: 3704
Größe:  86,2 KB
    ...wie gewohnt zuerst einen Handwurf,alles TipTop

    Name:  Sonet, 3.7.2016 004.jpg
Hits: 3698
Größe:  74,3 KB
    ...dann geht es gleich an die Flitsche, bei Butterfly noch etwas tiefe beimischen, sonst alles OK

    Name:  Sonet, 3.7.2016 016.jpg
Hits: 3710
Größe:  17,6 KB
    ...der Sonet voll in seinem Element.

    Gruss Paul
    Das Glück ist nicht in uns und auch nicht ausserhalb von uns, sondern in Gott. Und wenn wir ihn gefunden haben, ist es überall. von Blaise Pascal
    Like it!

  3. #48
    User Avatar von psimon
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Anwil
    Beiträge
    261
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Paul, viel Freude mit dem Sonet!

    Durfte zwei Piloten mit Sonets eine Woche lang im F3F Training beiwohnen. Dabei schaute das Modell sehr gut aus.
    Ein super Modell für F3F Wettbewerbe!

    LG Peter
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Buchs
    Beiträge
    615
    Daumen erhalten
    76
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Name:  Am Hang, 4.7.2016 005.jpg
Hits: 3444
Größe:  14,7 KB
    Hallo Peter, echt ein tolles Teil
    Gruss
    Paul
    Das Glück ist nicht in uns und auch nicht ausserhalb von uns, sondern in Gott. Und wenn wir ihn gefunden haben, ist es überall. von Blaise Pascal
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Bad Aibling/Obb.
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage Sonet F3F, was giebt es neues zu berichten an Erfahrungen ?

    Wegen erst beruflichem Stress, der Flugsaison, wo ich nicht baute, nur flog, gehts nun endlich ans Fertigstellen dieses seid Februar lagerndem F3F Seglers.

    Feinheiten in den Einstellungen an meinem Stinger, der absoluten Zufriedenheit meinerseits, zum Stinger, läßt mich nun keine Ruhe mehr, ihn nun fertigzustellen.

    Die Bauausführung ist für mich feinste Machart !

    Bitte, ich bekam keine weiteren Einstellwege mitgeliefert und würde mich am schon vorhandenen Stinger orintieren, oder sind Eure Erfahrungen anders ?

    Der Sp steht auf 94-97mm, laut dieser Angabe, wo ich dann doch eher zum hinteren Sp neige, ich hoffe dies passt ?!? (Meinen Stinger fliege ich unballastiert heute auf 97,5 mm, wo er mir sehr gefällt, aber ich fliege ihn praktisch auch fast nie gänzlich leer.)

    Würde mich echt freuen, was neues zu erfahren, wie Ihr in nun seht, oder auch im Vergleich zu anderen Modellen einschätzt ?

    Sage einfach mal danke, macht sich jemand Mühe, darüber zu schreiben.
    Like it!

  6. #51
    User Avatar von Pano
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.605
    Daumen erhalten
    417
    Daumen vergeben
    376
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Günther,

    im Moment fliege ich den Schwerpunkt mit 98 mm und als Grundeinstellungen habe ich die vom Freestyler3 genommen: http://www.tud-modelltechnik.de/setups/

    Viele Grüße,

    Pano
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Bad Aibling/Obb.
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Danke Pano, nun diese Angaben....

    vom Freestyler 3 sind doch ziemlich verändert, zum Stinger.

    Bei meinem Stinger nehme ich die Wk zb. gar nicht mit und stelle fest daß er richtig das Rennen anfängt, nimmt man in noch in negative Wölbung, sprich Speedstellung, mit Snap so richtig laufen läßt....Der Stinger mag halt kein überladen, wo eben der Sonet, dies laut Vaclav deutlich besser wegsteckt, zu mehr Fluggewicht tendiert, ja diese Option so richtig genießt, schwerer geflogen zu werden als der mit dünnerem Proilf versehene Stinger. Daß der Stinger hier auch einer der ganz, ganz schnellen ist, belegt ja seine 26 er Zeit aus 2013....Laut Vaclav soll der Sonet noch besser gehen, dies denke ich mal wird sich zeigen. Andererseits giebt es unter Sonet F3f auf You Tube ein Video, wo eben der Stinger, der Sonet, mit Pitbull, richtig nah zusammenliegen... Eine sehr bekannte F3fler andere hinter sich lassen....Maß der Dinge ist aber immer noch die 100er Needle, stimmen die Aufwindverhältnisse....Zumindest die 24er Zeit steht ungebrochen, wo eben der Stinger die 26er Zeit flog.
    Like it!

  8. #53
    User
    Registriert seit
    21.09.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    125
    Daumen erhalten
    85
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe einen Sonet F3F second-hand gekauft im perfekten zustand. Jetzt muss ich noch den Akku austauschen - es kommen zwei 18650 rein. Für die Einstellungen habe ich einfach eine Email and den Vaclav gescrieben und auch den nächsten Tag die Einstellungen erhalten. Es sind zwar für den Sonix, aber Vaclav sagte die Grundeinstellungen sind gleich. Der SP liegt bei 95mm, die Querruder laufen +15/-9 und es gibt keine Angabe, dass die Wölbklappen mitlaufen. Höhe ist +-8mm und Seitenrudder +-9mm. Auch keine Angabe von Snapflap, aber dass muss man ja selber ausprobieren (ich werde bis zu 3mm bei Erstflug einstellen). Butterfly ist WK -64mm, Querr +4mm und Höhe auf -5mm. Keine Angabe für Thermik - ich würde sagen so WK -2,5 und Querr -1,5.
    Like it!

  9. #54
    User Avatar von Chrima
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Weggis
    Beiträge
    3.986
    Daumen erhalten
    118
    Daumen vergeben
    46
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von f3fliebhaber Beitrag anzeigen
    ...nimmt man in noch in negative Wölbung, sprich Speedstellung, mit Snap so richtig laufen läßt....
    Wie immer etwas schwierig zu verstehen der Günther...
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Bad Aibling/Obb.
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Chrima, alle anderen verzeiht, es war wirklich schlecht formuliert.....

    Meine absolute Feststellung ist eben die, daß ich den Stinger sehr, sehr schätze, als einen Segler, der wegen seiner sehr dünnen, wenig gewölbten Fläche im Normalstrak eben lieber leichter, als zu schwer geflogen, werden möchte, und dann, sehr sehr deutlich auf die Speedstellung reagiert, wo er absolut sichtbar, sauschnell wird, giebt man ihm gut angepassten Snap, wobei ich behaupten möchte, weniger ist bei ihm mehr.....

    Ich kenne meine Wenden, meinen eigenen Flugstiel, im Vergleich zu meinen anderen F3Flern, ohne Namen zu nennen, aber da ist er einfach mein bestes Modell, wenn gleich ich auch an kleinen Hängen, absolut die 2, 50 Meterklasse für berechtigt halte, sind bestimmte Tage am Hang....

    Der Sonet ist halt laut Aussage besser zuladbarer. Was er wirklich bringt, daß müßen Wettbewerbe, er selbst noch in weiterem zeigen....Fakt ist, ja ich mag diese Modell von Vaclav Vojtisek sehr, zumal ich vom zweimaligen kurzen Kennenlernen, einen guten menschlichen Eindruck von Ihm für mich selbst empfand, aber sowas muß jeder für sich sehen, welche Modellpalette, und von wem er selbs;t für sich mag.... Fakt ist, das gegenseitige, daß nicht jeder den gleichen Hersteller bevorzugt, macht doch einen netten Austausch unter uns aus, wo wir doch alle mit Sicherheit tolle Modelle zuhause haben, egal von wem Sie auch kommen.....
    Like it!

  11. #56
    User
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.317
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also ganz ehrlich, ich will eigentlich keinem zu Nahe treten, aber diese ich nenne es mal geflöteten Bandwurmsätze mit sich wiederholendem, oft recht schwer verständlichen Inhalt....sind schon...wie soll ich sagen...es ist ja nur meine persönliche Meinung und jeder soll da seine haben...aber nicht ganz einfach in der linguistischen Verdauung....

    Günther, ist ja wirklich nicht bös gemeint, aber du willst doch hier nen technischen Austausch über ein technisches Produkt? Ein F3F-Modell...Es geht ja nicht um den Austausch über´s letzte Theaterstück im feuilleton der FAZ. Mich wundert es nicht, dass das hier nicht so wirklich ergiebig zustande kommen will.
    Gruß Arne
    Like it!

  12. #57
    User
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Bern
    Beiträge
    705
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    46
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi arne, wo du recht hast, hast du recht. hingegen denke ich, dass es einfach seine art ist, sich so auszudrücken. ist ja grundsätzlich sehr liebenswürdig und mir doch lieber als der unfreundliche ton, den vorherrschend ich zunehmend wahrnehmen muss nehmen wir es doch mit humor und gelassenheit und nun zurück zum modell
    Like it!

  13. #58
    User
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Bad Aibling/Obb.
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Ach Arne.....

    Zitat Zitat von Arne Beitrag anzeigen
    Also ganz ehrlich, ich will eigentlich keinem zu Nahe treten, aber diese ich nenne es mal geflöteten Bandwurmsätze mit sich wiederholendem, oft recht schwer verständlichen Inhalt....sind schon...wie soll ich sagen...es ist ja nur meine persönliche Meinung und jeder soll da seine haben...aber nicht ganz einfach in der linguistischen Verdauung....

    Günther, ist ja wirklich nicht bös gemeint, aber du willst doch hier nen technischen Austausch über ein technisches Produkt? Ein F3F-Modell...Es geht ja nicht um den Austausch über´s letzte Theaterstück im feuilleton der FAZ. Mich wundert es nicht, dass das hier nicht so wirklich ergiebig zustande kommen will.
    Es giebt halt immer diese "Superklugen", die meinen, Sie haben Klugheit mit dem Löffel gefressen, und Sie müßen sich so aus Eitelkeit, durch solch unnützige Beiträge ins Rampenlicht stellen. Also da merke ich echt nichts positives wenn ich Dein Zeug, Deine Anfeindung mir gegenüber vernehmen, und als solche fasse ich es nun mal auf. War schon in der Bundewehrzeit so, die wo das größte Maul hatten, machten vorzeitig, jämmerlich schlapp....Aber laß gut sein, Du machst Deines, ich meines, und real werden wir uns wohl kaum je über den Weg laufen......
    Like it!

  14. #59
    User
    Registriert seit
    25.05.2003
    Ort
    Vancouver Island, Kanada
    Beiträge
    2.788
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    89
    Daumen vergeben
    182
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von f3fliebhaber Beitrag anzeigen
    Es giebt halt immer diese "Superklugen", die meinen, Sie haben Klugheit mit dem Löffel gefressen, und Sie müßen sich so aus Eitelkeit, durch solch unnützige Beiträge ins Rampenlicht stellen. Also da merke ich echt nichts positives wenn ich Dein Zeug, Deine Anfeindung mir gegenüber vernehmen, und als solche fasse ich es nun mal auf. War schon in der Bundewehrzeit so, die wo das größte Maul hatten, machten vorzeitig, jämmerlich schlapp....Aber laß gut sein, Du machst Deines, ich meines, und real werden wir uns wohl kaum je über den Weg laufen......
    Ich sehe keine Anfeidungen in Arnes post , nur du lieber F3F liebhaber warst wohl zu lange bei der Bundeswehr hier tw solch eine Mue ... zu verbreiten und sich dann auf den Schlips getreten fuehlst .

    m2 c

    Thomas

    PS was ist den den deine F3F bestzeit wenn man mal fragen darf??
    Neue Signatur : was schert mich das Geschwaetz von gestern , wenn es immer Gueltigkeit haette , wuerden wir noch in Hoehlen leben.
    Like it!

  15. #60
    User
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Bad Aibling/Obb.
    Beiträge
    334
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Thomas, wir wollen Doch beim Thema bleiben....

    Um es genau zu sagen, 1979 uaf 1980...15 Monate, wo diese noch eine war....Muß lächeln, aber vielleicht wart Ihr da noch nicht mal auf der Welt ?

    Mag einfach nicht das öffentlich, gegenseitige Superkluge von Menschen, die vielleicht mein Sohn sein könnten.....Glaube mir, was wir zb. auch schon für Typen kennenlernen durften, die meinetwegen mit übermotorisierter E -Vikings am Sudelfeld meinten Sie müßen die Sau rauslassen wenn Sie 10 Meter über Spaziergänger Ihre Wenden zogen, dann aber von mir klare Ansagen erhielten, weil dieser Berg durch Leichtsinn, Fremder niemals kaputtgemacht werden darf....Wir alle sind Menschen, jeder ist anders, aber man sollte immer bedenken daß ein Unfall eines Unbelehrbaren, oder auch Typ Sohn, verherrende Folgen für alle hat....NEIN, Ich kenne Euch beide nicht, unterstelle hier niemand etwas, nur mein Alter mag halt keine solch superschlauen, die dann vielleicht nie den Mut hätten, Ihren Segler ohne Motor abzuwerfen, wenn unten nur Geröll rumliegt.... Denke, wir halten Frieden, Ihr kritisiert nicht meine Schreibweise, ich lasse Euch in Frieden......Was giebt es übrigends neues vom Sonet ???? Meiner bekommt jetzt endlich die Servohalterungen, mit Gegenlager verpasst, bevor es noch Frühjahr wird !
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. F3B/F3F Dingo von Vaclav Vojtisek
    Von Nobby_segelflieger im Forum F3B, F3F, F3J-Modelle
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 07.05.2014, 09:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •