Anzeige 
Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789
Ergebnis 121 bis 127 von 127

Thema: Neues KST - Digitalservo X08

  1. #121
    User
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Langen
    Beiträge
    872
    Daumen erhalten
    102
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mein lieber Michi...

    wie kommst Du darauf, daß ich in irgendeiner Form aufgeregt bin?

    Ich mag es nur nicht, wenn Du etwas als Quatsch bezeichnest, obwohl Du die Quelle nicht kennst...
    Das ist ein bißchen respektlos, findest Du nicht?

    Dein Dir gewogener und immer noch voll entspannter

    Rollo

    P.S. Falls Du das weiter diskutieren möchtest, gerne per PN 😉
    Like it!

  2. #122
    User
    Registriert seit
    17.12.2010
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    91
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die Infos, hatte schon gedacht das es Retourservos o.ä. sind...
    Like it!

  3. #123
    User
    Registriert seit
    14.11.2011
    Ort
    Groß-Umstadt
    Beiträge
    32
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard KST X08 Gewinde / Schraube

    Hallo,
    Ich möchte kurz zu dem Thema mit der Servoarm-Schraube, bei der X08 Serie Stellung nehmen.

    Leider wurden einige KST X08 versehentlich mit einem 2,3 mm Gewinde ausgeliefert.

    Wer das Problem hat kann bei uns unter der Email info@KST-Servos.com passende Schrauben kostenfrei für die X08 Servos bestellen.
    Dieser Service gilt nur für Deutschland und Österreich.
    Alternativ können Sie das auch über Ihren Händler in D oder AT abwickeln.

    Die Schraube die jetzt zum Teil in das Abtriebs-Zahnrad eingedreht ist, dient übergangsweise der Überprüfung des Gewindes.


    Leider wissen wir auch nicht genau wie viele X08 Servos betroffen sind, aber so wie es aussieht, sind es nur wenige betroffene Servos in Deutschland und Österreich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr KST Deutschland Vertretung www.kst-servos.com
    Like it!

  4. #124
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.475
    Daumen erhalten
    126
    Daumen vergeben
    92
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kenn jemand gut mit den KST-Servo aus.

    Hätte da mal eine Frage.

    Sind die Zahnkränze des Abtriebszahnrads für die Befestigung des Ruderhorns von folgenden Servos alle gleich?

    KST-X08 V5
    KST-X08plus V1
    KST-X08plus V2

    Es gibt gerade Gerüchte, dass das nicht so sei...
    Gruß Walther
    Like it!

  5. #125
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    475
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus

    X08 und Plus V1 sind identisch, hab ich aktuell auf dem Tisch.
    zu Plus V2 kann ich nichts sagen..


    grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  6. #126
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.475
    Daumen erhalten
    126
    Daumen vergeben
    92
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es geht mir um die Servorahmen mit dem LDS System, das schon im Modell verbaut ist.

    Ich werde berichten, ob ich einen Unterschied entdeckt habe oder nicht....
    Gruß Walther
    Like it!

  7. #127
    User Avatar von glipski
    Registriert seit
    07.01.2011
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    481
    Daumen erhalten
    83
    Daumen vergeben
    53
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Walther,

    ich setzte in einer Maxa Pro X08 V5 und X08 Plus V2 ein, die LDS-Anlenkungen waren da schon "ab Werk" eingebaut. Die eingebauten Servohebel haben beim X08 Plus V2 problemlos gepasst, beim X08 V5 konnte ich sie nicht von Hand aufschieben. Da ich keine Gewalt, Zange und so, anwenden wollte, habe ich mich bei Florian von Servorahmen gemeldet. Der schrieb mir, dass das X08 V5 einen eigenen Hebelsatz für die LDS-Anlenkung hat,

    das KST X08 Servo hat einen eigenen Hebelsatz. Die Hebel sind von der Passung sehr gut und lassen sich wirklich einfach von Hand montieren.

    Die hat er mir auch gleich zugeschickt, und die konnte ich von Hand problemlos aufschieben, und die passen schlüssig. Also haben das X08 (V5) und das X08Plus (V2) unterschiedliche Zahnkränze.

    Grüße Gerhard
    Like it!

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789

Ähnliche Themen

  1. KST Servos
    Von STB im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 13:40
  2. KST 245s an 2S ?
    Von F3B-E im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 00:16
  3. KST DS245 MG
    Von matze159 im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 21:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •