Anzeige 
Seite 3 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 127

Thema: Neues KST - Digitalservo X08

  1. #31
    User
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    620
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....vielleicht bekommst du die Adern auch direkt beim Motor nach unten gebogen
    und schiebst die Adern ins Gehäuse.
    Wenn die Adern steif genug sind halten sie die Lage von selber
    und du hast das Loch noch offen zum eventuellen kühlen.
    Wird Zeit das ich sie auf der Werkbank und in den Händen halte ...

    Bis denne und Grüße
    Frido
    Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft denn in ihr gedenke ich zu leben (Einstein)
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Will da nicht zu viel an den Kabeln rumbiegen, vom Platz stört es ja nicht!

    Und kühlen tut bei 1S das Alugehäuse genug schätz ich, zumindest in meinem Test blieben sie eiskalt.
    Gruss Thomas
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    520
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Jetzt wo hier die Paranoia ausbricht hätte ich auch noch einen Vorschlag: einen winzig kleinen Lüfter vor dem kleinen Loch.
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen! Kabelverlegung

    Hallo,

    hab jetz bei meinen 2 Rumpfservos (damit ich die Ausschnitte im Servobrett nicht zu groß machen muß, wegen seitlichem Kabelaustritt!) den "Kabelausgang" von der Seite auf den Boden verlegt!

    Geht recht leicht, einfach in den Bodendeckel zwei 1,8er Bohrungen machen und dann mit dem Dremel oder Feile anpassen! Ich hab ein 3,9x1,8mm eckiges Langloch gemacht. Den Gummi für den Austritt muss man bisl zurechtschnitzen!

    Bestimmt auch für Leute interessant, die diese Servos im Snipe einbauen wollen!


    Hier noch zwei Bilder

    Name:  RIMG0393.jpg
Hits: 2279
Größe:  92,8 KB
    Name:  RIMG0395.jpg
Hits: 2304
Größe:  97,5 KB



    Gruß Thomas
    Gruss Thomas
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Im Herzen der Wetterau
    Beiträge
    604
    Daumen erhalten
    141
    Daumen vergeben
    659
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Schöni Beitrag anzeigen
    Hier noch zwei Bilder
    So richtig gesund sehen die Isolierungen des roten und blauen Kabels zwischen Platine und Motor aber nicht aus. Ist das bei Deinen Arbeiten entstanden, oder war das schon so? Oder täuscht der Eindruck der rissigen Isolierung einfach nur?
    Viele Grüße, Mike
    Wenn man nicht praktisch fliegt, dann fliegt man praktisch nicht. -- UweH
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    520
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von otaku42 Beitrag anzeigen
    So richtig gesund sehen die Isolierungen des roten und blauen Kabels zwischen Platine und Motor aber nicht aus. Ist das bei Deinen Arbeiten entstanden, oder war das schon so? Oder täuscht der Eindruck der rissigen Isolierung einfach nur?
    Das sind wohl keine Risse sondern Kleberspuren.

    LG Robert
    Like it!

  7. #37
    User
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja,

    Robert hat recht, das sind Klebespuren, die sind vom Werk aus drauf, daß täuscht etwas auf dem Foto!
    Gruss Thomas
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    399
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Heute sind auch meine gekommen und bisher bin ich echt begeistert. Mal sehen wie sie sich machen.

    Hatte 4 Stück bestellt und bei einem sind bei leichtem Zug die Kabel raus gegangen. Also war nicht gescheit gecrimpt, die Isolierung war nicht mit gecrimpt.
    Aber war auch der einzige, mit dem Problem. Hab dann dennoch alle gecheckt und noch einen Tropfen Lötzinn drauf. Fürs Gewissen. ;-)

    Ansonsten gefallen sie sehr gut!
    Like it!

  9. #39
    User
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Blaustein
    Beiträge
    312
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    34
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schön das es noch Leute gibt, die bei so einem teuren Servo mit solch einem Fertigungsfehler, bei immerhin 25% der Lieferung, noch so begeistert sind.

    Gruß Heinz

    PS: Mir hat einmal ein Elektriker erzählt, das man durch löten einen Vorteil von crimpen kaputt macht. Kabel kann am Stecker dann leicht brechen.
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    399
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nicht wenn die Zugentlastung richtig angebracht ist und du das Kabel nicht mit Lötzinn vollsaugen lässt bis 3cm hinter der Zugentlastung....
    Aber dann ist es auch eher was fürs gewissen wie geschrieben....

    Aber du hast recht, ich hätte bei SOLCH einem Fertigungsfehler gleich Ersatz fordern sollen. </ironie>
    Begeistert bin ich auch eher von der Rückstellgenauigkeit und Geschwindigkeit, da sind sie ihren Preis Wert.
    Die neuen MKS 75k habe ich leider zum vergleich noch nicht bekommen.

    Was mir übrigens noch aufgefallen sind die Kabel sind wirklich sehr kurz. Da werde ich 2 verlängern müssen. Das soll aber mit der nächsten Revision schon geändert werden auch der Kabelausgangn soll laut RCG am Boden dann sein.
    Perfekt für den einbau im Snipe.
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Wedel
    Beiträge
    197
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Servoweg

    Hallo,
    ich wollte den Weg der KST x08 etwas erweitern. Habe an meinem Sender (Taranis) 150% Weg freigegeben. Nur das klappt nicht so richtig.
    Auf der Packung der x08 steht :" Working Frequence 900-2100us"

    Sie Servos reagieren aber nach unten ab ca. 1000 bzw. nach oben ab ca. 2000us nicht mehr. Dies entspricht ziemlich genau einem Weg von 100%.
    Als Empfänger nutze ich einen Jeti R4.
    Hat jemand eventuell eine Idee ob es nicht doch eine Möglichkeit gibt, ein paar Grad mehr Verstellweg rauszukitzeln? Oder woran es liegen könnte, dass die Servos nicht weiterdrehen?
    Gruß Arne
    Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln,
    wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel!
    Like it!

  12. #42
    User
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Ranshofen, Austria
    Beiträge
    121
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Servoweg JETI

    Zitat Zitat von trmk3 Beitrag anzeigen
    unten ab ca. 1000 bzw. nach oben ab ca. 2000us nicht mehr. Dies entspricht ziemlich genau einem Weg von 100%.
    Genau genommen sind das 125% und das ist auch die Standardeinstellung der JETI-Empfänger.

    Über die JETI-Box kannst du das aber ändern --> Details dazu findest du in der Bedienungsanleitung / JETI-Dokumentation ;-)

    LG HuHu
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Wedel
    Beiträge
    197
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von HuHu Beitrag anzeigen
    Genau genommen sind das 125% und das ist auch die Standardeinstellung der JETI-Empfänger.

    Über die JETI-Box kannst du das aber ändern --> Details dazu findest du in der Bedienungsanleitung / JETI-Dokumentation ;-)

    LG HuHu
    Vielen Dank HuHu, genau das war es!
    Gruß Arne
    Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln,
    wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel!
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    25.12.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    922
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wo bestellen?

    Liebe Leute!
    Wo gibt es denn die KST X08 "in der Nähe" zu kaufen?
    Grüsse,
    Johannes
    Nur fliegen ist schöner!
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    Königswinter bei Bonn
    Beiträge
    21
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe meine KST-Servos hier gekauft (nicht die X08): http://www.modellflug-welt.com/servo...o-8mm-bis-84v/
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. KST Servos
    Von STB im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 13:40
  2. KST 245s an 2S ?
    Von F3B-E im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 00:16
  3. KST DS245 MG
    Von matze159 im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 21:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •