Anzeige 
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 127

Thema: Neues KST - Digitalservo X08

  1. #16
    User
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    399
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das ist aber nicht gut. Haben das Problem alle?
    Eigentlich wollte ich die vllt. auch einsetzen!

    Bzgl. deinem Magnetisch nunja es ist ja auch ein elektr. Motor drin.
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    14.05.2002
    Ort
    Porta Westfalica
    Beiträge
    3.763
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ohne hier pöbeln zu wollen: Wer braucht denn das Gezappel ?
    So was kann man doch nicht anbieten, oder ?

    Peer
    .....bisschen tiefer kannste noch !
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von pro021
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.454
    Daumen erhalten
    62
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peer, ich habe eine rel. neutrale Meinung zu dem Thema. Soweit ich weiß gibt es auch Servos die einwandfrei funktionieren.
    Ich hatte mal eine ähnliche Odyssee. Es war ein Empfänger der etwas hysterisch war und einen Servotester der sein eigenes Leben mit MKS gelebt hat.
    An andern Empfängern bzw. Serotestern ging das Servo völlig normal.
    Es wäre abzuklären ob es daran liegt.
    Kann mir ehrlich gesgt nicht vorstellen dass halb USA nächtens von diesen Servos träumt und hier sollen die Dinger nicht funktionieren.
    Trotzdem ich lass die andern mal Lehrgeld zahlen.

    Ciao Heinz
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Hallo,

    ich könnte mir auch vorstellen, das der Emfpänger von Olaf etwas hat oder er ein schlechtes Signal ausgibt!
    Olaf, kannst du vielleicht die Servos mal an einem Servotester oder einem anderen RX testen? Bei mir Vibriert da nix und auch die Neutralstellung ist ganz ruhig! Magnetisch sind meine auch, aber das wird normal sein und am starken Motor liegen!

    Ich bin absolut begeistert, was die Stell- und Rückstellgenauigkeit angeht (sehr hohe Auflösung)! Sie sind auch sehr schnell und stark an 1S!

    Ich habe mir einen Testaufbau mit 100mm langen Carbonstäben an den Servohörnern gemacht und sie mit einem Servotester an 1S eine gute Stunde geprüft! In dieser Stunde hat sich die Neutralstellung am Ende der 100mm langen Stäbe maximal einen halben mm geändert, also nix am Servohorn!
    Hab auch zwischendurch kräftig das Zimmer gelüftet, wegen Temperaturdrift!

    Habe sie alle paar min. im Automatikmodus in verschiedenen Geschwindigkeiten laufen lassen, immer wieder auf Neutral und an die Endstellungen gefahren, ab und zu mal ein bischen belastet! In der Zeit blieben sie kalt, kein bischen Erwärmung zu erkennen! Spiel haben sie auch nicht bei mir, vor und nach dem Test!

    In Wirklichkeit haben Sie ohne Servohorn 8,36g.


    Gruß Thomas, der findet, das die Servos ihr Geld wert sind!
    Gruss Thomas
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    520
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Olaf
    was hängt den da noch für Elektronik Zeugs vor dem einem Servo und was hinter dem Akku?

    Ach ja, ein Permanentmagnet in einem DC Motor ist mehr als normal.

    LG Robert
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ach ja,

    die neuen Flachen Servohörner will ich auch noch zeigen, für einen flachen Rumpfeinbau mit wenig Platz!!!
    Angehängte Grafiken   
    Gruss Thomas
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    399
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, ich werde mir jetzt mal selbst ein bild machen und auch zwei bestellen. Übern winter soll ja auch ein neuer Flieger aufgebaut werden :-o

    Mal eine Off Topic Frage was verwendet ihr so als Servotester? Irgendwas schnick hochfeines oder doch nur so ein paar cent teures Turnigy, Noname whatever teil?

    Gruß
    Stefan
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    451
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    Mit Robbe R6308 funktionieren die X08 auch bei mir ohne Probleme. Habe ich gerade getestet.

    @ Robert, es ist ein Spannungsregler von Emcotec auf 5,9V. Bei Akku ist nur ein Muliplex Stecker zum Ein/Aus Schalter dran.
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na also Olaf!!!

    Stefan, ich hab mir auch erst vor zwei Wochen dieses Ding von Ebay geholt, 6€ incl. Versand, geht für analog und digitalservos, kann ich nur empfehlen, beim bösen König kommst da glaub ich auch nicht günstiger davon!

    Gruß Thomas
    Angehängte Grafiken  
    Gruss Thomas
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    520
    Daumen erhalten
    56
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von olaf 001 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Mit Robbe R6308 funktionieren die X08 auch bei mir ohne Probleme. Habe ich gerade getestet.

    @ Robert, es ist ein Spannungsregler von Emcotec auf 5,9V. Bei Akku ist nur ein Muliplex Stecker zum Ein/Aus Schalter dran.

    Wofür den das?

    Dachte die Servos funktionieren mit 2S LiPo?


    LG Robert
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    14.05.2002
    Ort
    Porta Westfalica
    Beiträge
    3.763
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Thomas:
    Wie sieht den der Motor von unten aus ?
    Ist er ausreichend staubdicht ?

    Irgendwie habe ich doch immer einiges an Krümeln und "Zoich"
    in meinen Fliegern - insbesondere nach Aussenlandungen.....

    Schön, dass das Servo an anderen Empfängern doch gut läuft...!

    Gruß
    Peer
    .....bisschen tiefer kannste noch !
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    451
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Robert ja sie funktionieren an 2s. Ich habe nur doch mein Problem mehrere Sachen getestet. z.b auch mit einem Spannungsregler.
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Peer,

    der Motor schaut schon staubdicht aus, aber wo die Motorkabel reingehen ist eine größere Öffnung! Bei den zwei Rumpfservos werd ich da mit einem Tropfen Uhu-Poor abdichten.

    Gruß Thomas
    Angehängte Grafiken   
    Gruss Thomas
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    620
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nabend Thomas

    Zitat Zitat von Schöni
    ...aber wo die Motorkabel reingehen ist eine größere Öffnung!
    Schau mal ob die Adern am Alu anliegen wegen ner Scheuerstelle und wie die Kante beschaffen ist.
    Eventuell drückst du sie in die Mitte der Durchführung und aretierst sie in dieser Lage.
    Habe sie leider selbst noch nicht vor mir liegen.

    Grüße
    Frido
    Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft denn in ihr gedenke ich zu leben (Einstein)
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    100
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen!

    Hi Frido,

    "Versiegeln" wird bei diesen Servos wichtig sein, weil das Loch sehr scharfkantig ist!

    Werd die Kabel bei allen in der Mitte des Lochs mit Epoxy oder Uhu-Poor verkleben!
    Gruss Thomas
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. KST Servos
    Von STB im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 13:40
  2. KST 245s an 2S ?
    Von F3B-E im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 00:16
  3. KST DS245 MG
    Von matze159 im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 21:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •