Anzeige 
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 154

Thema: Welche Sender nutzt ihr so für eure DLG

  1. #31
    User
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mx20 inkl. Vario und gr12 ohne Gehäuse
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Nähe Zürich
    Beiträge
    191
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von danny Beitrag anzeigen
    Also ich fliege wohl etwas exotisches, eine Aurora 9 mit Jeti Umrüstung.
    Jeti ist doch gut Hab ich auch
    Greez Leo
    Like it!

  3. #33
    User Avatar von Bataar
    Registriert seit
    16.05.2014
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    39
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Welchen Sender?

    Hallo,ich benutze den Hitec Sender Aurora9 mit den Empfänger Hitec Optima 6 lite LG Bataar
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    09.03.2013
    Ort
    Salzkammergut/OÖ
    Beiträge
    256
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    MX 20 Hott mit UNILOG2 und BT Headset
    MZ 24 Hott mit Pro Firmware, Unilog2 und BT Headset und noch viele Flieger.
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    92
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich nutze die FrSky Taranis mit X8R und X6R, jeweils ohne Gehäuse und mit Frsky Vario.
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    Limburg
    Beiträge
    76
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Jeti

    ich nutze meine Jeti DC16 mit Pult.

    Nach einer Stunde Werfen muß ich allerdings jedesmal die Haltebügel wieder zurechtbiegen.........
    (ja, ich weiß : nur das Modell werfen ;-) )

    Mich interessiert die DS14 von Jeti, allerdings ist das auch ein 1,3Kg Brocken.
    Alternativen wären MX20 oder Taranis jeweils mit Jeti interessant mit je etwa 800gr.

    Jürgen
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    Like it!

  7. #37
    User
    Registriert seit
    06.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Sender

    Hi
    Ich benutze die MX 20 HoTT mit 6000mah Lipo Akku
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Köflach
    Beiträge
    319
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    ich nutze den JR XG11

    LG
    Markus
    Like it!

  9. #39
    User
    Registriert seit
    15.02.2005
    Ort
    BRD
    Beiträge
    1.031
    Daumen erhalten
    80
    Daumen vergeben
    161
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Welchen Sender? Einen leichten natürlich!

    Also die MX 16s mit Jetiumbau, Minibox und Sprachausgabe.
    Like it!

  10. #40
    User gesperrt
    Registriert seit
    29.06.2012
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    156
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Taranis, ohne Pult
    mit X8R ohne Gehäuse
    nach Gusto mit Vario
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Rutesheim
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    warum nehm Ihr alle so große Empfänger? Was spricht gegen X4R oder D4R-II?

    Stefan
    Like it!

  12. #42
    User Avatar von pro021
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.436
    Daumen erhalten
    60
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bisherige Statistik

    Soweit ich das jetzt überblicke kann man die Mx-20 als "den Handsender für F3K" in der Statistik sehen. Das spiegelt sich auch in meinem Bekanntenkreis wieder. Dort wird der Mx-20 Sender, gegenüber den kleineren Varianten von Graupner und gegenüber der neuen Mx-24 sehr gerne verwendet.
    Die Mx-24 ist aufgrund ihrer Ergonomie nicht mehr so toll und das Display der Stromverbrauch, die (aufgrund der gesteigerten Informationsdichte) unübersichtliche und überfüllte Anordnung (für den schnellen Blick aufs Display) der Telemetriedaten macht es nicht leichter sich für die Neue zu entscheiden.

    Als recht teure und leider sehr schwere Alternative die Jeti Ds-16.
    Da man für eine Ds-16 dzt. etwa 6 Stück Mx-20 bekommt und der Funktionsumfang der Mx-20 so ziemlich alle wichtigen Anforderungen abdeckt sind ist die Frage welche Fernsteuerung ziemlich
    geklärt.
    Mich würde interessieren und damit richte ich die Frage an die Ds-16/Ds-14 Piloten wie sich das nahezu doppelte Gewicht der Ds-16/Ds14 gegenüber der Mx-20 beim HLG-Wurf auswirkt.
    1,3 Kilo sind als Gegengewicht zum HLG doch recht heavy. Ist das nicht extrem störend?

    Gruß Heinz
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Blaustein
    Beiträge
    297
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Namensvetter,

    seit ich die DS-14 habe werf ich zwar nicht höher, aber auch nicht tiefer.

    Dafür hat mein linker Oberarm nun kein muskuläres Defizit gegenüber meinem rechten Wurfarm

    Gegenüber meiner MX-16 ist die DS-14 natürlich gewichtsmäßig im Nachteil. Habe bisher aber beim Werfen (des Fliegers) nichts nachteiliges bemerkt.
    Allerdings zeichnet sich ab, daß bei den niedrigen Temperaturen ein Kunststofffgehäuse Vorteile gegenüber dem Alugehäuse der DS-14 hat

    Mit dünnen Woll-Handschuhen möchte ich die DS-14 nicht unbedingt beim Schleudern halten.

    Gruß Heinz
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    18
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    bei allen Vorzügen meiner neuen DS-14 empfinde ich das Gewicht
    als für mich grössten Nachteil! Habe mir als Pultflieger ein kleines solches
    gebaut, damit geht u.a. das Schleudern ganz passabel, aber soeine
    Funke mit dem Gewicht z.B. einer MX 20 wäre (m)ein Traum ...

    Gruss Bernd
    Like it!

  15. #45
    User Avatar von pro021
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.436
    Daumen erhalten
    60
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen Dank für eure Einschätzung. Ich dachte es mir dass das Gewicht ein wenig störend wirkt. Eigentlich wollte ich mir einen Jeti Handsender anschaffen, aber
    das Gewicht macht mich nicht gerade sicher dass ich das auch will. Nun gut, meine besten Jahre in der Szene sind vorbei und ich muss mich meinem Alter
    stellen. Erfahrung kann die fehlende Muskelkraft nicht gänzlich kompensieren . Also wird der Jeti-Sender wohl nicht in Frage kommen.
    Die Mx-20 wäre jetzt supergünstig zu erstehen und sie liegt gut in der Hand. Das kann ich so ab und zu durch eigene Erfahrung feststellen wenn ich den Sender
    eines Freundes benutze wenn wir zu Testzwecken gerade Flieger tauschen.
    Die Ablesbarkeit der Telemetriedaten sind recht gut und insgesamt wirkt das Konzept der Mx-20 stimmig. Klar ist der Jeti-Sender der wertigere Sender, aber das Gewicht und der
    Preis sind doch etwas abgehoben. Vielleicht auch weil der Jetisender neben dem Gewicht etwas fremdartig und weniger gut ausbalanciert in meiner Hand liegt und auch die Schalter
    nicht so günstig zu erreichen sind dass man sie blind erwischt.
    Möglicherweise ist das auch ein Grund warum der Sender, in der HLG-Szene, eher selten zu finden ist. Bei der WM habe ich vielleicht 3 Sender der Jeti-DS Reihe gesehen und dass obwohl der Sender wirklich alle Stückerln spielt.

    Naja, im Moment hoffe ich dass meine Futaba mit Jeti-Modul noch lange hält. Da passt so ziemlich alles!

    Gruß Heinz
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. welche Schmirgelfeile nutzt ihr ?
    Von Modellpilot62 im Forum Werkstatt & Werkzeuge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 17:04
  2. Welche Ventile nehmt ihr für eure Pneumatikfahrwerke
    Von W. Schruefer im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 19:54
  3. Wo kauft Ihr eure Luftschrauben und welche?
    Von Flunz im Forum F5D Pylonrennen mit Elektromotor
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 10:20
  4. Was für EMpfänger nutzt ihr in euren Jets?
    Von Fabse im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 20:58
  5. Welche digitalen Camcorder nutzt Ihr?
    Von ScaleMuckel im Forum Foto & Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 13:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •