Seite 7 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 115

Thema: 10 Rater Oldtimer in Herford

  1. #91
    User
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    Geldern
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln

    So, das Refit meiner alten 10er ist nun auch abgeschlossen. Wolfgang hat hervorragende Arbeit geleistet (vielen, lieben, herzlichen Dank Wolfgang) und zwischenzeitlich auch schon etliche Kilometer mit der alten, verjüngten Dame abgesegelt - und zwar mit neuen, erstklassigen Segeln. Die Resultate lassen sich sehen.

    Wer Interesse hat, kann das gesamte Überarbeitungsprogramm nachlesen. Hier sind auch Bilder und Links zu interessanten youtube clips von der ganzen Aktion zu finden. Viel Spaß dabei.

    http://www.modellbauskipper-euregio-...tuser=0&page=1

    wer nicht so viel Zeit hat und sehen will, wie sich das Schätzchen auf dem Wasser benimmt, kann schonmal hier nachsehen:

    https://www.youtube.com/watch?v=IToHJwBJgW4

    @ Frank GER 409
    Sag bitte mal Bescheid, wenn Du mit Deiner Drehorgelheiterkeit die Jungfernfahrt mit den neuen Segeln gemacht hast, ja?
    Like it!

  2. #92
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Vintage 10er

    Hallo Frank,
    würdest du deinen 10er auch verkaufen und falls ja zu welchem Preis?
    Gruß
    Wolfgang
    Like it!

  3. #93
    User
    Registriert seit
    04.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    80
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Frank liest hier vielleicht nicht mehr ...

    Hallo Wolfgang,
    Frank ist inzwischen in der Großbootsegelei aktiv.
    Falls Du bisher noch keinen Kontakt mit ihm hattest, könnte ich mich darum bemühen.
    Grüße, Erich
    Like it!

  4. #94
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Alter Tenrater

    Hallo,
    besten dank für deine Info.
    Sobald ich hier Bedarf habe melde ich mich und würde gerne deine Hilfe annehmen.
    Bis dahin besten Dank
    Wolfgang
    Like it!

  5. #95
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Alter Tenrater

    Hallo Erich,
    mich würde sehr interessieren ob Frank das Gewicht des alten Rumpfes reduziert hat und wie, um z.B. das Heck aus dem Wasser zu bekommen. Er hatte das einmal geschrieben, dass das sinnvoll wäre-später sich dazu aber nicht mehr geäußert. Die damaligen rümpfe waren GfK-Panzer. Außer Rumpf vorsichtig mit einer Schleifwalze innen ausschleifen und Gewichtsverlagerung von Winde, Servo und Akku(was bei dem Gesamtgewicht von rd. 10kg nicht viel bringen dürfte) fällt mir dazu aber nicht ein. Evtl. im Außenbereich prüfen ob da noch dick Spachtel `drauf ist.
    Dank vorab.
    Gruß
    Wolfgang
    Like it!

  6. #96
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard alter 10er

    Hallo,
    habe den 10er aus Bielefeld inzwischen bekommen. Ja, der Zustand ist eher bescheiden.
    Rigg bis auf Segel gut, die müssen komplett erneuert werden.
    Rumpf hat einige Rissen-soweit ich feststellen konnte aber nur im Spachtel, der reichlich aufgetragen wurde. Lässt sich beidseitigen. Außerdem mehrere Beulen, die ich aber nach anwärmen vorsichtig herausdrücken konnte.
    Die Eigenbausegelwinde mit Drumherum habe ich entfernt-das Gewerke wog schon über 600g. Werde hier eine neue Winde mit Endlosschot a`la Gröning einbauen.
    Habe den Rumpf hin zum Kiel geöffnet-dort ist auch noch Ballast und ein Hohlraum. Werde dort noch Walz Blei einbringen und dann eine Schwimmprobe machen mal sehen wie das die Schwimmlage beeinflusst?
    Ja, wie üblich, die blumigen Aussagen des Verkäufers, der angeblich Bootsbauer gelernt hat-woran ich aber so meine Zweifel habe- aber mach`s wie die Möven, schei......drauf.
    Aber mir macht restaurieren Spaß; ich habe da auch etwas Erfahrung gesammelt, z.B. mit der umfangreichen Restaurierung meiner ehemaligen Atlantis. entscheidend ist, dass die Substanz das hergibt-sonst nur noch was für die Tonne.
    Meine Fragen haben sich somit erledigt.
    Gruß
    ariel
    Like it!

  7. #97
    User
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    32
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Wolfgang,

    "...10er aus Bielefeld..." ?
    Ist die "Drehorgelheiterkeit I" aus Herford jetzt in Essen?
    Grüße von der Oder
    Micha
    Like it!

  8. #98
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard alter 10er

    Nein, das Boot ist unverkäuflich.
    Habe ein sehr Ähnliches, wahrscheinlich aus derselben alten Form von H. Sabin. Ist aber noch sehr viel dran tu tun. rumpf mit zahlreichen Macken. Komplett neue Segelgarderobe usw. Aber die Substanz gibt das meines Erachtens her.
    Habe aber Spaß an solcher Arbeit.
    Gruß
    Wolfgang
    Like it!

  9. #99
    User
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    32
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na, dann gutes Gelingen.
    Freut mich, wenn diese alten Schätzchen noch ein wenig bewahrt werden.
    Grüße von der Oder
    Micha
    Like it!

  10. #100
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Aler 10er

    Hallo,
    habe heute die Drecksarbeiten erledigt: Schleifen, halben Spant ausbauen, da genau darunter ein Riss im Laminat ist, und wieder schleifen sowie Überarbeitung eines dilettantisch reparierten Rumpfschadens im Heckbereich (der mit unvorstellbar viel Matte und Epoxi "repariert" wurde) und auch dort wieder schleifen usw.
    Ich wundere mich immer wieder, was angebliche Bootsbauer und sonstige selbsternannte Experten für einen Unsinn veranstalten und meinen als Laie würde man das nicht sehen und sich seinen Teil denken.
    Handwerklich guter Modellbau-man sollte es können und wollen-egal ob Fachmann oder interessierter Laie.
    Gruß
    Ariel

    P.S. Da hat sich wieder der Schreibteufel ausgetobt, sorry.
    Like it!

  11. #101
    User
    Registriert seit
    04.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    80
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ariel
    Ich war ein paar Tage verreist, deshalb konnte ich Dir nicht antworten.
    Nur zur Klarstellung (ich weiß nicht, warum der Name ins Spiel gebracht wurde): Hermann Sabin hat mit der Form, dem Rumpf bzw. dem Boot so viel zu tun wie ein venezianischer Gondoliere mit der QE 2. Und auch zur Klarstellung: er war ein excellenter Bootsbauer, sowohl bei den Großen wie bei den Kleinen. Du solltest Deine Haltung in diesem Punkt korrigieren, weil Du weder ihn gekannt haben dürftest (unterstelle ich) noch seine handwerklichen Meisterstücke.
    Außerdem verstehe ich nicht, warum Du Dich dermaßen über das Boot ausk..zt. Es ist rund 45 Jahre alt und war nicht im entferntesten als Regattaboot gedacht; inzwischen dürften auch mehrere Eigner daran gewerkelt haben - und Du hast es doch vor dem Kauf gesehen, oder nicht? Verzicht wäre auch eine Möglichkeit gewesen.
    Gruß Erich
    Like it!

  12. #102
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Alter 10er

    Hallo Erich,
    Lese ich da zumindest zwischen den Zeilen einen gewissen Hang zur Besserwisserei. Die Fakten sehen da schon erheblich anders aus. Und wie willst du wissen ob ich Hermann gekannt habe oder nicht-habe ihn nur mehrfach in seinem Haus besucht . Aber lassen wir das.
    Du hast Recht, das ist dir doch anscheinend so wichtig, und ich hab meine Ruhe!!
    Auch die von dir angebotene Hilfestellung hatte ich mir schon etwas anders vorgestellt! Aber irren ist bekanntlich männlich-gilt also nicht nur für mich.
    Gruß
    ariel
    Like it!

  13. #103
    Moderator
    Rennsegelyachten

    Registriert seit
    21.11.2006
    Ort
    Nördlingen
    Beiträge
    1.632
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    6
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Aschermittwoch ist vorbei

    Guten Abend,der politische Achermittwoch ist vorbei,wo mann sich verbal Attacken quer durch unsere Republick öffentlich geschleudert hat.
    Egal welche Partei,ein no go.
    Und genau ,ein no go ist es hier im Forum gegen die Regeln der Nettigkeit zu schreiben.
    Vorschlag meinerseits, treffts euch, tauschts euch aus und gut ist es.
    Es geht hier in diesem Thread um ein Refit eines 10 Rater Oldtimer.
    Wäre schön diesen heuer in seinem Element zu sehen.
    mit Grüßen aus Nördlingen
    GER528
    Thaddaeus
    Moderator

    ps.
    Austausch über PN ist jederzeit möglich.
    Like it!

  14. #104
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Alter 10er

    Hallo Taddaeus,
    ich habe den Eindruck, dass du meine Beiträge weder gelesen geschweige denn verstanden hast-in der heutigen Zeit aber leider der Mainstream!
    Anscheinend ist dieses Forum auch ein Tummelplatz für die berüchtigten Oberlehrer der Nation-diese Erfahrung "durfte" ich hier schon des Öfteren machen!
    Gruß
    ariel
    Like it!

  15. #105
    User
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    154
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Alte Tenrater

    Hallo,
    gibt es denn überhaupt noch jemand, der sich für alte 10er interessiert. Ich habe soeben meinen 2. erstanden-ein Traum in Holz. Nein, Regattaambitionen habe ich nicht-mein Leben bietet mir mehr als genug Regattafeeling.
    Für meinen ersten 1oer, der von H. Sabinoder ein Lehrling von ihm, konnte ich hier im Forum ein 10er-Klassensegel erwerben-und man staune, es hat die exakt gleichen Maße wie das 40 Jahre alte Stück.
    Auf ätzende Kommentare vom Typ Oberlehrer verzichte ich gerne-schwaches Herz, aber alle anderen sind sehr willkommen.
    Freue mich.
    Gruß
    ariel
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Hallo Modellbauflieger im Kreis Herford, Melle und Umgebung
    Von warmenau im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 15:19
  2. F3K Bielefeld / Herford am 25 Juni
    Von Waigel im Forum Hand Launch Glider
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 16:50
  3. 10 Rater- Klasse
    Von ger61 im Forum IRSA
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 13:34
  4. 10 Rater Rumpf
    Von Daniel Gut im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 17:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •