Anzeige Anzeige
Engel Modellbau & Technik   gruppstore.de
Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 91 bis 105 von 105

Thema: DO 27 Baubericht

  1. #91
    User
    Registriert seit
    22.05.2006
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    510
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard neue Tragflächen

    Tach Do-Flieger,

    ich habs gestern geschafft, die Do mit neuen Flächen auf den Platz zu stellen und zu fliegen.
    Es gab etwas Einflug-Hilfe von einem erfahreneren Kollegen aus dem Verein, der die Mühle auch mit den alten Flächen geflogen hatte. Sein erster Kommentar nach dem Abheben war "Boah was ein Opa-Flugzeug."
    Und genau so fliegt sie jetzt auch. Kreuzbrav und wesentlich langsamer, so dass das Flugbild jetzt stimmig ist. Abheben bei Halbgas, Landeanflug mit Standgas mit voll gesetzten Klappen. Eigentlich ein ganz anderer Flieger, vorher hatte sie was von nem getarnten Warbird.

    Ich hab sie noch nicht wieder gewogen, aber ich schätze dass ich bei den Flächen gute 500g rausgeholt hab (letzter Stand war: 1400g/Seite gegenüber 1700g/Seite ohne Beschläge und Anlenkung, aber mit Servos), dazu noch ein bisschen Plunder aus dem Rumpf rausgeworfen, so dass ich jetzt bei ca. 14 kg getankt liegen dürfte.

    Und was ist nun das Geheimnis dahinter?
    Vorflügel: weggelassen
    Profil: NACA 4415
    Spannweite: +8cm/Seite, damit jetzt 2,96m
    Flächentiefe: +2cm nach hinten raus
    EWD: 1,5°

    Am Flieger liegts nun also nicht mehr, wenn die Landung rumpelig ausfällt, das muss ich noch üben. An der Stelle hab ich ja dann das Glück, dass die Karre doch recht rustikal aufgebaut ist und speziell das Fahrwerk einiges wegstecken kann

    Grüße
    Stefan
    Immer dran denken: Der frühe Vogel hat siebeneinhalb Kubik.
    Like it!

  2. #92
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wir wollen Bilder sehen

    Wobei mich die Fluggeschwindigkeit bei meiner Do mit 17kg nicht stört. Allerdings habe ich auch keine Vorflügel.

    Grüße Helmut
    Like it!

  3. #93
    User
    Registriert seit
    22.05.2006
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    510
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard neue Tragflächen

    Na gut Beim Finish hab ich mir noch keine besondere Mühe gegeben. Der Rumpf ist unlackiert und nur mit ein paar Rallyestreifen beklebt. Wie es genau werden soll ist noch nicht ganz klar - die Karre muss jetzt erst mal fliegen.
    Name:  Foto 3.jpg
Hits: 1483
Größe:  98,2 KB
    Immer dran denken: Der frühe Vogel hat siebeneinhalb Kubik.
    Like it!

  4. #94
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Meine schaut doch auch nicht besser aus Wenn ich endlich eine Lösung zum Akkuwechsel gefunden habe wird sie aber auch lackiert.

    Sieht das am Bild nur so aus, oder hast du die hintere Tür zum öffnen gemacht?

    Grüße Helmut
    Like it!

  5. #95
    User
    Registriert seit
    22.05.2006
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    510
    Daumen erhalten
    36
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Rumpf ist nicht mein Verdienst, den hat der Vorbesitzer so gemacht.
    Das gleiche gilt für die Tür, die klappt an zwei Kavan Scharnieren nach innen auf. Verriegelt wird sie mir einer Mechanik, die 2 stahlstifte in Hülsen führt.
    Immer dran denken: Der frühe Vogel hat siebeneinhalb Kubik.
    Like it!

  6. #96
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich will ja nicht nerven, aber über ein paar Bilder davon würde ich mich sehr freuen!

    Grüße Helmut
    Like it!

  7. #97
    User
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Willich
    Beiträge
    119
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Glückwunsch

    Hallo Mosquitoflieger,


    Herzlichen Glückwunsch auch von mir, sieht ja kaum anders aus. Klasse !

    Mein Schätzchen fliegt und fliegt, macht echt Spaß. Habe bald 20 Liter Aspen 4T 1:40 durchlaufen lassen, der Motor läuft damit einwandfrei.

    Mittlerweile habe ich auch so ca 20 Schlepp´s hinter mir und ich muß sagen, es ist immer wieder aufregend, aber macht Spaß.


    Bis denne

    Dieter
    Like it!

  8. #98
    User
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    ETHA
    Beiträge
    224
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Für Do 27 Liebhaber

    Habe da etwas gefunden.

    http://www.youtube.com/watch?v=EdD9KEC67qg

    Gruß Jürgen
    Like it!

  9. #99
    User
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    EDDT
    Beiträge
    114
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jürgen, danke für den Link zur Do 27.
    Und viel Glück beim Erstflug deines "Adlers".
    Gruß Bernhard
    Like it!

  10. #100
    User
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Willich
    Beiträge
    119
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Erstflug geschafft ?

    Hallo Stefan,

    na, wie sieht´s denn aus ? Hast Du Deinen Erstflug gemacht ? Und wie war er ?

    Vielleicht hast Du ja noch ein paar Bildchen für uns.

    Bis denne

    Dieter
    Like it!

  11. #101
    User
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Willich
    Beiträge
    119
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht DO 27

    Fahrwerksaustausch.


    Hallo Zusammen,

    ich möchte Euch von meinem neuen FW berichten. Als ich im Mai bei einem Großseglertreffen in der Nähe von Hannover war, habe ich eine DO 27 mit einem Klotzbach-Fahrwek gesehen. Es gefiehl mir sehr gut, weil es sogar sehr harte Landungen problemlos wegsteckte. Mein Aluminuimfahrwek, was ich direkt bei er Bestellung mit gekauft hatte, verbog sich immer gerne nach einer etwas härteren Landung. Dann mußte ich es wieder ausbauen und richten.
    Deshalb war für mich klar, in meine DO muß auch so ein FW rein.

    Das Beste an dem FW ist nicht nur das es viel stabiler als das "Originale" ist, sondern auch nur ein Drittel soviel kostet.

    Ich kann es nur jedem DO-Piloten wärmstens empfehlen.

    So, genug geschrieben, nun zu den Bildern:


    Name:  FW 01.JPG
Hits: 890
Größe:  159,0 KB


    Da ich bei der Bestellung bei Klotzbach einen Fehler gemacht habe, war das FW zu lang ausgefallen. Deshalb mußte ich mir etwas einfallen lassen.
    Ein Stück Falchalu gebogen und angepasst.


    Name:  FW 02.JPG
Hits: 887
Größe:  183,7 KB

    Name:  FW 03.JPG
Hits: 892
Größe:  189,8 KB

    Name:  FW 04.JPG
Hits: 888
Größe:  140,6 KB


    Jetzt konnte ich auch endlich meine FW-Verkleidung anbringen, bzw. umlackieren. Ich hatte sie dummerweise ganz blau lackiert.


    Name:  FW 05.JPG
Hits: 879
Größe:  171,7 KB



    So sieht´s dann fertig aus.


    Name:  FW 06.jpg
Hits: 888
Größe:  117,8 KB

    Name:  FW 07.JPG
Hits: 884
Größe:  271,4 KB

    Name:  FW 08.JPG
Hits: 884
Größe:  275,2 KB


    Jetzt macht das Landen noch mehr Spaß


    Bis denne

    Dieter
    Like it!

  12. #102
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    wie schaut es denn mit dem Gewicht aus? Spart man etwas? Und merkt man die fehlenden Stoßdämpfer, oder federt das GFK genug?

    Ich habe ja noch ein älteres als du und das verbiegt auch bei härteren Landungen nicht, daher habe ich eigentlich keinen Bedarf es auszutauschen.

    Grüße Helmut
    Like it!

  13. #103
    User
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    Willich
    Beiträge
    119
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht DO 27 Fahrwerk

    Hallo Helmut,

    dass neue Fahrwerk federt natürlich nicht so gut wie das mit den Gasdruckdämpfern, nimmt aber den Stoß einer härteren Landung auch auf, verbiegt sich dafür nicht.
    Vom Gewicht her, ist es fast gleich.
    Ich kenne Dein (älteres) Fahrwerk nicht, vielleicht war das besser gebaut als das was Hr. Vogt heute anbietet. Wenn Du gute Erfahrungen mit Deinem FW hast, dann ist ja alles gut.
    Ich will ja auch nur Alternativen zu dem "originalen" FW zeigen und meine Erfahrungen weitergeben.

    Bis jetzt bin ich sehr zufrieden und die DO macht noch mehr Spaß

    Bis denne


    Dieter
    Like it!

  14. #104
    User
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Wunsiedel
    Beiträge
    377
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also optisch schaut mein altes genauso aus wie dein altes. Aber es hat sich bei keiner noch so harten Landung, und da war bei über 350 Schleppstarts schonmal die eine oder andere dabei, verbogen.

    Ich habe meine Do vor kurzem gewogen und sie hat im Moment Abflugfertig genau 18kg, daher werde ich wohl im Winter eine Diät einleiten.

    Grüße Helmut
    Like it!

  15. #105
    User
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Eddesse
    Beiträge
    46
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fahrwerk

    Hallo Helmut, hallo Dieter,

    ich kann mich Helmut nur anschliessen, meine Do hat Flugfertig 17,5kg und mit dem Fahrwerk habe ich auch keine Probleme in Richtung aufbiegen.

    Trotz allem find ich die Lösung schon sehr interessant, ich habe auch schon die Variante gesehen, bei der nur die Alubügel durch GFK-Teile von KHK ersetzt wurden, das wäre meiner Meinung nach das Ideale.

    Gruss
    Klaus
    Like it!

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Ähnliche Themen

  1. Baubericht Ka 6 E 3,2m
    Von Salvatore im Forum Segelflug
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 14:45
  2. Baubericht ASK 13
    Von FlyPitts27 im Forum Segelflug
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.03.2013, 13:32
  3. Baubericht H9
    Von Frank Ranis im Forum Nurflügel
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 22:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •