Anzeige Anzeige
Engel Modellbau & Technik  
Hobbydirekt
Seite 9 von 28 ErsteErste 12345678910111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 410

Thema: Krill 31% Extra 330 SC mit DLA 64 Baubericht

  1. #121
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    6.809
    Daumen erhalten
    259
    Daumen vergeben
    466
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Edge5403D Beitrag anzeigen
    Und, wie war der Maiden Mark ?^^
    Steht eh da
    Mfg Karl
    Like it!

  2. #122
    User
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Willich
    Beiträge
    484
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Erstflug.....

    Hi Mark,

    Gratulation zum erfolgreichen Maiden!!

    Sieht klasse aus die 330sc und macht beim Fliegen sicher viel Spaß!

    Hab meinen 64er schonmal bereit gelegt. Der kommt jetzt erstmal auf den Prüfstand zum Einlaufen......
    Meinst Du die EA geht mit montiertem Höhenleiwerk auch in meinen SMax?

    Grüße und eine schöne Woche!

    Gregor
    Like it!

  3. #123
    User
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Haan
    Beiträge
    869
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Mark,

    Gratulation zum Erstflug.
    Hast Du die EWD und den Schwerpunkt mal genau gemessen?

    Erstflug hätte bei mir auch dieses WE stattfinden können, wenn die Post die bestellten Akkus ausliefern würde. Sind bereits vor Weihnachten bei Hacker raus. Wahrscheinlich erfolgt die Lieferung über die andere Seite des Globus.

    Naja so hatte ich Gelegenheit meinen 450er Hubi zu schrotten. Immerhin hat er 2 Flüge gehalten - waren im Übrigen meine ersten Flüge mit Hubi.

    Gruß

    Uwe
    Like it!

  4. #124
    User
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Knittlingen
    Beiträge
    2.427
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mark M Beitrag anzeigen
    Wie versprochen hier noch der Hinweis für den Kabelbaum:

    http://www.ka-wi-tech.de/

    Die Firma stellt wirklich gute und technisch saubere Kabelbäume her. Also wie Löt-Muffel wie mich, genau das richtige.
    Saubere Kabelbäume auf dem Foto, ich persönlich finde es aber immer schade wenn an den 6-poligen MPX-Verbindungen nur drei Pole verwendet werden. Es geht mir hier nicht um die Ströme (das wäre wirklich nicht das Problem) sondern um die verschenkte Redundanz bei schlechtem Kontakt. Daher brücke ich generell zwei Kontakte (bei einem Servo)

    Kannst du schon ein ausführliches Statement zu den Flugeigenschaften geben (Mischer, Abrissverhalten etc.) ?


    Gruß Jochen
    Like it!

  5. #125
    User Avatar von UweHD
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.047
    Daumen erhalten
    258
    Daumen vergeben
    215
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mark M Beitrag anzeigen
    So, ich habe das gute Wetter heute morgen genutzt und die Extra geflogen...
    Prima, Glückwunsch zum erfolgreichen Erstflug

    Auf welches Gewicht bist du nun gekommen? Mich würde auch mal interessieren, wie sich die Extra so landet... eher schnell oder langsam, wie ist das Abreißverhalten etc.. Falls du das überhaupt schon ausprobieren konntest, so auf die Schnelle.
    Viele Grüße,
    Uwe
    Folge uns auf Facebook: MFSV St. Leon-Rot
    Like it!

  6. #126
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, dann wollen wir mal:

    @ Gregor:
    Ja, bestimmt. Ich lege den Beifahrersitz in die Liegeposition um. Dann liegt die Rumpfunterseite genau auf dem Schulterteil. Sicht gut, Handling gut. Im Gegensatz zum Eagle oder Stieglitz, die mit ihren fast 25 kg auch aufgrund ihrer Größe unhandlich sind, ist die 330 SC ein Spass. Und genau dafür habe ich ja auch geplant. Schnell einpacken, schnell aubauen, vieeeeel fliegen.

    @ Jochen:
    Das stimmt. Ich gebe das mal ka-wi-Tech mit. Da ich ungerne löte, war für mich der Kabelbaum eine tolle Sache.

    @ Uwe/Jochen:
    Flugeigenschaften: Es gibt hier viele, die nach einem Flug sagen "geht wie Sau". Ich kann eine Beschreibung erst nach etlichen Flügen tätigen. Senkrecht aufwärts mit ner Rolle drin ist für mich keine belastbare Aussage. Vorab kann ich aber schon sagen:

    Der lange Rumpf macht sich erstmal positiv bemerkbar. Im Vergleich zur Goldwing Yak liegt die Krill Extra irgendwie "geradliniger" in der Luft. Ein ähnliches Gefühl, wie mit der 3m Krill Yak. "Länge läuft".
    Die Flugbahn senkrecht ab, aber auch senkrecht auf, waren sehr stabil, sprich ohne große Abweichung. Meine 3W/Somenzini Yak 54ging z.B. senkrecht rauf zur Kabine raus (aber nur in programmtypischen, langen Geraden).

    Landeverhalten ist kinderleicht: Der erste Anflug sitzt. Bisher keine ungewollten Abreißeigenschaften, auch bei schon sehr langsamen Anflug. Von Vorteil ist hier sicher der Boxer, der mit seinen 1300 rpm oder weniger besser bremst als ein Einzylinder.

    Snapverhalten sah auch schon gut aus: Knackig, und nicht eine runde Fassrolle, die bei den dickeren 3D-Profilen oft auftauchen.

    Für mehr muss ich aber erst mal ausgiebig fliegen und meine persönlichen Ausschläge enstellen.

    Gewicht: 9,3 kg mit der Smoke-Ausrüstung.

    3D: Noch nicht probiert, Sicherheit geht vor.

    Nach-Check: Krümmer ist etwas undicht, und müsste mal nachgelötet werden.

    Gruß
    Mark
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  7. #127
    User
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Knittlingen
    Beiträge
    2.427
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das klingt für´s erste schon mal sehr vielversprechend! Das du mit einem aussagekräftigen Statement weitere Flüge abwarten willst finde ich sehr lobenswert (Wie du sagst, oft ist man nach den ersten 2-3 Flügen voller Euphorie und erkennt erst nach und nach die Schwächen oder Stärken) Ich bin auf alle Fälle gespannt

    Gruß Jochen
    Like it!

  8. #128
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ach so:

    Also trotz der riesigen Querruder flog die 330 SC nicht kippelig. Der Erstflug war also sehr entspannt.

    EWD habe ich mich auf Ivo verlassen, und nur "optisch" geprüft, ob das hinhauen könnte.

    Sp liegt bei mir genau an der hinteren Flächenkante außen. Kann man zu zweit sehr gut messen.

    Gruß
    Mark

    Jetzt kommen noch ein paar kleine Aufkleber fürs Auge drauf. Die mache ich selber. Für die Schwierigen Dinger, wie z.B. auf dem SLW muss ich die Profis fragen.
    Angehängte Grafiken    
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  9. #129
    User Avatar von UweHD
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.047
    Daumen erhalten
    258
    Daumen vergeben
    215
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehr schön, vielen Dank für den ersten Bericht!
    Viele Grüße,
    Uwe
    Folge uns auf Facebook: MFSV St. Leon-Rot
    Like it!

  10. #130
    User
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Landkreis Rosenheim
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Aufkleber

    Fürs Seitenleitwerk habe ich zusammen mit Andi den Aufkleber gemacht
    www.andys-folienwelt.de
    kannst ihn auch in Facebook anschreiben, da findest du auch noch bilder von mir

    Name:  DSC_0073 komprimiert.jpg
Hits: 4101
Größe:  87,0 KB
    Viele Grüße, Tilman L-H

    Custom Stickers und Design bei: http://www.andys-folienwelt.de/index.html
    Like it!

  11. #131
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    so, anbei noch ein paar Fotos, die ich zwischendurch gemacht habe.

    Da auch ein Servokabel klappern kann, und in der hohlen Fläche für Lärm sorgen kann, habe ich das kabel anaolg meiner Yak in Noppa-schaum eingewickelt und befestigt.

    Lärm ist wie mit dem gewicht, auch klein Vieh macht Mist, und auch wenn es gering erscheinen mag, in der 3m Yak kann man frei anschlagende Servokabel hören.

    Wiegt 2 g und wenn man an der Fläche nun rappelt ist Ruhe: siehe Bild




    Gruß
    Mark
    Angehängte Grafiken  
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  12. #132
    User
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Knittlingen
    Beiträge
    2.427
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mark M Beitrag anzeigen
    in der 3m Yak kann man frei anschlagende Servokabel hören.
    Nicht zu vergessen das JEDE Bewegung im Kabel selbiges schwächt, was irgendwann zum brechen einzelner Litzen und somit erhöhtem Übergangswiderstand, im schlimmsten Fall zur Unterbrechung führen kann.

    Ist nun sicher das "Worst Case" aber man brauch es ja nicht drauf ankommen lassen ;-)

    Gruß Jochen
    Like it!

  13. #133
    User
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Wien -A-
    Beiträge
    209
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Jey Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen das JEDE Bewegung im Kabel selbiges schwächt, was irgendwann zum brechen einzelner Litzen und somit erhöhtem Übergangswiderstand, im schlimmsten Fall zur Unterbrechung führen kann.

    Ist nun sicher das "Worst Case" aber man brauch es ja nicht drauf ankommen lassen ;-)

    Gruß Jochen
    Naja, jetzt lasst´s aber mal die Kirche im Dorf. Hier geht es um die Lärmreduzierung und ich denke nicht dass es schon mal einen Kabelbruch gab weil ein Servokabel an der Bespannung trommelt
    Like it!

  14. #134
    User Avatar von Lukas N.
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.024
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ganz ehrlich, lose Kabel als auch Kabel mit Schaumfolie umwickelt im GFK-Flügel sind Murks, wenn sie hoch und runter klatschen können. Servokkabel müssen zugentlastet & fixiert sein.

    Grüße
    Lukas
    Like it!

  15. #135
    User
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Wien -A-
    Beiträge
    209
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Lukas N. Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, lose Kabel als auch Kabel mit Schaumfolie umwickelt im GFK-Flügel sind Murks, wenn sie hoch und runter klatschen können. Servokkabel müssen zugentlastet & fixiert sein.

    Grüße
    Lukas
    Das ist zwar richtig, doch Murks ist fast schon gemein der großen Modellfliegergemeinschaft gegenüber, denn ich sehe bloss max. 1% der Modellflugzeuge (nicht ausschliesslich der Profiflieger!) mit perfekt verlegten Kabeln von Anfang bis Ende

    Bei den Helis ist es allerdings anders! die sind da etwas bemühter ... naja, die haben auch nicht so "weite Strecken" zu verlegen

    ** alles allgemein gesprochen! hier soll niemanden zu nahe getreten werden **
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Krill Extra 330 SC 31%
    Von nessy im Forum Kunstflug
    Antworten: 356
    Letzter Beitrag: 07.06.2019, 07:30
  2. Krill Extra 330 SC 41%
    Von FlyingGerman im Forum Kunstflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 22:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •