Anzeige Anzeige
Hobbydirekt
  Engel Modellbau & Technik
Seite 2 von 28 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 410

Thema: Krill 31% Extra 330 SC mit DLA 64 Baubericht

  1. #16
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Erste Eindrücke:

    Die Krill EA ist sauber verarbeitet, einige neue Ideen machen Sinn (Abluftführung Motorhaube), und was mich am meisten freut: Die Extra 330SC sieht auch aus wie eine. Das schmale Fahrwerk und der Bogen passt einfach. Ebenso die Fahrwerksübergänge. Hier handelt es sich von der Form her wirklich um eine echte 330 SC.

    Von der Länge her ca. 18 cm länger wie meine vorherige Goldwing Yak 55m. Die Flächen sind ähnlich, wobei die EA innen etwas mehr hat, aber außen eine etwas geringere Flächentiefe wie die Yak. Die Gewichte verhalten sich ähnlich. Die Extra wirkt aufgrund des längeren Rumpfes und der breiteren Motorhaube größer wie die Yak.

    Gruß
    Mark
    Angehängte Grafiken  
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Landkreis Rosenheim
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Mark,
    Freut mich, das dir die Extra auch so gut gefällt.
    Ich lese heimlich mit und muss immer an meine 35% Extra denken, die auch im gleichen Design lackiert ist.
    Bekomme auch immer mehr Interesse am kleinen Bruder
    Falls du ein passendes Dekor suchst, http://www.andys-folienwelt.de hat mit mir zusammen eines erstellt.
    Bitte weiterberichten!

    Name:  DSC_0394 bearb. komp..jpg
Hits: 7403
Größe:  138,9 KB
    Viele Grüße, Tilman L-H

    Custom Stickers und Design bei: http://www.andys-folienwelt.de/index.html
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Tilman,

    danke für den Tipp, ohne die Aufkleber sieht die Sc noch etwas nackt aus. Frage mal Andey, oder ich schmeiß mal selbst den Plotter an....

    Weiter geht es mit dem Motoreinbau.


    Ob man das wohl in 25 min. schaffen kann????
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    kann man....

    1) Modell senkrecht ausrichten und sichern
    2) Motor aufsetzen
    3) haube drauf
    4) Spinner drauf
    5) Am spinner den Motor so verschieben, dass ein perfekter Überganz zwischen Motorhaube und Spinner entsteht

    bis dahin: 10 min

    6) Spinner und Haube vorsichtig runternehmen
    7) Stehbolzen abzeichnen
    8) Motor runternehmen
    9) Modell auf den Tisch setzen

    bis jetzt 15 min

    10) Mittelpunkt der Stehbolzenkreise ermitteln
    11) Löcher bohren
    12) Motor nun monteiren

    13) fertig und zum Lohn ne Flasche Radler (letztes Bild) bis hierhin: 25 min.

    Gruß
    Mark

    p.s. Wer den DLA 64 verbaut, kann die Bohrungen-Skizze auch von mir bekommen.
    Angehängte Grafiken      
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... das schöne an dem Boxer ist: Man muss keine Löcher für Kerze und/oder Zylinder suchen und einfräsen.


    Und es sieht auch besser aus.


    Auch nach der 2ten Flasche Radler passt der Motor. Wenn auch links nur mit 1 mm Luft zur Haube, aber das reicht.

    Gruß
    Mark
    Angehängte Grafiken    
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    hi Mark

    Bis jetzt is der Baubericht Super der Boxer sieht echt spitze aus!!

    MFG Marvin
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Willich
    Beiträge
    484
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch 2-Zylinder.....

    Hi Mark,

    der 64er mach ne super Figur da vorne dran! Wenn ich mir das so ansehe habe ich immer weniger Lust zu Kompromissen......
    Welche Dämpfer baust Du rein?

    Bin sehr gespannt wie es weitergeht! Also hau rein (geht ja jetzt....) und zeig uns viele Bilder!

    Grüße und eine schöne Woche

    Gregor
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Haan
    Beiträge
    869
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Mark,

    der Boxer passt wirklich gut. Hast Du die Abstandsbolzen alle gleich lang? Ich frage wegen dem Seitenzug sowie dem Motorsturz.
    Wenn ich mich nicht vermessen habe ist der vorgegebene Seitenzug 2 Grad, die Krill-Zeichnung sagt 2,5 Grad sowie 0 Grad Sturz aus.

    Ich hoffe, das Du noch viele Bilder einstellst. Das macht mir dann den Bau einfacher

    Gruß

    Uwe
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    so, wie es der Zufall so will, und da ich ja oft in Kirberg auf dem schönen Flugplatz geflogen habe, habe ich spontan Hilfe zugesagt bekommen!

    Er spielt bei der zukünftigen Ausstattung für RC, Servos, Powerbox die entscheidene Rolle in der Kostenplanung.


    Er meinte, ich sollte ruhig noch einige Sachen umbauen....

    http://de.wikipedia.org/wiki/Franz-P...bartz-van_Elst


    Gruß
    Mark
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...Keine Angst vor Mehrkosten. Luxus ist Trumpf.

    Nur Mut zum Umbau!
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    so, Scherz beiseite, jetzt geht es wieder etwas, und zwar mit dem Fahrwerk....

    Die Radachsen habe ich nicht verwendet, sondern mein oft verwendetes System mit einer M5-Schraube. Vorteil: Wieder 20 g gespart.

    Die Einschlagmutter ist satt mit der Radpusche verklebt. Aufgrund der Stabiltät (gutes GFK, und kein spödes Polyester) reicht die einseitige Befestigung aus (siehe Bild). Die Schraube wird von der Außenseite durchgeschraubt, und anschließend am Fahrwerksbügel verschraubt. Das Rad sitzt stramm, und klapperfrei (wir wollen ja leise fliegen) auf dem glatten Teil der Schraube.

    Der Reifen musste etwas kleiner geschliffen werden, was sich auf der Bohrmaschine schnell machen läßt. Ebenfalls musste die Radpusche etwas aufgeschliffne werden.

    Im letzten Bild die fertige Einheit.

    Gruß
    Mark
    Angehängte Grafiken       
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    21.05.2012
    Ort
    Schwangau / Allgäu
    Beiträge
    262
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Mark,
    wie soll denn dat gehen mit der Radbefestigung am Fahrwerk, erklär das mal bitte, ich bin da schon auch immer am überlegen.
    Ansonsten geiler Baubericht, geiler Flieger, Räschpekkkt!

    Mach weiter so!
    Gruss robsen
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Robsen,

    die originale, 8 oder 10mm dicke Radachse kriegst du nicht mit Rad durchgefädelt.

    Nun geht es wie folgt:
    1) Löcher bohren und E-Mutter verkleben
    2) Rad einschieben
    3) Schraube von außen einschieben (vorher noch eine U-Schaibe auf dem Rad legen)
    4) Schraube durchs Rad schieben
    5) Jetzt kommt das Gewinde an die E-Mutter
    6) Schraube nun drehen
    7) Schraube soweit anziehen, das Rad klapperfrei dreht
    - Auf der Innenseite der Radpusche sieht man jetzt nur das M5 Gewinde
    8) durch den Bügel stecken
    9) Scheibe und selbstsichernde Mutter drauf, Schraube gegenhalten und anziehen,
    10) Radler trinken
    11) fertig.

    Ohne Punkt 10 fast unmöglich.


    Es sind hier 20 g, da 30 g, dann kommen noch die Zauberschrauben, und der Flieger liegt dann bei 9kg. Und das wird dann mit dem DLA 64 mörderisch gut gehen (1,5 kg leichter wie die Lembeck EA). Was will man mehr?

    Gruß
    Mark
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    15.09.2010
    Ort
    Füssen
    Beiträge
    1.160
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oje Robsen ,...

    :

    Ps. Ich bin mal gespannt auf was für ein Gewicht die EA kommen wird,...und in wie weit der DLA damit zurecht kommt !!! Schöner Baubericht Mark,...
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.831
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    so sieht es dann fertig aus.

    nach dem Radler noch einmal polieren, damit alles schön glänzt....
    Angehängte Grafiken  
    Modell Technik Maibom: www.mtm-maibom.de
    Verbrennungsmotoren und Zubehör
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Krill Extra 330 SC 31%
    Von nessy im Forum Kunstflug
    Antworten: 356
    Letzter Beitrag: 07.06.2019, 07:30
  2. Krill Extra 330 SC 41%
    Von FlyingGerman im Forum Kunstflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 22:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •