Anzeige Anzeige
www.fantastic-jets.com   www.schuebeler-jets.de
Seite 1 von 11 12345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 157

Thema: FMS Futura 1060mm und 80mm ImpellerJet

  1. #1
    User
    Registriert seit
    17.10.2007
    Ort
    collenberg
    Beiträge
    728
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard FMS Futura 1060mm und 80mm ImpellerJet

    Kaum ist die Jetpower rum muss ein Jet her
    In Zusammenarbeit, der Firmen FMS und Tomahawk, entstand der 80mm Impeller Jet "Futura". Tomahawk hat diesen Jet in 2500mm Spannweite und voll Gfk seit längerem im Programm.

    Technische Daten:

    - Leistungsstarker 3270-2000KV Brushless Motor
    - 80mm 12 Blatt Impeller
    - Qualitätsregler Predator 100A mit XT90 Stecker
    - EPO40 Schaum Material
    - Digital Servos mit Metallgetriebe
    - CNC gefrästes Einziehfahrwerk
    - Funktionsfähige Landeklappen
    - Großes Akkufach
    - Gut gesicherte Kabinenhaube
    - Einfacher Zusammenbau ohne Kleber

    Gut gesichert kam der kleine Jet bei mir an.

    Name:  IMG_8923.jpg
Hits: 4343
Größe:  187,9 KB

    Name:  IMG_8927.jpg
Hits: 4111
Größe:  185,5 KB

    Name:  IMG_8934.jpg
Hits: 4084
Größe:  165,6 KB

    Beeindruckend wie weit dieser Jet vorgefertigt wurde.

    Name:  IMG_8940.jpg
Hits: 4097
Größe:  186,2 KB

    Alle Anlenkungen sind fertig installiert. Absolut spielfrei und stabil mittels Kugelkopf Anlenkung (ruderseitig).

    Name:  IMG_8943.jpg
Hits: 4080
Größe:  140,4 KB

    Name:  IMG_8944.jpg
Hits: 4068
Größe:  159,9 KB

    Name:  IMG_8954.jpg
Hits: 4059
Größe:  129,6 KB

    Name:  IMG_8956.jpg
Hits: 4061
Größe:  189,1 KB

    Das aus gefrästen Aluteilen bestehende Fahrwerk macht einen sehr stabilen Eindruck und ist perfekt gefedert. Sogar die Abdeckung des Fahrwerks ist nicht wie üblich aus Kunstoff sondern auch aus Alu.

    Name:  IMG_8985.jpg
Hits: 4037
Größe:  132,1 KB

    Name:  IMG_8951.jpg
Hits: 4020
Größe:  165,6 KB

    Name:  IMG_8987.jpg
Hits: 4025
Größe:  186,8 KB

    Name:  IMG_8988.jpg
Hits: 4040
Größe:  141,5 KB

    Um den Jet fertig zustellen müssen lediglich Höhen und Seitenleitwerk am Rumpf angeschraubt werden.

    Name:  IMG_8948.jpg
Hits: 4007
Größe:  153,0 KB

    Nach verbinden der schon fertig im Rumpf verlegten Servokabel für Höhen und Seitenruderservos werden die Leitwerke verschraubt.

    Name:  IMG_8958.jpg
Hits: 3993
Größe:  168,6 KB

    Name:  IMG_8959.jpg
Hits: 4006
Größe:  135,6 KB

    Name:  IMG_8964.jpg
Hits: 3975
Größe:  126,1 KB

    Der komplette 12-Blatt Impeller samt Regler sind fertig im Rumpf verbaut. Durch die Serviceklappe hat man jerzeit Zugang zu allen Komponenten der Antriebseinheit.

    Name:  IMG_9014.jpg
Hits: 3992
Größe:  148,2 KB

    Name:  IMG_9026.jpg
Hits: 3986
Größe:  131,7 KB

    Name:  IMG_9008.jpg
Hits: 3970
Größe:  178,7 KB

    Verbindungen der Flächenservos zum Rumpf werden mit einer Connectorplatine mit Goldkontakten beim anstecken der Flügel verbunden.

    Name:  IMG_9034.jpg
Hits: 3973
Größe:  148,5 KB

    Name:  IMG_8957.jpg
Hits: 3940
Größe:  143,4 KB

    Mit eingeschobenem Steckungsrohr werden die Flächen von unten mit jeweils 2 Schrauben am Rumpf gesichert.

    Name:  IMG_8977.jpg
Hits: 3938
Größe:  156,6 KB

    Nach Einbau des Empfängers waren die Arbeiten auch schon abgeschlossen.
    Beim Anlegen des Models in der Steuerung mussten weder Wege noch Mitten nachjustiert werden. Sowas ist nicht immer selbstverständlich bei solchen RTF Modellen.

    Name:  IMG_9030.jpg
Hits: 3926
Größe:  152,0 KB

    Readytofly

    Name:  IMG_8996.jpg
Hits: 3966
Größe:  171,6 KB

    Erstflug:

    Name:  9P0A9191.jpg
Hits: 3918
Größe:  171,7 KB

    Name:  9P0A9220.jpg
Hits: 3926
Größe:  199,1 KB

    Name:  9P0A9157.jpg
Hits: 3902
Größe:  167,4 KB

    Name:  9P0A9084.jpg
Hits: 3881
Größe:  134,9 KB

    Name:  9P0A9126.jpg
Hits: 3873
Größe:  162,6 KB

    Name:  9P0A9133.jpg
Hits: 3867
Größe:  158,5 KB

    Name:  9P0A9234.jpg
Hits: 3873
Größe:  145,0 KB

    Name:  9P0A9245.jpg
Hits: 3845
Größe:  172,6 KB

    Der Erstflug verlief völlig stressfrei. Sowie der erste Eindruck der Komponenten war auch das Handling im Flug einfach Super.
    Nach kurzer Startphase mit Vollgas hebt der Jet mit leicht gezogenem Höhenruder ab und man merkt seinen mit fast 3,4 Kg Schub starken Antrieb. Geschwindigkeit und Schub sind meiner Meinung nach sehr ausgeglichen und passen super zu einem Sportjet. Mit gesetzten Klappen und dank seiner gutmütigen Langsamflugeigenschaften machen Vorbeiflüge und Landungen viel Spaß. Denke das mit diesem Jet, sowohl Einsteiger als auch Profis, ihren Spaß haben werden.
    Was soll ich sagen: Ein einfach gelungener SportJet!!!!

    Video folgt......
    www.drangzumhang.de
    www.steckerform.de
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.227
    Daumen erhalten
    84
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Modell fliegt bei mir schon ne Weile, macht viel Spaß.

    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    04.11.2006
    Ort
    Muck
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bitte weiter berichten bin auch sehr an dem Flieger interessiert.
    Wo habt ihr den bestellt und was für Akkus fliegt ihr?
    Ist das Fahrwerk Rasentauglich?

    Gruß

    Michael
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.227
    Daumen erhalten
    84
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Fahrwerk ist extrem robust. Geht perfekt auf dem Rasen. Ich fliege mit 6s-5000 das Modell.
    Passt perfekt wenn der Akku leicht ist. Mein 6s wiegt 690g. So in dem Dreh sollten die Akkus haben
    wenn es passen soll.
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    04.11.2006
    Ort
    Muck
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die Infos, wo habt ihr bestellt?

    Gruß

    Michael
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    17.10.2007
    Ort
    collenberg
    Beiträge
    728
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ....

    Fliege auch 6s 5000er Lipos.
    Fahrwerk ist denke ich für jede Art von Untergrund gemacht sehr stabil und klasse gefedert.
    Bestellt bei Horizonhobby.

    greetz
    www.drangzumhang.de
    www.steckerform.de
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    19.03.2013
    Ort
    bei Köln
    Beiträge
    473
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das sieht ja gemäß den sehr guten Bildern alles sehr ordentlich aus - muss man schon sagen.

    FMS macht das vieles deutlich besser wie andere, geht bei der Verpackung los und zeigt sich doch in vielen Details.
    ( Ok - die sind ja jetzt alle so schlau in den Foren mit zu lesen - das hat FMS schon seit längerem gemacht und Kritik wird dort tatsächlich gehört und in Produktionsänderungen überführt. )

    In Deutschland scheint es derzeit und ganz zufällig einen Einheits-Preis zu geben - aber wer Google kennt, der findet auch andere Angebote - z.B. aus England, die ja noch EU sind.

    mfg
    Roland
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.227
    Daumen erhalten
    84
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Aufpassen muss man nur das man die Futura im Abschwung nicht zuuuu schnell macht und zu stark abfängt. Das Styro Höhenruder schafft das dann nicht, verwindet sich bzw. drückt der Servo das nicht.
    Aber wirklcih nur wenns ganz flott abwärts geht.
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von Allgaeuluft
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    121
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fahrwerk

    Zitat Zitat von Flugass Beitrag anzeigen
    Fahrwerk ist extrem robust. Geht perfekt auf dem Rasen. Ich fliege mit 6s-5000 das Modell.
    Passt perfekt wenn der Akku leicht ist. Mein 6s wiegt 690g. So in dem Dreh sollten die Akkus haben
    wenn es passen soll.
    Hallo zusammen,

    das hört sich auch für mich interessant an, das Fahrwerk als Ersatzteil zu beziehen und in mein aktuelles Projekt einzubauen. Könnte mir jemand sagen wie schwer das ist und vor allem wie dick? Meine Flächen haben nur gute 21 bis 22 mm... Die Räder gehen dann in den Rumpf

    Danke,

    Grüße

    Knuti
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    17.10.2007
    Ort
    collenberg
    Beiträge
    728
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ....

    Werde Morgen mal nachmessen aber zum Gewicht kann ich dir nix sagen dazu müsste ich es ausbauen

    Grüße
    maiky
    www.drangzumhang.de
    www.steckerform.de
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Rhein-Main Region
    Beiträge
    3.190
    Daumen erhalten
    107
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schöner Bericht, schöner Jet! Wie liegen denn kpl. Fluggewicht bei 6s-5000 und welcher Schub kommt etwa rum, um die Leistung einschätzen zu können? Das HR könnte man evtl. etwas verstärken, was man so liest. Einfach schön das Jettchen . Das Fahrwerk sieht ja sehr fein aus. 690gr für den Lipo? Die wiegen ja eher mehr - oder? Gibt es evtl. ein Bild, wo man die kpl. Zone sehen kann, wo der Akku liegen kann?
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.114
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gewicht 6S 5000

    Zitat Zitat von Relaxr Beitrag anzeigen
    690gr für den Lipo? Die wiegen ja eher mehr - oder?
    Ich fliege in meiner Phoenix Hawk 120 EDF 2 Stück SLS Xcube 6S 5000 20C und die haben 670g pro Stück.
    Ist sicher von der Belastung her mit 20C grenzwertig weil der Antrieb bei Vollgas ca. 100A zieht, aber das eingesparte Gewicht braucht der Antrieb nicht schleppen und damit kann man die Vollgaspassagen verkürzen und wenn man etwas vorsichtig mit dem Gasknüppel umgeht
    funktioniert das gut und ich habe ca. 6min Flugzeit bei einem Verbrauch von 4000 mAh.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Rhein-Main Region
    Beiträge
    3.190
    Daumen erhalten
    107
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ok - ich hatte eben bei ner kurzen Suche für 6s-5000er eher um die 800gr gefunden, muss nochmal genauer schauen. Bei rcgroups wird von häufigen Durchbrennern des ESC der Futura berichtet. Offenbar laufen/liefen deutlich über 100A über den 100er Regler. Ein 120er ESC Nacheinbau vieler Kunden hat das wohl bereinigt. Abgeblich waren frühe Motoren falsch gelabelt und haben ineffizient gearbeitet und viel Strom verbraten. Würde mich mal interessieren ob es da aktuell die überarbeitete Version 2 gibt? Maicrotex hast du mal mit vollen Akkus den Anfangsstrom gemessen?
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    3.114
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Relaxr Beitrag anzeigen
    Ok - ich hatte eben bei ner kurzen Suche für 6s-5000er eher um die 800gr gefunden, muss nochmal genauer schauen.
    Die meisten 6S 5000 (vor allem 30C und höher) haben auch 800 - 850g.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: EDF Sportjet in Bau, Viperjet XL, Mythos S125
    Zwoadrittl und Voodoo Pylon, MPX Microjet .... Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von Flugass
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Oederan
    Beiträge
    2.227
    Daumen erhalten
    84
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also meiner ist 6s 5200 // 30C und wiegt....(siehe Bild)
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

Seite 1 von 11 12345678910 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •