Anzeige Anzeige
flight-composites.com   www.kuestenflieger.de
Seite 5 von 74 ErsteErste 12345678910111213141555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 1098

Thema: Thermik XXXL (Schmierer): Präsentation!

  1. #61
    User †
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Weinstadt im Remstal
    Beiträge
    1.834
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Oops! 3XL immer noch jungfräulich

    Jetzt scharrt mein 3XL schon ganz aufgeregt mit den Hufen. Seit 2 Wochen startklar, er möchte bei Sonnenschein erstmals in sein Element, aber andauernd so ein Dreckswetter.
    Und Bernie hat die Schleppmaschine immer noch nicht lackiert.

    Übrigens,
    das Abfluggewicht als Segler-Version ist 5,6 kg , nicht wie angegeben 5,2 kg. Trotzdem bei ca. 103 dm² Flügelfläche m.E. vielversprechend für Thermikflüge.
    Die EWD lt. Anformungen beträgt 1,4°, dann liegt der errechnete Schwerpunkt (bei ca=0.6) bei 93 mm hinter Vorderkante der Fläche.

    Aber spätestens kommende Woche muss er raus, egal wie.

    Gruß Udo
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    02.09.2004
    Ort
    Welzheim
    Beiträge
    1.351
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und Bernie hat die Schleppmaschine immer noch nicht lackiert.
    Kannst mir ja beim Schleifen helfen
    Dann gehts schneller

    Am Wochenende hab ich Flugleiter bei uns
    Bei bedarf kann ich mal fragen ob einer seinen Schlepper mitbringt

    Mfg Berni
    Mein Verein http://www.modellflug-schorndorf.de/
    www.AmpereJunkies.de
    Ich suche keine defekten Motoren,ich mach sie selber kaputt
    Like it!

  3. #63
    User †
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Weinstadt im Remstal
    Beiträge
    1.834
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Berni_S
    Kannst mir ja beim Schleifen helfen
    Dann gehts schneller
    Am Wochenende hab ich Flugleiter bei uns
    Bei bedarf kann ich mal fragen ob einer seinen Schlepper mitbringt
    Ich hätte im Werkzeugschrank einen sehr griffigen Bandschleifer mit 'nem 60er Band, da geht's ratzfatz.
    Ich denke, dass ich über's Wochenende auf die Alb fahre. Hoffentlich gibt's mal eine Regenpause, damit ich den 3XL einfach per Bungee über die Hangkante schießen kann.
    Er muss jetzt in die Luft!!!
    Gruß Udo
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    02.09.2004
    Ort
    Welzheim
    Beiträge
    1.351
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Er muss jetzt in die Luft!!!
    Ich warte dann auf deinen bericht

    Mfg Berni
    Mein Verein http://www.modellflug-schorndorf.de/
    www.AmpereJunkies.de
    Ich suche keine defekten Motoren,ich mach sie selber kaputt
    Like it!

  5. #65
    User †
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Weinstadt im Remstal
    Beiträge
    1.834
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln 3XL fliegt!!! und wie !!!

    Hallo zusammen,
    die Wetterlage am vergangenen Samstag war vielversprechend, leichter Südwestwind, sonnig. Also gleich am Vormittag los zur Teck.
    Dort war am 'Bölle' zunächst nur 1 Pilot, der auch noch wartete, wie's wohl geht. Also wurde erst mal mit dem SharpWind angetestet: schon vor 11 Uhr trägt's wunderbar, sogar thermisch.

    Jetzt oder nie, der Thermik-3XL wird aufgebaut und zur Startstelle gebracht.
    Name:  Flug1-jetztgilts.jpg
Hits: 5119
Größe:  68,5 KB

    Im Vergleich zum SharpWind ist der Vogel schon richtig erwachsen.
    Name:  Vergleich-SharpWind.jpg
Hits: 5124
Größe:  118,8 KB

    Sicherheitshalber geht's beim ersten Mal mit dem Bungee raus ins Element. Schon vor Vorteil, dass es hilfreiche Kollegen gibt.
    Name:  Flug1-Bungee.jpg
Hits: 5098
Größe:  76,7 KB

    Er geht am doppelten Gummiseil ab wie die Feuerwehr, die Fotografin war völlig überrascht, daher kein Bild davon.
    Die Nase will deutlich nach unten, 4-5 Zacken hochgetrimmt, und jetzt fliegt mein 3XL zügig dahin. Die Wahl der Farbgebung für die Unterseite (rot-weiss-geblockt) war wohl genau richtig (zumindest für mich).
    Name:  Flug1-unten.jpg
Hits: 5257
Größe:  30,6 KB

    Name:  Flug1-oben.jpg
Hits: 5066
Größe:  27,7 KB

    Ich bin hochzufrieden mit den Flugleistungen. Langsam mit leicht gesetzten Wölbklappen neben dem absaufenden Kollegen nach oben.
    Oder WK leicht nach oben und er nimmt richtig Fahrt auf. Sehr schön, richtig investiert.
    Und die Landung (quer zum Hang) wie eine Feder.

    Der errechnete Schwerpunkt bei 93 mm war wohl doch sehr auf der sicheren Seite. Ich habe ihn dann am Abend um gut 5 mm nach hinten verlegt und mich auf den nächsten Flug gefreut.

    Am Sonntag: Regenwetter auf der Alb.

    Am Montag: Kleine Überraschung beim Blick aus dem Fenster!!!

    Name:  k-DSC02804.JPG
Hits: 5122
Größe:  51,9 KB

    Aber über Ostern gibt's sicher nochmal Flugwetter, oder ???

    Gruß Udo
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    03.05.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    548
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Udo,

    super dein Bericht und die Bilder vom gelungenen Erstflug mit dem 3XL. Gratuliere und weiter so.

    Gruß
    Horst, der mit deiner Schülerbuchse
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    507
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flächenstabilität

    Hi Udo,

    schöne Bilder. Kannst Du schon eine Aussage zur Torsionsfestigkeit der Flächen treffen ? Wie "schnell" kann man den Vogel machen ?

    Grüße

    Andi
    Like it!

  8. #68
    User †
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Weinstadt im Remstal
    Beiträge
    1.834
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Andi
    Das Lob für die Bilder habe ich gleich an meine beste 'Co-Pilotin/Assistentin' Eva weitergegeben. Sie meint, das würde beim nächsten Flug noch besser.

    Nachdem die Flächen beim SharpWind nicht zum Flattern gebracht werden können, dürften sie das auch beim '3XL' nicht tun (die sind nämlich absolut identisch). Und das Mittelstück ist sowieso so bretthart (und nicht gerade leicht), dass das auch 5 kräftige Burschen nicht verwinden können.
    (Ich kann hier allerdings immer nur für die Voll-CFK-Versionen sprechen).
    Gruß Udo
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    21
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Udo
    Danke für die Info und die tollen Bilder. Wünsche Dir viel weiterhin viel Spass und gutes Wetter für Dich und Deinen 3XL. Sieht in der Luft echt super aus. Für so schöne Bilder werde ich wohl noch etwas warten müssen da ich ihn zuerst nur in der Ebene fliegen kann bis es im Spätsommer mal in die Berge geht. So wie es aussieht erfolgt (mit Deinen Schwerpunktangaben) der motorisierte Erstflug am Samstag - dann werde ich mich hier mal wieder melden.

    Gruß Thomas
    Like it!

  10. #70
    User †
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Weinstadt im Remstal
    Beiträge
    1.834
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln

    Hallo 3XL-Fans,
    jetzt habe ich den Schwerpunkt bei 98 mm. Gut möglich, dass ich ihn noch ein wenig weiter zurück nehme.
    Die ersten F-Schlepps hat er auch hinter sich; liegt hinten dran wie hingegossen. Danke an Jan.

    Und noch eine Aufnahme vom Bungee-Start am kleinen Hang auf der Schwäb. Alb.
    Name:  Bungee-Trailfingen.jpg
Hits: 4783
Größe:  23,3 KB

    Es fliegen doch sicher noch weitere 3XL's. Da wäre es interessant, mal von anderen Erfahrungen zu hören!

    Gruß Udo
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    21
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Udo,
    Du kannst Dich darauf verlassen daß ich mich mit Erfahrungen nach dem "Erstflug" am Wochenende melden werde. Das Wichtigste ist daß ich das Ding mit meinem Antrieb überhaupt vernünftig in die Luft bekomme. Deine Erfahrungen in Bezug auf den Schwerpunkt machen mir jedenfalls schon ein besseres Gefühl... Hat überhaupt schon jemand hier im Forum den 3XL motorisiert???
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    23.11.2002
    Ort
    Tuningen
    Beiträge
    1.051
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern XXXL-Fans

    Hallo 3XL-Fans,
    meiner fliegt auch schon seit einigen Wochen und ich bin sehr zufrieden damit.

    @Udo Ich hoffe man sieht sich am nächsten Wochenende in Aldingen ?

    Gruß Markus
    Like it!

  13. #73
    User †
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Weinstadt im Remstal
    Beiträge
    1.834
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Markus_Gloekler
    @Udo Ich hoffe man sieht sich am nächsten Wochenende in Aldingen ?
    Hallo Markus,
    am Samstag, natürlich mit 3XL! Ich hoffe, Du bist auch da.
    Gruß Udo
    Like it!

  14. #74
    Vereinsmitglied Avatar von Jan
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    5.036
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Udo
    ...Die ersten F-Schlepps hat er auch hinter sich; liegt hinten dran wie hingegossen. Danke an Jan.
    Bitteschön! Es war mir eine Freude!
    Über die Grenzen der Meinungsfreiheit: Was in einem Internetforum gesagt werden darf - und was nicht. Sehr lesenswert: Modellflug und Luftrecht
    ---------------------------------------------------------------------------------
    "Fliegen ist zu schön, als dass man es den Militärs überlassen darf." (Hans Werner Grosse, WeltkriegsII- und Weltrekordsegelflieger, *29.11.1922)
    ---------------------------------------------------------------------------------
    "Relativierung ist die Mutter der Verhältnismäßigkeit. Ein Mückenstich ist unangenehm; der Angriff eines Eisbären ist es auch. Um zu entscheiden, auf welches der beiden Tiere man schießen soll, muss man die Sache aber relativieren, denn sonst vergeudet man Munition für Löcher in die warme Luft und hat keine übrig für eiskalte Raubtiere." (Thomas Fischer, Rechtswissenschaftler, ehemaliger Bundesrichter)
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    23.11.2002
    Ort
    Tuningen
    Beiträge
    1.051
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Udo,
    klar bin ich auch da, aber ohne 3XL, ich "darf" arbeiten. ;-)

    Gruß Markus

    => 29.-30.04.06 Großseglertreffen in Aldingen !!!
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •