Anzeige Anzeige
  composite-rc-gliders.com
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32

Thema: Welcher Hersteller?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Welcher Hersteller?

    Moin, ich habe hier ein älteres Segelflugmodell Marke ''unbekannt''. Vielleicht kann jemand helfen, was den Hersteller angeht. Es ist ein 2-achser mit 350cm Spw. Das HLW spannt 70cm und hat eine leichte V- Form. Die Flächen und Leitwerke sind Styropor- Balsa beplankt. Der Rumpf ist aus GFK und 133cm lang. An der Wurzel ist die Fläche 21,5cm tief. Wie schaut's aus??

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    17.000
    Blog-Einträge
    245
    Daumen erhalten
    654
    Daumen vergeben
    2.259
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Kai,

    zwei Vermutungen: ein grosser von IBA-Bauermann, wobei mich die Form der Kabinenhaube stört, alternativ Müller Tragflächenbau?
    Ist der Flügel wirklich Balsa (IBA) beplankt, oder sieht es eher nach Abachi (Müller) aus? Beide haben naturlackierte Flügel geliefert.
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....Hans, es ist Balsa, mit Bootslack oder ähnlichem?? ''getränkt''.

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    17.000
    Blog-Einträge
    245
    Daumen erhalten
    654
    Daumen vergeben
    2.259
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Flügelgrundriss würde auch zu den Bauermänner passen...
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....schon mal Danke, gibt es möglicherweise noch andere Vorschläge, Ideen? Von den Flächen habe ich noch ein Paar, allerdings mit Störklappen und einem anderen Rumpf, an den sie seitlich gesteckt werden. Schöne Ostertage.

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,
    es könnte sich tatsächlich um ein Modell von IBA handeln, ich habe ein altes Foto von einem Modell IBA PB 52 mit einer 350cm Fläche gefunden. Gibt es von der Firma Unterlagen, Prospekte des Programms?

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe dem Rumpf die Nase abgesägt und einen Axi 2820/10 eingebaut. Mit 2 Standard Servos und einem 3er Lipo, 1800mAh , Steller und KLS mit Spinner und Mittelteil ist das Modell jetzt, laut Schwerpunktmarkierung, leicht kopflastig bei ziemlich genau 1990g. Bei 350cm Spannweite kein schlechter Wert.

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ....moin, weil es beim ersten Modell mit der wahrscheinlichen Zuordnung so gut geklappt hat, hier nun das zweite Modell. Der Rumpf ist wieder aus GFK. Gleiche Fläche, gleiche Spannweite, aber diesmal Klappen, gleiche Höhenruder. Die Flächen werden seitlich an den Rumpf gesteckt. Wer kann etwas zu der Bezeichnung am Rumpf sagen?

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    17.000
    Blog-Einträge
    245
    Daumen erhalten
    654
    Daumen vergeben
    2.259
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Kai, eigentlich würde ich sagen: Solaris (90) von IBA-Bauermann, aber der Rumpf mit dem Kabinenhaubenausschnitt passt nicht... Leitwerksbereich scheint jedoch stimmig...
    http://wiki.rc-network.de/index.php/..._IBA-Bauermann
    http://wiki.rc-network.de/index.php/..._IBA-Bauermann

    evtl. hat der Erbauer eigene Rümpfe mit IBA-Bauermann Flügel und Leitwerke kombiniert?
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    337
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Unbekannte Bauermänner...

    Hallo zusammen,

    das obere Modell sollte der Rumpf des "Univers" mit der Fläche des "Solaris" sein, mit Sicherheit aber kein "PB 23". Bei diesem geht die Kabienenhaube fast bis an die Nasenleiste der Tragfläche.

    Das untere Modell könnte ein "Solaris" sein, den es auch mit 350cm Spannweite gab. Der "Solaris 90" hat ein "dreieckigeres" (tolles Wort) Seitenleitwerk, nicht so ein gerades...



    Gruß Peter
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..danke für die Info's. Leider ist nicht besonders viel ( Fotomaterial, Kataloge usw. ) über die Bauermann Modelle zu finden und das Wenige ist leider nicht sonderlich hilfreich.... Auf den Fotos von gestern fehlte das Seitenruder. Anbei nun eins mit dem kompletten SLW.

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,
    das Wetter ist hier heute richtig schön und da habe ich den AXI- betriebenen Bauermann?? fliegen lassen. DerAntrieb hat das Modell ganz locker nach oben gebracht. Nach ein wenig austrimmen flog das Modell auf Anhieb gut. Es hat ein paar Ablösungen angezeigt und läßt sich sehr schön kreisen. Auch die Landung war kein Problem. Von wem auch immer das Modell nun letztlich hergestellt wurde, es gefällt mir ausgesprochen gut!!

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Angehängte Grafiken  
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    28.12.2012
    Ort
    Feldkirch
    Beiträge
    171
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    so ein Modell hatte ich vor 20 Jahren. Damals habe ich mit dem Modell angefangen zu fliegen. Es war von Bauermann.

    Oli
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    574
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ..danke Olli, für die Info. Ich komme gerade noch begeisteter!!! vom Zweitflug. Der Wind hat hier im Laufe des Nachmittags fast ganz den Betrieb eingestellt, und da bin ich dann noch mal los. Das Modell ist ein wirklicher Floater, einfach schje ni al .

    Grüsse, Kai

    http://www.vatertagsflieger.de/
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    28.12.2012
    Ort
    Feldkirch
    Beiträge
    171
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wunderschönes vollbeplanktes Modell. War ziemlich teuer, echte "deutsche" Handarbeit...

    Ich bin das Modell mit einem bleischweren Mabuchi Speed 700 gelfogen und 10s NiCd Panasoniczellen. Bei Vollgas hat man erkennen können, dass das Modell steigt. Jeder ARF Flieger heute um 30 Euro vom Supermarkt steigt schneller. Aber ich hatte als Jugendlicher eine Riesenfreude und lernte damit fliegen.

    Viel Spaß mit dem Flieger

    OLI
    Like it!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher Hersteller?
    Von airfish27 im Forum Retro-Flugmodelle
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.05.2016, 10:18
  2. Welcher Hersteller
    Von timmai im Forum RC-Cars & Funktionsmodelle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 10:41
  3. Pneumatikzylinder - welcher Hersteller?
    Von tridente im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 17:06
  4. ASW 17,welcher Hersteller??
    Von Gast_19368 im Forum Segelflug
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 12:58
  5. ASW 24 ??? welcher hersteller
    Von Stony im Forum Segelflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2006, 14:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •