Anzeige Anzeige
www.sansibear.de   www.kuestenflieger.de
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: Baubericht ASK 13

  1. #1
    User
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    91325 Adelsdorf
    Beiträge
    276
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Baubericht ASK 13

    Hallo,

    ich möchte hier einen Baubericht einer ASK 13 mit einer Spannweite von 3,88m starten. Plan wurde mit Hilfe von einem Kollegen hier im RCN angefertigt. Hier noch einmal ein Dankeschön an Marko!!!!
    Schließlich möchte ich mich auch für die Hilfsbereitschaft aller Anderen Kollegen hier im Forum bedanken, die dies ermöglicht haben!

    Nach dem digitalisieren der Daten steht nun das Fräsen auf der eigenen CNC-Fräse an. Es wurden bereits der Rumpf und einige Rippen gefräst. Ich werde den Baubericht natürlich immer mit Bildern "füttern".

    Der Rumpf wurde komplett aus 3mm Pappel-Sperrholz gefräst. Wurzelrippe und die Rippen 1-5 am Steckungsrohr wurden aus 5mm Pappel-Sperrholz gefräst und die restlichen Rippen aus 3mm Balsa-Holz.

    Desweiteren werden Störklappen von Staufenbiel eingebaut.

    Ich möchte das Modell gerne zweimal bauen. Einmal in der reinen Segler-Version und in der E-Version mit Klapptriebwerk. Auch dieses werde ich selbst fräsen und aufbauen.



    Hier ein erster Vorgeschmack des Vorhabens mit Bildern:
    Angehängte Grafiken        
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    224
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ASK 13-Modelle kann es nicht genug geben, ich werde gespannt mitlesen
    Airlex on Vimeo & fotocommunity - Ein Himmel liebt Dich!
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    46
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wahl de Maßstabs

    Interessantes Projekt (oder besser Projekte)!

    Wie seid ihr auf den Maßstab von 1:4,12 gekommen? War das geplante KTW ausschlaggebend? Gibt es dafür schon ein paar Daten (Motor, Zellenzahl, LS)?

    Werde auch hier interessiert mitlesen, danke für den Baubericht!

    Gruß
    Lars
    Finger weg von meinem Knüppel!
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    25.03.2007
    Ort
    Steingaden, Obb.
    Beiträge
    365
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schönes Projekt - schon aboniert.

    Off topic: ist deine CNC-Fräse eine komplette Eigenkonstruktion oder eines der im Internet auffindbaren Open-Source Holz-CNC Projekte? Frage nur weil ich evtl. sowas auch mal angehen werde.

    Viel Erfolg,
    Thomas
    Volo ergo sum.
    Bauberichte: http://blon.org/modell
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    977
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schöne Vorlage, schönes Modell.

    Hast du die Durchbrüche für die Servokabel in den Rippen bewußt weg gelassen?

    Bin gespannt wie es weitergeht!

    LG

    Harry
    Der frühe Vogel kann mich mal.

    http://www.funkgefluegel.de
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    91325 Adelsdorf
    Beiträge
    276
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ASK 13

    @Lars. Der Maßstab hat sich ergeben:-) War also nicht bewusst gewählt. Die Kabel für Servo und Landeklappen werden direkt neben dem Holm verlegt.
    Die CNC-Fräse ist ein Bausatz vom Horst (hier aus dem Forum). Bin damit mehr als zufrieden!
    Ich fräse zunächst einmal das Klapptriebwerk aus 3mm Birkensperrholz um zu sehen, ob alles passt.
    Kostet mich ja nur eine Platte mit 500 x 500 mm. Wahrscheinlich muss es noch verkleinert werden, da das 20 Zoll Klapptriebwerk zu groß für den Rumpf wäre.

    Gruß

    Manuel
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    91325 Adelsdorf
    Beiträge
    276
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Klapptriebwerk Demo, Fläche

    Hier ein paar Bilder des Klapptriebswerkvorhabens. Zunächst habe ich es aus 3mm Birkensperrholz gefräst, um zu sehen wie alles passt...........passt hervorragend! Es handelt sich um die 14 Zoll-Variante. Auf den anderen Bilder sind die Rippen am Plan zu sehen......
    Angehängte Grafiken       
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    46
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bauhilfen...

    Hast du ein Blei-Akku-Abo

    Gruß
    Lars
    Finger weg von meinem Knüppel!
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    91325 Adelsdorf
    Beiträge
    276
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Blei-Akku

    ;-) ja so ziemlich;-) Die benötige ich für mein RC-Futterboot beim Angeln.
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    04.05.2005
    Ort
    Lembach
    Beiträge
    64
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Louis Kulicka und André Lambert haben mich darum gebeten folgende Mitteilung hier zu posten:


    Hallo liebe Deutsche Modellbaufreunde

    wie ihr wisst, enstehen Baupläne nicht von selbst, und auch der hier besprochen Bauplan hat einen Ersteller
    Die Konzeption und Erstellung dieses Plans ist Louis Kulicka zu verdanken (Paris, France, Oktober 2005)
    Dieser Bauplan ist die Grundlage für mehere Veröffentlichungen:

    - Eine Präsentation auf der Internet-Seite "Planete Soaring" am 25/03/2007
    http://pierre.rondel.free.fr/images2/ask13/index.htm

    - Einen Artikel in der inzwischen nicht mehr erscheinenden französischen Fachzeitschrift "Fly international" n° 169 april 2009

    Der plan steht auf der internet Seite der Modellbau-Firma "Lamb'air" :
    http://www.lamb-air.com/plans-de-planeurs.php
    neben weiteren Baupläne zum freien Download zur Verfügung (Eine Papierversion der Pläne sowie die entsprechende thermogeformte Hauben werden auch angeboten).

    Dieser Bauplan wird kostenlos der Maudellbaugemeinde zur verfügung gestellt.
    Es wird nur darum gebeten den Author des Bauplans zu erwähnen, da es ohne seiner Arbeit den Bauplan nicht gäbe.

    Erfolgreicher Bau und guten Flug an alle




    Gruss,
    Jacky
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    91325 Adelsdorf
    Beiträge
    276
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Info

    Wenn man es schon erwähnt sollte auch gesagt werden, dass mit diesen bereitgestellten Daten eher noch nicht viel anzufangen ist (PDF-Daten) und ne Menge Arbeit darin steckt. Hierbei noch einmal ein Dankeschön an Marko's geleistete Arbeiten!
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    532
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    91
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von FlyPitts27 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich möchte hier einen Baubericht einer ASK 13 mit einer Spannweite von 3,88m starten. Plan wurde mit Hilfe von einem Kollegen hier im RCN angefertigt. Hier noch einmal ein Dankeschön an Marko!!!!
    Schließlich möchte ich mich auch für die Hilfsbereitschaft aller Anderen Kollegen hier im Forum bedanken, die dies ermöglicht haben!
    Man sollte trotzdem so ehrlich sein und sich nicht mit fremden Federn schmücken einfach eine kurze Quellenangabe wo der Plan her ist und dass man die Fräsdaten selbst erstellt hat.

    PS. Es gibt auch die DXF-Daten auf der Lamb-Air Seite da hättet ihr euch die Arbeit gespart.

    So jetzt schön weiterbauen ich lese gerne mit.
    Gruß Jürgen
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    05.11.2011
    Ort
    91325 Adelsdorf
    Beiträge
    276
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ASK 13

    Der Plan stammt von dieser Seite, jedoch wurde die PDF-genommen und die Fläche ist eine andere bzw. etwas umstrukturiert worden, auch am Rumpf wurden Veränderungen vorgenommen.

    Ich hatte nicht die Absicht, mich "mit fremden Federn zu schmücken" sondern habe darauf hingewiesen von Kollegen hier aus dem Forum Hilfe bekommen zu haben. Die Quellenangaben waren mir persönlich hier nicht wichtig!

    Primär sollte es eine Impression für den "mitlesenden Modellbauer/Gleichgesinnten" sein hier darüber zu berichten. Jedoch gibt es leider in Foren (und das ist leider sehr Schade) Menschen, denen die Hintergründe wichtiger sind.
    Ich bin jetzt zu dem Entschluss gekommen, dass ich hier im Forum NICHT weiter über den Verlauf der ASK 13 berichten werde.


    Ich werde denjenigen, die mir geholfen haben natürlich weiterhin Bilder zuschicken. Sicherlich werden in einem Forum Textpassagen oder Aussagen schnell falsch verstanden.


    Doch das alles sollte nicht Sinn des Bauberichtes sein!!


    In diesem Sinne trotzdem.....Frohe Ostern
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    532
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    91
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Manuel,

    was du tust und machst ist mir eigentlich egal, ich finde nur man sollte dem Respekt zollen wenn sich jemand die Mühe macht einen Bauplan zu zeichnen und diesen kostenlos der Allgemeinheit zur Verfügung stellt, selbst wenn du diesen änderst hast du das geistige Eigentum des Erstellers verwendet. Wenn du so großzügig bist gehe ich davon aus dass du deinen Bauplan und deine Fräsdaten der Allgemeinheit zur Verfügung stellst die RCN-Datenbank wird sich sicher freuen.

    Dein Trotzgehabe, ich schreibe hier nicht mehr, sehe ich als Schuldeingeständnis deiner seits, wenn du Mut hättest würdest du dich einfach Entschuldigen und weitermachen.

    So, für mich ist dieses Thema jetzt durch und ich wünsche allen schöne warme Ostern.
    Gruß Jürgen
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    3
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard bitte noch einmal überdenken

    hallo FlyPitts27,

    nachdem ich gestern auf diesen Artikel gestoßen bin, habe ich mich als eingefleischter ASK13 Fan über diesen beginnenden Baubericht sehr gefreut und sofort unter Favoriten abgespeichert!

    Es interessiert, denke ich, wie mich auch alle anderen Modellbauer, die diesen Baubericht aufrufen der Baubericht, so lautet ja auch das Thema. Nicht wer den Plan vor vielleicht 3 Generationen mal gezeichnet hat! Wenn da jetzt, wie leider so oft im Internet irgendwelche eitlen Selbstdarsteller um die Ecke kommen weil sie ihren Namen im Internet lesen wollen sollte das bitte nicht dazu führen, dass alle andere durch den Berichtsabbruch enttäuscht werden!

    Es ist ein Baubericht, da wollen wir den Baufortschritt und die eine oder andere Detaillösung sehen, egal woher der Plan kommt.

    Deshalb meine Bitte: überdenke deine Entscheidung noch einmal!!!

    Frohe Ostern

    PS: Respekt, Schuldeingeständnis, fremde Federn, Trotzgehabe - irgendwie eigenartige Begriffe für den Baubericht eines Flugmodells
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baubericht F-22
    Von Nordic Wings im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 02.12.2015, 18:23
  2. Baubericht Ka 6 E 3,2m
    Von Salvatore im Forum Segelflug
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 14:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •