Anzeige 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 52

Thema: Wann ersten Rundflug machen ?

  1. #31
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo noch mal,

    habe die Taumelscheibe eingestellt sowie den Regler und Motor,

    das Problem was ich jetzt habe, der Regler hat keinen Sanftanlauf obwohl
    es ein Heli Regler ist, Ein schulze Smart 60HO.

    Was kann ich da machen, den Heli mit Voller kraft anlaufen lassen finde ich etwas gefährlich
    und ist schlecht für das Getriebe...

    Funke habe ich die Dx6i, gibt es da eine Lösung ?


    Gruß

    Waldi
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So,

    Bilder vom Erstflug, was soll man sagen

    Selbst ich als Anfänger finde das der Logo 30SP
    eigentlich sehr angenehm und Träge Fliegt,
    sieht wirklich Klasse im Schwebeflug aus

    Mit 30Zellen Sanyo SCR-1700 habe ich eine reine Flugzeit im
    Schwebeflug schon von etwa 6min. Die Akkus haben erst 3Zyklen drauf,
    die werden auch noch besser mit der Zeit.

    Gruß

    Waldii
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    1.424
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das ist ein richtig schicker Heli der war damals noch nicht auf zappeliges fliegen hin konstruiert, sondern auf Ruhe und feinfühlige Steuerbarkeit.

    Falls du noch Akkus haben möchtest, ich habe hier noch mehrere arbeitslose 30-zellige Packs liegen. Wie gut die in Ordnung sind, müßte ich austesten. Du müßtest sie dir auch in je 2 15er Packs auftrennen und neu einschrumpfen.
    Nehmt das Alles nicht zu ernst - es ist doch nur Spaß ;-)

    Hobbyaufgabe aus gesundheitlichen Gründen...
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    freut mich das er dir gefällt mein Vereinskollege war auch begeistert vom Tollen Flugbild
    und dem Tollen Geräusch der Blätter sowie dem Brushed Sound in Verbindung mit
    dem Heli Getriebe.

    Nachdem ich Logo geflogen bin, konnte ich meinen 450´er kaum mehr Fliegen da ich
    Total übersteuert habe

    Wegen Akkus bekommst ne PN

    Achja, sehr interressant ist, der Bürstenmotor wird gerade mal Handwarm (waren Höchsten 25° bei den Temperaturen)
    Das Getriebe scheint sehr gut abgestimmt zu sein

    Gruß

    Waldi
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    05.05.2012
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    1.424
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    50
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Logo hat doch sicher den Ultra 2000-7H drin, den mit dem Kühlgebläse hinten drauf? Der wird nur dann heiß, wenn man ihm zuviel Leistung abverlangt oder das Getriebe schlecht abgestimmt ist. Paßt das Setup, läuft er mit einem recht guten Wirkungsgrad bei guter Kühlung. Trotzdem sollte man ihm nach jedem Flug eine Abkühlpause gönnen, bis er wieder richtig kühl ist, auch wenn man 4 oder mehr Akkusätze griffbereit hat und es kaum abwarten kann. Im Sommer stellt man dazu den Heli einfach ohne Haube in den Schatten.

    Sieh auch zu, daß du bei Plettenberg vor der nächsten Flugsaison noch 1 - 2 Paar Ersatzkohlen bestellst. Ruf einfach da an, wenn du dir nicht sicher bist, welche es sein müssen.

    Fliegerisch ist so ein "dicker Brummer" natürlich ein riesiger Unterschied zum quirligen 450er, der bei jeder Bö nervös wird.
    Nehmt das Alles nicht zu ernst - es ist doch nur Spaß ;-)

    Hobbyaufgabe aus gesundheitlichen Gründen...
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    ne in meinem Fall ist ein Plettenberg HP355/25 Evo drinne,
    ich meine der Wäre sogar besser bzw. Höherwertiger als der Ultra.

    Kohlen besorge ich mir, ich hatte mir die Kohlen und Kollektor angeschaut,
    Kohlen sind noch wie neu und der Kollektor hat nur minimale Schleifspuren...

    Ja das scheint wirklich gut zu Passen, merkt man ja schon an der
    Flugzeit !

    Gruß

    Waldi
    Like it!

  7. #37
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So,

    nach wechsel des Heckservos gegen ein SAVÖX Digital Heckservo,
    ist auch nun der Rundflug mit dem Logo gemacht

    Fliegt klasse und Träge dahin, da merkt man, das man 5kilo in der Luft bewegt.

    Meiner meinung, sehr anfängerfreundlich, wenn mal jemand einen Logo 30 auf dem Dachboden
    stehen hat....

    Es klappt auch super mit Nasen und Seitenschweben, viel viel einfacher als mit meinem 450´er
    den ich nicht mehr Fliege. Kein Vergleich.

    Das Heckservo hatte ich getauscht, da das Heck des Logo 30 mit einem "Normalen" Servo in schwingungen gerät,
    dies kommt nicht durch die Kreiselempfindlichkeit, sondern durch die dünne Heckwelle, das Neue schnelle Servo,
    kompensiert das viel besser.


    Jetzt hätte ich noch gerne den Orginalen, Mikado Rumpf dazu, falls jemand mal was höhrt für einen nicht überzogenen
    Preis, einfach anbieten, genau wie ersatzteile für den Logo

    Einfach ne gaile Kiste, will den Logo 30 Keinesfalls wegen fehlenden ersatzteilen mal in die ecke stellen müssen.

    Gruß

    Waldi

    PS: Wenn mal wieder Wetter ist, mach ich mal ein Video
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So,

    bisschen Schweben hinterm Haus

    http://www.youtube.com/watch?v=LsrEq...ature=youtu.be


    Gruß

    Waldi
    Like it!

  9. #39
    User
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    bei Nürnberg
    Beiträge
    931
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    35
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Keller-Power Beitrag anzeigen
    Hallo RCN user,

    ich habe jetzt nun Fleissig mit meinem T-Rex 450 geübt, ich kann mittlerweile
    Ganz gut schweben, von mir weg und wieder zurück mit dem Heck.

    Auch seitlich zur seite weg hab ich schon gemacht.

    Nun frag ich mich wann den ersten Rundflug machen,

    Hallo Waldi,

    Glückwunsch zu Deinen Heli Fortschritten!


    Für die Archive:

    Für mich kontraproduktiv:
    - Blade 120SR (FP) Schweben in allen Positionen + Rundflug (ca. 6-8 Wochen nach Hobby-Neueinstieg) +
    - Blade 4503D: Schweben +
    - Reflex 5.03 SIM Rundflug mit allerlei Helis +
    - Sim Nasenschweben +
    - Heli-School am SIM durchexerziert
    - KEINE Micro-Heli Rundflug/Kurven Erfahrung
    - 4503D: zum Rundflug angesetzt

    Leider konnte ich auf der Wiese keine 8en strikt SEITWÄRTS links/rechts fliegen.
    Mußte mit der Nase auf mich zufliegen und dann die Kurve kriegen, weil paar Meter hinter mir Garten / Bäume waren (sonst sind wir immer auf einer anderen Wiese) und nach rechts auch nicht ganz so viel Platz war (max. ca. 5-8m).
    Das ging genau 2 Kurven gut (mei....so ein 450er wird Real-Live doch viel schneller als am SIM).
    Beim nächsten Geradeausflug auf die Wiese/Acker hinaus bin ich wohl viel zu weit weg gekommen (bereits schlechter zu sehen).
    Jedenfalls ist mir der 450er bei einer Rechtskurve nach links seitlich hinten abgeschmiert (da wo Menge Platz war).

    Ich würde also bei einem 450er zukünftig drauf achten, dass in 30-50m Entfernung links und rechts + hinten kein Hindernis ist und man somit seitlich an einem Vorbeizischen kann oder sich notfalls drehen kann.
    Ist doch noch wesentlich einfacher und Entfernungen etwas überschaubarer.

    Hätte ich im SIM bereits Rückwärtsflug trainiert, so hätte ich beim 450er EVTL. Nick vorne + Roll rechts + Heck rechts + positiv Pitch gerade noch so aussteuern können.

    Es müßte ein SIM Trainingsprogramm geben, wo man in weiterer Entfernung einen Heli aus aller erdenklicher Notsituation 3-5m über dem Boden retten muß


    Für mich persönlich erfolgsbringend:
    - Blade NanoCPX Rundflüge draußen + Turnhalle

    Habe hier beim 1. Flug in der Turnhalle nach 8 Monaten Heli-Pause + vorheriger SIM-Aufwärmung Rundflug erkannt, dass ich Heli Kurven Fliegen trotzdem nicht richtig konnte (6 Monate Flächen/Jet Erfahrung 2012).
    Der Nano ist mir ständig beim Kurvenansatz in der Turnhalle abgeschmiert.


    Neuerdings übe ich mit einem T-Rex 250er am SIM in einer Turnhalle 8en + Rückenvorwärtsflug.
    Das schult deutlich die Reflexe, wenn man immer nur Wände vor sich sieht


    Fazit:
    Alles Talentsache.
    Vom Schweben kann man m.E aber noch lange keinen Rundflug.

    Hier müßte man sich wohl zuerst ganz langsam nach und nach schrittweise ans Vorwärtsfliegen + Stoppen + Wenden herantasten.

    Ich würde mir das persönlich nach Schweben mit 450er Rundflug (ohne Vorkenntnisse oder L/S Step-by-Step) mit einem 450er nicht mehr anfangs zumuten.

    Der Blade NanoCPX o.ä macht in einer Turnhalle echt Spaß!

    Sorgenfreie Flüge wünscht Dir

    Thomas
    Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    danke für die Tipps,

    ich für mich muss einfach sagen das mir der Rundflug einfacher fällt
    wie das schweben in Verschiedenen Posotionen.
    Im Rundflug flieg ich einfach wie Fläche.

    Normalerweise drehe ich enge kreise, Seitenschweben und auch Nasenschweben mit dem Logo,

    wegen den Kalten Fingern sieht das aber auf dem Video eher nicht so Toll aus.

    Flugerfahrung hab ich aber auch erst ca. 12Wochenenden.

    Jedenfalls fliegt der Alte Logo wesentlich besser und Stabiler als ein 450´er,
    bin sehr zufrieden damit.


    Als Tipp, wegen der sicht bei dämmerung habe ich meinem 450´er Led Streifen Sauber verbaut,
    dadurch erkennt man die Lage des Hecks besser da dieses Gun Farbend ist bzw. Silber.

    Will aber den 450´er Verkaufen da er mir einfach zu Heiss ist.

    Gruß


    Waldi
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Regen, Niederbayern
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey Leute,

    jetzt auch mal etwas Flotterer Rundflug mit Logo 30

    In etwa der Hälfte des Videos gib ich auch mal kurz voll Pitch
    nach dem Schweben, man höhrt wie dan die Drezahl einbricht

    https://www.youtube.com/watch?featur...&v=PE_vn8cSnhI

    Gruß

    Waldi
    Like it!

  12. #42
    User gesperrt
    Registriert seit
    19.12.2005
    Ort
    Miltenberg
    Beiträge
    2.156
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bin vor 2 Wochen auch auf den Heli gekommen. Angesteckt durch den Blade mit dem ich geübt habe,



    hab ich mir dann auch noch den Trex 500 geholt. Fliegt Flybarless mit Microbeast wie ein Easy Star. Hätt ich mir schwieriger vorgestellt.



    Leider habe ich die Kiste heute im Dreck versenkt...
    Like it!

  13. #43
    User gesperrt
    Registriert seit
    19.12.2005
    Ort
    Miltenberg
    Beiträge
    2.156
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    2te Woche
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    155
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Spitze!!!

    Na, jetzt wird es aber mal Zeit auch Heli-Foren mit amüsanten Threads und Videos zu beglücken. Bei RCN gibt es für solche Blitzstarts wahrscheinlich nur wenig Anerkennung.

    Im übrigen... Schrotthelis gibt es eigentlich nur in den aller seltensten Fällen. Die Dinger müssen eigentlich schon brennen bevor man sie in die Tonne drückt, in dieser Hinsicht sind sie aber weitaus leichter zu handhaben wie starrige CFK-Segelflieger

    Ich habe mal gehört das es bei manchen Helifliegern einen Schalter/Taster gibt, die alle Steuerfunktionen bis auf die Rollfunktion umdreht, was Rückenfliegen sehr einfach macht(-: Hab auch mal jemanden gekannt der auf diese Weise Rollenkreise geflogen ist Ist dann wohl der Combiswitch der Helifliger.

    Dein Nick ist im Namhaftest deutsche Forum noch frei...

    Raoul
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    28.07.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.151
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hughes_D Beitrag anzeigen
    Ich habe mal gehört das es bei manchen Helifliegern einen Schalter/Taster gibt, die alle Steuerfunktionen bis auf die Rollfunktion umdreht, was Rückenfliegen sehr einfach macht(-: Hab auch mal jemanden gekannt der auf diese Weise Rollenkreise geflogen ist Ist dann wohl der Combiswitch der Helifliger.
    Die FC18 hatte so was noch. Aber bei Rollenkreisen ist das ja mehr Steueraufwand (immer den Schalter) als wenn man es selber macht !

    RK
    Like it!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gas+Pitschkurveneinstellung für Schweben+rundflug Futaba T10 CP
    Von eurohacker59 im Forum Heli Einsteiger
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 19:49
  2. ersten Drehwürfe
    Von bumerang im Forum Hand Launch Glider
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 19:13
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 21:16
  4. Rundflug mit Robbert van der Bosch
    Von Diaplotin im Forum F3D Pylonrennen mit Verbrennungsmotor
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 17:44
  5. ersten Bilder F-16
    Von aswmodellflug im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 22:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •