Anzeige 
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Erfahrener Elektro - Heli Pilot mit Mikado V-Stabi Kenntnis im Raum Lippstadt gesucht

  1. #1
    User
    Registriert seit
    03.08.2012
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Erfahrener Elektro - Heli Pilot mit Mikado V-Stabi Kenntnis im Raum Lippstadt gesucht

    Hallo zusammen! Bin der neue hier und möchte alle erst einmal herzlich begrüßen.

    Mein T-REX 600EFL ist schon fertig aufgebaut. Den 3GX habe ich bereits in ebay "entsorgt". Bestellt ist ein niegel nagel neuer Mikado V-Stabi silver line mit dem ganz neuen Sensor. Wird in ca. 2 Wochen geliefert. Suche jetzt im Umkreis von 100Km um Lippstadt herum einen Privatmann Vollprofi Heli Flieger, der sich mit den V-Stabis auskennt und mir bei der Programmierung auf Heli Seite und auf Sender Seite behilflich sein kann. Wahlweise steht ein Futaba T7C mit R617FS oder ein Futaba T8FG mit R6208SB zur Verfügung. Ich such bewusst einen Privatmann da ich den gewerblichen "Schraubern" nicht traue. Ich erwarte auch keine kostenlose Betreuung, bin also gerne bereit ein angemessenes Honorar auf Stunden Basis zu zahlen.

    Gibt es hier jemand, der sich meiner erbarmt?

    Gruß, Albatros747
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    26349 Jade
    Beiträge
    1.563
    Daumen erhalten
    67
    Daumen vergeben
    62
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    du kannst ja schon mal ohne Stabi mit der Software das setup üben. Dann wirst du feststellen das es sehr einfach ist. Alles mit Bildern beschrieben.
    Wichtig ist nur das im Sender keine Mischer eingestellt sind und die Trimmung auf 0 steht.

    gruß
    Werner
    Like it!

  3. #3
    Gast
    Registriert seit
    26.12.2010
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.253
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard V-Stabi

    Und im V-Stabiforum gibts Hilfe wenn es Probs. gibt.

    http://www.vstabi.info/forum/index.php

    Sowie die Videoseite von V-Stabi, auch die "älteren" Video´s sind für die Grundlagen aktuell:

    http://www.vstabi.info/de/node/140

    Meine Empfehlung:

    Checke VOR dem Flug auf Vibrationen ( zeigt die V-StabiSoftware an )
    ( Starke Vib´s lassern den Heli unsauber fliegen, bzw. können das "typ" FBL Problem
    hervorrufen das er eben umkippt )

    Stelle den Sender gründlich ein, Mitten lernen, MAX zum V-Stabi gegebene Wege genau einstellen.
    ( 100% - nicht MEHR, nicht viel weniger )
    ( gibt ein Plugin TX-Analyse frei zum Download - sehr praktisch dafür )

    Also erst alle deine Sensorart betreffenden Videos anschauen ( ok, die Musik ist mies ),
    dann alles so aufbauen, Vibrationen überprüfen, evt. beseitigen und dann klappt das auch.

    Sonst fragen, evt. aber im V-Stabiforum, da sind auch Mikadoleute aktiv, mögen die Modi´s
    hier diesen Hinweis gestatten.

    Im Rahmen meiner Möglichkeiten kann ich nat. auch versuchen zu helfen, bin aber eher
    selten hier in der Ecke des Forum´s .

    Gruß Bernd
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Erfahrener Heli-Pilot am Bodensee gesucht
    Von Gast_7884 im Forum Heli allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 08:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •