Anzeige Anzeige
Air-Avionics  
Seite 39 von 39 ErsteErste ... 2930313233343536373839
Ergebnis 571 bis 576 von 576

Thema: ex3: Baubericht!

  1. #571
    User
    Registriert seit
    25.10.2005
    Ort
    Berglen
    Beiträge
    888
    Daumen erhalten
    200
    Daumen vergeben
    69
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    nachdem ich das Projekt ex4 ad acta gelegt habe,

    siehe dazu:
    http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4830127

    werde ich mich wieder ganz auf den ex3 konzentrieren.
    Es wird also einen ex3-V8 geben, evtl auch mit optimiertem E-Rumpf.
    Bei Interesse steht meine Werkstatt für jeden Besucher offen. Und falls jemand einen haben will: man kann über alles reden.

    Viele Grüße
    Wilhelm
    Like it!

  2. #572
    User
    Registriert seit
    25.10.2005
    Ort
    Berglen
    Beiträge
    888
    Daumen erhalten
    200
    Daumen vergeben
    69
    2 Nicht erlaubt!

    Standard ex3 - V8

    So,

    die Formen sind lackiert, das Gewebe komplett geschnitten.
    Die Änderungen gegenüber der V7 sind marginal:

    a) Rumpf
    • Rumpfröhre stabiler aufgebaut für höchste Belastungen
    • Position der LW-Servos unter der Flächenauflage (zumindest jetzt so geplant) für einfacheren Ausbau zum E-Segler

    b) Flügel
    • Gewebe (Außenlage) abgestuft von 320g (Flügelmitte) auf 60g (Randbogen)
    • Innenlage: durchgehend 63-er Kohle
    • Flächen mit Servoschächten und Deckeln (ermöglicht den späteren Einbau und leichteren Tausch der Servos)

    c) HLW
    - Außenlage 46-er Kohle

    Dann kann's ja losgehen.

    Grüße
    Wilhelm
    Like it!

  3. #573
    User
    Registriert seit
    25.10.2005
    Ort
    Berglen
    Beiträge
    888
    Daumen erhalten
    200
    Daumen vergeben
    69
    2 Nicht erlaubt!

    Standard ex3 - V8

    Zwischenbericht
    auf dem Weg zum letzten Flieger:

    was bisher geschah:

    Zitat Zitat von extension Beitrag anzeigen
    die Formen sind lackiert, das Gewebe komplett geschnitten.
    Name:  Gewebe.JPG
Hits: 1042
Größe:  125,4 KB

    die Werkstatt ist aufgeräumt, das Material ist verbraucht

    Name:  Pappröhren.JPG
Hits: 1034
Größe:  106,0 KB

    Zitat Zitat von extension Beitrag anzeigen
    Dann kann's ja losgehen.
    es ist schon losgegangen

    Name:  fertige Teile.JPG
Hits: 1041
Größe:  95,8 KB

    Dann werde ich mal die Außenflügelformen auf die Werkbank legen.

    Grüße
    Wilhelm
    Like it!

  4. #574
    User
    Registriert seit
    25.10.2005
    Ort
    Berglen
    Beiträge
    888
    Daumen erhalten
    200
    Daumen vergeben
    69
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Servorahmen

    Hallo,

    auch in den Außenflügeln kommen wieder die Rahmen von servorahmen.de zum Einsatz.
    Sie haben sich bisher sehr bewährt, ebenso wie das MKS 6130.
    Verbaut habe ich die "midi"-Version. (Vom Rahmen für das MKS 6130 gibt es 3 Versionen)

    Auf ein paar kleine, aber feine Änderungen bei den Servorahmen möchte ich hinweisen:


    Servohebel

    Name:  Servohebel.JPG
Hits: 743
Größe:  78,6 KB
    sie sind stabiler geworden, haben mehr "Fleisch" an den Flanken


    Schubstangen

    auch sie sind zum Ruder hin etwas "fetter" geworden


    "Ruderhörner"


    beide Hälften können jetzt ineinandergesteckt werden. (Man sieht's auf dem Foto, wenn man genau hinschaut.) Dadurch haben sie automatisch den richtigen und festen Abstand für die Schubstange. An den Flanken sind kleine Noppen, die eine noch sicherere Verklebung gewährleisten.
    Die Anlenkung der Klappe liegt 1,5mm vor der Scharnierlinie.

    Name:  Einbau.JPG
Hits: 750
Größe:  236,5 KB


    Bei dem ex3 - V8 nehme ich die Servos nach dem Aushärten des Klebeharzes wieder raus. Deshalb sind hier anstatt der finalen Stifte jetzt nur passende Bohrer eingeschoben. Dann brauchen nur noch die 2 Schrauben gelöst werden.
    Damit das Servo nicht mit dem Rahmen verklebt, liegt zwischen ihm und dem Rahmen ein Stückchen Frischhaltefolie. Natürlich ist der Weg, den das Servo gehen muss, vorher genau bestimmt und der kürzest mögliche Servohebel, der den Servoweg von 100% ausnützt, genommen.
    Das Servo werde ich dann erst wieder einbauen, wenn ich den Flügel brauche. Dafür sind jetzt ja schon Montageöffnungen in den Flügeln vorgesehen.
    Vorerst hoffe ich, dass meine V5 und V7 aber noch lange ganz bleiben.

    Grüße
    Wilhelm
    Like it!

  5. #575
    User
    Registriert seit
    25.10.2005
    Ort
    Berglen
    Beiträge
    888
    Daumen erhalten
    200
    Daumen vergeben
    69
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen.

    Hier der Rumpf der V8,
    oder das, was den Rumpf geben wird:

    Name:  Rumpfgewebe.JPG
Hits: 504
Größe:  135,2 KB

    Nächste Woche dann.

    Grüße
    Wilhelm
    Like it!

  6. #576
    User
    Registriert seit
    25.10.2005
    Ort
    Berglen
    Beiträge
    888
    Daumen erhalten
    200
    Daumen vergeben
    69
    3 Nicht erlaubt!

    Standard Es hat ein Ende

    So, Freunde der Fliegekunst,

    das war’s jetzt!

    Morgen werde ich die Rumpfschalen laminieren (so der Plan). Neues oder Spannendes ist da nicht mehr zu erwarten.
    Das Harz reicht noch für den Rumpf, alles Gewebe (bis auf einige Reparaturstücke) ist verbraucht, vom Lack ist so viel übrig, dass es noch zum Lackieren der Rumpfnaht reichen sollte.

    Damit soll nun auch dieser Baubericht endlich ein Ende haben.
    Bei noch offenen Fragen: bitte nur noch per PN oder Mail bei mir melden.

    Es wird wohl der letzte Flieger gewesen sein, den ich gebaut habe. Jetzt reicht’s, ich gehe in den modellbauerischen Ruhestand!

    Viele Grüße
    Wilhelm
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. GÖ 4 II: Baubericht!
    Von Andreas1067 im Forum Segelflug
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 03.02.2019, 16:35
  2. Projekt: high-ex3
    Von extension im Forum Segelflug
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 13:19
  3. DO 27 Baubericht
    Von fliegerdieter im Forum Motorflug
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 28.07.2014, 18:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •