Anzeige Anzeige
www.schuebeler-jets.de  
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28

Thema: "Schulze next-2x7 - 280-eco" oder "Hyperion EOS 720i Super Duo 3"?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard "Schulze next-2x7 - 280-eco" oder "Hyperion EOS 720i Super Duo 3"?

    Liebe RC-Network-User,

    habe eine für mich sehr dringede Frage da mein Robbe-Lader vor kurzem abgebrannt ist.

    Meine Anforderungen:
    - Duo-Lader
    - zuverlässiger, "schneller" Balanzer
    - maximal wir ein 6S Lipo mit 5000 mAH geladen
    - mir reicht eine Ladung mit 1C (denke das ist für die Lipos schonender)

    Nach intensiven Recherchen habe ich mich nun für einen der beiden Lader "entschieden":
    "Schulze next-2x7 - 280-eco" oder "Hyperion EOS 720i Super Duo 3"

    Könntet Ihr mir bitte sagen welchen Lader ich nehmen soll?
    Spricht etwas gegen den einen oder anderen?

    Bin wirklich für jeden Tipp dankbar. Soll bereits wieder die Lipos meiner Kinder laden,
    die warten schon darauf endlich wieder volle Lipos zu haben.

    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Daniel
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Köln Bonn
    Beiträge
    1.722
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, den 14 280.
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von flymaik
    Registriert seit
    22.11.2003
    Ort
    SDH
    Beiträge
    3.258
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    170
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wer hat schon beide für eine objektive Aussage.

    Verwende seit Jahren Schulze. Wenn ich mal über'n Rand schaue was, bei anderen (nicht allen) so los ist, bin ich froh darüber.
    Über die Hyperions liest man kaum was negatives. Vereinzelt gibt es Post#s über nicht so tollen Service.
    Aber es gibt auch Leute die mit Schulze nicht zu frieden sind.

    Auf den 1. Blick ist das Schulze kleiner, handlicher und hat ein größeres/ informativeres Display.
    Die Pflege der SW ist aus meiner Sicht als "sehr gut" zu bezeichnen.
    Die 14er Typen haben mehr Funktionsmöglichkeiten.
    bis bald Maik
    Warum eine Dummheit 2mal machen, die Auswahl ist doch groß genug.
    Mein Verein
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Ahrweiler
    Beiträge
    237
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Daniel,

    nehm ein Schulze, da bist du auch die nächsten Jahre immer up to date. Würde an deiner Stelle das 14-350 nehmen. Hast dann für die nächsten Jahre etwas Reserve, da ein Schulzeladegerät sehr lange hält.

    Gruss Martin
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.547
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe ein Hyperion Duo , aber die erste Generation.
    Jetzt ist mir der erste Ladeausgang abgeschwächelt und keiner kann mir das reparieren !
    Im Servicefall bist Du bei Hyperion echt auf dem Holzweg - mach mal `ne Anfrage beim Generalimporteur und warte auf die Antwort, da bekommst Du eher graue Haare !

    Im Moment komme ich noch so zurecht, weil ich meine 12s Flieger alle abgegeben habe wegen Zeitmangels, aber ich würde ich auf jeden Fall ein Schulze Next II kaufen, da hast Du einen verlässlichne Ansprechpartner, der zu erreichen ist !
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo und danke für Eure schnellen Antworten!

    Ich habe jetzt gerade die letzten Stunden in der Werkstatt verbracht und
    konnte meinen alten Robbe-Lader wieder reaktivieren, hätt ich nicht mehr
    gedacht

    So oder so... bin über Eure Antworten sehr froh! Mein nächster Lader wird ein
    Schulze werden. Derzeit würde der next-7 - 280 eco für meine Bedürfnisse sicher reichen.

    Der "next-14 - 280-eco" hat ja nur den Vorteil einmal die beiden Ausgänge sozusagen
    für die doppelte Ladeleistung zusammanschalten zu können, oder sind die Vorteile noch
    andere?

    Die zweite Frage ist ob dann nochmals € 100.-- mehr für den next-14 - 350-eco
    es wirklich wert sind? Dann ist man fast schon bei € 400.--

    Und die letzte Frage, soll man dann ev. gleich die "nicht eco" Version nehmen,
    nutzt Ihr die zusätzlichen Möglichkeiten?

    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Daniel
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Ahrweiler
    Beiträge
    237
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Daniel,

    ich habe das nextgen2 14-500 und bin sehr zufrieden.
    Hier meine Vorteile:

    -Top-Service
    - sehr guter Balancer
    -Anzeigen der Innenwiderstände der Zellen (habe dadurch schon oft frühzeitig kaputte Akkus entdeckt)
    -Feinstufige Einstellung der Abschaltspannung (ich lade meine Akkus auf 4,195 V, bei Robbe konnte ich nur 4,2 oder 4,19 eingeben)
    und zum Schluss natürlich "Made in Germany".

    Mir ist vor Jahren bei einem alten Nextgen1 mal das Anschlusskabel auf einen Balancerpin gefallen. Kurzschluss im Gerät. Das Gerät konnte für 30 Euro repariert werden. Ein anderer Lader wäre wahrscheinlich in die Tonne gewandert.

    Ich würde trotzdem zu dem 350er greifen. Wenn du in den nächsten Jahren vielleicht mal einen 5-6S 5000er Akku mal mit 2C oder mehr laden willst, stößt du mit 280er schnell an die Grenze.

    Gruss Martin
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Ahrweiler
    Beiträge
    237
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hab ich noch vergessen zu erwähnen,

    bei mir reicht die Ecovariante völlig aus. Hatte bei meinem ersten Nextgen1 die "nicht Ecoversion". Habe die Zusatzfunktionen nie genutzt.
    Deshalb hab ich mir jetzt die Ecoversion gegönnt.

    Gruss Martin
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin,

    danke für Deine Meinung und Erfahrungen.

    Denke dann werde ich mal auf das 350 eco sparen. Habe mir mein Limit nun immer
    höher gesetzt.. € 400.-- ist halt schon ziemlich viel. Hast Du einen Tipp wo man
    den Lader ev. etwas günstiger bekommen kann?

    Danke und liebe Grüße,
    Daniel
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Odenthal/Aachen
    Beiträge
    2.443
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zum Thema Eco oder Nicht-Eco:

    Ich habe ein 14-501 Eco und hatte mal einige Wochen ein 14-350 Nicht-Eco. Die zusätzlichen Funktionen vom Nicht-Eco habe ich nicht einmal benutzt...


    Zum Preis: Hier gibts eigentlich ganz gute Preise für die Schulze Lader: http://www.akku-onlineversand.de/Schulze_2

    2x7-280 Eco 212€
    14-280 Eco 265€
    14-350 Eco 354€
    14-501 Eco 439€


    Piotre
    Piotre
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Ahrweiler
    Beiträge
    237
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen Zusammen,

    gute Preise gibts beim himmlischen Höllein, oder bei A.Pasch Modellbau.

    Gruss Martin
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin und Piotre,

    vielen Dank für die Infos!

    Eine Frage noch:
    Welches Netzteil würdet Ihr für das 14-350 Eco empfehlen?

    Danke und liebe Grüße,
    Daniel
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Bad Wildbad
    Beiträge
    6.413
    Daumen erhalten
    263
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Ich hab das Next II 280 (2x7) eco. Reicht für meine Zwecke (max 3s4000 bzw. 4s3600) absolut aus.
    Hab es damals beim Himmlischen gekauft und es noch keine Sekunde bereut. Speziell die Möglichkeit BID-Chips einzusetzen war bei mir kaufentscheidend, da es bei vielen verschiedenen Akkus (NiCD, NiMH, LiFePo, LiPo) schnell mal zu einer falschen Einstellung kommt. Das resultierte bei mir in einem Kleinbrand im Regal.

    Seitdem ich BID-Chips an den Ladesteckern habe gab es keinerlei Auffälligkeiten mehr und wie schon gesagt der Schulze Support ist vorbildlich.
    Zu Hyperion kann ich leider nichts sagen.

    Was mir noch zum Glück fehlt ist ein Ersatz für mein ELV ALC 8000 (kann keine LiFePos laden). Da hab ich noch nix vernünftiges gefunden, das sich mittels PC über USB fernsteuern lässt und etwa 3 Kanäle hat. Ladeleistung eher zweitrangig da es für langsamladen und Akkutests gedacht wäre.

    Gruß
    Onki
    Gruß aus dem Nordschwarzwald
    Rainer aka Onki
    Meine Homepage
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Linz
    Beiträge
    8
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke Onki!

    Das BID-Feature ist sicher eine gute Sache.
    Welches Netzteil nutzt Du mit dem Next II 280 (2x7) eco?

    Danke und liebe Grüße,
    Daniel
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    Ahrweiler
    Beiträge
    237
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,
    Passende Netzteile findest du auch bei Schulze. Diese
    Bekommst du auch beim Himmlischen. Bei den Netzteilen ist es genau so wie bei den Ladern.
    Hatte mal ein billiges Netzteil von Graupner. Hat nicht lange gehalten. Hab am Ende 2mal Geld ausgegeben. Lieber direkt was ordentliches kaufen.
    Gruss Martin
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 10:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •