Hallo Forumsteilnehmer,
brauch mal wieder Eure Hilfe und Unterstützung. Habe in einem gebraucht erstandenen Elektrosegler mit 3,50 Metern Spannweite den Regler von Graupner POWER MOS 55 mit EMK Bremse drin, frühere Bestellnummer 3276, ein ziemlich langes Teil in schwarzem Schrumpfschlauch eingepackt. Dieser soll mit einem ebenfalls eingebauten Keller Motor 50/11 an 14 Zellen GP 2200 betrieben werden, bei seperater Empfängerstromversorgung.
Nun fehlt mir leider für den Regler das Datenblatt zum einstellen bzw. programmieren. In einem anderen Beitrag in diesem Forum schrieb einmal der Forumsteilnehmer Jürgen Heilig zu einem POWER MOS 45, dass dieser nicht programmiert werden müste, sondern sich selbst einstellt beim anstecken. Auf so was hoffe ich auch bei meinem Regler. Könnt Ihr mir weiterhelfen?
Vielen Dank für Eure Bemühungen!
Liebe Grüße
Dieter