Anzeige Anzeige
DMFV  
Seite 1 von 10 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 136

Thema: Voodoo Leistungssteigerung

  1. #1
    User
    Registriert seit
    03.07.2002
    Ort
    bin gerade am duschen
    Beiträge
    759
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Voodoo Leistungssteigerung

    Hallo Kolleg(inn)en,
    ich habe meinen Voodoo nun 31 Flüge durch die Luft genagelt. Ausgerüstet ist er mit Mega 16/15/3 und 4,7*4,7. Lipo 3S1. Anfangs hatte ich schon Probleme mit Vollgas zu fliegen; er war mir einfach zu schnell. Nun kommt es mir vor, als könnte er Vollgas ne ordentliche Spritze gebrauchen (so schnell gewöhnt man sich Speed). Lipo 4S1 geht aus Platzgründen nicht. Wenn ich das hier so gelesen habe, bringt eine größere Latte nicht viel. Was habt ihr, die sicher auch evtl. etwas schneller fliegen möchtet, gemacht? Tipps wie : "neues Modell kaufen" kann ich nicht gebrauchen.
    Viele Grüße aus dem Weserbergland
    Josef
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard mehr power...

    Dann würde ich den Antrieb pimpen: Scorpion 2221-7 oder 8 in Vorspantmontage, dann hat es dahinter Platz für den Regler, Akku 3s 2200er 45 C regler ca 80 A. Luftschraube 4,7x4,7 oder 4,75x5,5.

    Mit dem -8er zieht das etwa 55A mit dem -7er dann mehr.

    Wenn der Umbauaufwnd zu groß ist würde ich einen ARC 28-48-1 an 3s nehmen. 5,2x5,2 Dann wirds aber eng.

    In welche Richtung solls gehen?
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    03.07.2002
    Ort
    bin gerade am duschen
    Beiträge
    759
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also den Motor vorn vor den Spant setzen liegt mir schwer im Magen. Was ist bei unsanften Landungen? Die Schläge muß da der Motor bzw. die Welle einstecken. Den Regler habe ich hinten im Rumpf unter dem Empfänger untergebracht. Platz sollte deshalb vorn noch etwas sein.
    Viele Grüße aus dem Weserbergland
    Josef
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    05.10.2011
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    935
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    wo genau liegt das problem bei 4s? wird bei mir im verein auch von mehreren piloten so geflogen am Mega 16/15/3...
    Gruß Andreas
    ------
    Um Rekursion zu verstehen muss man erstmal Rekursion verstehen.
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    03.07.2002
    Ort
    bin gerade am duschen
    Beiträge
    759
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo, das Problem liegt an den innen liegenden Servos für die Querruder.
    Viele Grüße aus dem Weserbergland
    Josef
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    05.10.2011
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    935
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ja, das haben die beiden piloten die sie bei mir im verein fliegen mit 4s auch, da finden trotzdem 2x2s platz und das ist gegenüber 3s schon ne erhebliche leistungssteigerung. die verwendeten akkus liegen so zwischen 1000 und 1300mah, kann auf wunsch mal nachfragen um welche genau es sich handelt. das paßt also schon...
    Gruß Andreas
    ------
    Um Rekursion zu verstehen muss man erstmal Rekursion verstehen.
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    03.07.2002
    Ort
    bin gerade am duschen
    Beiträge
    759
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andreas, wäre schön, wenn Du mal nachhaken könntest.
    Viele Grüße aus dem Weserbergland
    Josef
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    na ja die Power von 4s 1300 entspricht bei gleicher C-Rate einem 3S mit 1733mAh. Ich fliege so was ähnliches (1m) mit 3s 2200 mit einem Tenshock Motor 1520-10 bei ca 55A Das geht schon zügig ab. hat 5mm mehr magnetlänge als der Mega 16/15/3 und dreht auch höher. Also wenn du das Setup in den Vodoo kriegts, dann willst du so schnell nicht noch mehr power.
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    03.07.2002
    Ort
    bin gerade am duschen
    Beiträge
    759
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe heute meinen Voodoo mit Mega 16/15/3, 4.7*4.7 und 3S1 Lipo mit GPS vermessen. Bei schwachem Wind kam der Flieger ohne Probleme mehrfach auf 265 km/h. Hätte ich nicht gedacht. Da er ja für wesentlich mehr an Speed nicht zugelassen ist, werde ich es erst einmal dabei belassen.
    Viele Grüße aus dem Weserbergland
    Josef
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von m-ultimate
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    1.414
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    GPS bringt im Pylon/Hotliner leider nichts.
    Da gibts schon einige Threads darüber.
    Bin selbst schon mit einem Valenta Flash 381km/h geflogen.
    Einmal Rückenflug und das wars....

    Beim Voodoo sind 200-220 realistisch, wenn ich mich richtig erinnere.
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    03.07.2002
    Ort
    bin gerade am duschen
    Beiträge
    759
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na ja, die Geschwindigkeit wurde auf gerader Strecke gemessen. Ich hatte keine geeichte Messung erwartet. Da die Anzeige mit Autotacho verglichen bei 180 km/h genau überein stimmte (mehr wurde nicht gefahren), ist der gemessene Wert schon eine recht gute in etwa Größe. Mehr soll es auch nicht sein.

    Aber mal so: Wie misst Du denn, wenn Du allein am Platz bist, die Geschwindigkeit deines Fliegers??
    Viele Grüße aus dem Weserbergland
    Josef
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    428
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von jowe Beitrag anzeigen
    Ich habe heute meinen Voodoo mit Mega 16/15/3, 4.7*4.7 und 3S1 Lipo mit GPS vermessen. Bei schwachem Wind kam der Flieger ohne Probleme mehrfach auf 265 km/h. Hätte ich nicht gedacht. Da er ja für wesentlich mehr an Speed nicht zugelassen ist, werde ich es erst einmal dabei belassen.

    Realistische Speedmessungen kannst du nur per Messstrecke und Radargun erreichen.

    GPS ist leider für den Modellflug ein vollkommen ungeeignetes Messinstrument - die 265 stimmen sicher nicht (da ist die Strahlgeschwindigkeit vom Antrieb nicht mal so hoch - Pitch Speed wäre bei knapp 220 - d.h. 200 was werden es schon sein


    MfG Daniel
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Nidderau / Rhein-Main
    Beiträge
    591
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Jowe,

    fliege den Voodoo auch mit dem gleichen Motor, an 4S mit APC 4,5x4,1 - allerdings leicht abgeknappste Blattspitzen, hat für mich vom Gefühl her den besten Zug.
    Als akkus habe ich 1300er SLS mit 25C - wie beschrieben in 2x2s. Das Setup braucht knapp 30A und dreht am Boden gut 33.000rpm. Der eine Pack liegt am Motor, darüber der Regler, der zweite Pack direkt dahiner. So ist Platz für die QR-Servos und hinter der Rumpföffnung auch für den Empfänger. Messen konnte ich leider noch nicht, bin aber beim Fliegen wenig empfindlich und fühle mich "gefordert" - wird sehr schnell sehr klein ;-)

    Grüße Jonas
    Spart Strom - fliegt Verbrenner! Back to Piston Engine!!!
    MFG 1979 Kaichen e.V.
    Wenn Du postest muss Dein Post besser sein, als es Dein Schweigen gewesen wäre...
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    Niedergesteln
    Beiträge
    692
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe heute die ersten drei Flüge mit meinem Voodoo 3S 1700mAh gemacht. Das war schon Adrenalin pur - und Sau geil! Wie abgebrüht muss man sein, wenn dieser Speed kein Kick mehr ist? :-). (Freue mich jedenfalls schon auf das 4S-Level. Habe noch zwei weitere Voodoos geordert.
    Speedberauschte Grüsse, Rainer Willisch
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Eberdingen-Hochdorf
    Beiträge
    1.918
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard wenns zu langsam ist...

    einfach tiefer fliegen.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Pylon-Neuling mit Voodoo
    Von krümel im Forum F5D Pylonrennen mit Elektromotor
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 22:50
  2. Voodoo mit Mega 16/7/x?
    Von Nowawes im Forum F5D Pylonrennen mit Elektromotor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 15:42
  3. Leistungssteigerung aber wie ??
    Von hotwinglet im Forum Elektroflug
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 23:45
  4. Voodoo 60 vom Modellbau-Paradies
    Von Stefan Oswald im Forum Motorflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2002, 11:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •