Anzeige Anzeige
F5D.org  
Seite 7 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 136

Thema: Voodoo Leistungssteigerung

  1. #91
    User
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    21
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 4S

    Servus Leute,

    bin den Voodoo bis gestern auch an 4s geflogen( SLS 1000mAh) und 4,1 x 4,7 Prop, hab aber die Erfahrung gemacht, dass sich das Modell da mit der Zeit "auflöst". Also seit ich 4s geflogen bin, hat sich der Lack an manchen Stellen abgelöst und die Fläche hat außen am Randbogen einen Knick bekommen. Gestern ist mir dann im Flug das Heck gebrochen. Das war allerdings schonmal repariert und war wohl jetzt einfach müde...
    Nach dem Absturz war von Modell und Komponenten nix mehr übrig. Bin jetzt auf der Suche nach nem neuen Voodoo, werde ihn aber erstmal wieder mit 3s fliegen, da er sonst wohl auf Dauer überlastet ist. Falls jemand seinen Voodoo in gutem Zustand verkauft, gerne bei mir melden.

    Gruß Samu
    Like it!

  2. #92
    User Avatar von steve
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.962
    Daumen erhalten
    78
    Daumen vergeben
    97
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von SMY Beitrag anzeigen
    ... seit ich 4s geflogen bin, hat sich der Lack an manchen Stellen abgelöst und die Fläche hat außen am Randbogen einen Knick bekommen...
    Hallo,
    hab schon einiges erlebt und gehört aber das ist so das Beste. Da dürftest Du die Grenze definitiv ausgelotet haben.

    Mein Beileid zum Absturz, sowas zwickt doch immer.
    Like it!

  3. #93
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    121
    Daumen vergeben
    90
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich fliege dn Voodoo sehr gerne in allen möglichen Ausführungen, aber ab einem bestimmten Leistungsniveau hilft nur noch ein Vollkohlemodell. Hier könnte ich z.B. den LP 1.1 von HJK Speedwings empfehlen. Denn kann mann eine ganze Ecke mehr treten. Flugeigenschaften sind fast identisch und mit 5S auch eine gute Rakete.

    http://www.hjk-speedwings.de/epages/...20SpreadTow%22

    Den Preis finde ich übrigens auch sehr fair beim LP1.1 für ein deutsches Markenprodukt aus Vollkohle!



    Der Snapflapmischer ist übrigens dafür gedacht, dass der Voodoo noch knackiger um die Ecke geht. Den Motor Off Mischer mit Klappen nach unten habe ich auf einer extra Flugphase. Damit kann man den Voodoo sogar in die Thermik einkreisen mit einem leichten Setup. Das verlängert die Gleitphasen erheblich. Ein halbstündiger Flug ist kein Problem, wenn man die Energie nur für kurze Steigphasen hernimmt.

    Der Hersteller selbst hat mir mitgeteilt, dass der Vollkohle Voodoo in Planung ist. Leider ist diesbezüglich aber in dn letzten beiden Jahren nichts passiert. Aber man soll die Hoffnung nie aufgeben.
    Geändert von wblt (28.02.2017 um 17:38 Uhr)
    Gruß Walther
    Like it!

  4. #94
    User
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    21
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hab schon einiges erlebt und gehört aber das ist so das Beste. Da dürftest Du die Grenze definitiv ausgelotet haben.

    Mein Beileid zum Absturz, sowas zwickt doch immer.


    Danke, ja das stimmt, vor allem weil ich ihn gerne geflogen bin, aber das gehört wohl zu unserem Hobby dazu
    Like it!

  5. #95
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    121
    Daumen vergeben
    90
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi SMY,

    ich würde dir empfehlen, den Voodoo gleich selbst neu zu bauen, dann weißt du, dass er keine versteckten Mängel hat...
    An 2 Abenden bringe sogar ich den Voodoo in der Standartversion flugfertig.
    Ausserdem kannst du dann den Ausbau gleich so vornehmen, dass du alles rein bringst und der Schwerpunkt passt.
    Der Bausatz kostet auch nicht die Welt mit 169 € und ist auch gerade lieferbar...

    Jedenfalls ist der Vodoo ein schönes Modell zum immer im Auto dabei haben! Man kann gemütlich rumcruisen oder auch die Sau raus lassen, gute Augen und Sicht voraus gesetzt.
    Gruß Walther
    Like it!

  6. #96
    User
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    21
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von wblt Beitrag anzeigen
    Hi SMY,

    ich würde dir empfehlen, den Voodoo gleich selbst neu zu bauen, dann weißt du, dass er keine versteckten Mängel hat...
    An 2 Abenden bringe sogar ich den Voodoo in der Standartversion flugfertig.
    Ausserdem kannst du dann den Ausbau gleich so vornehmen, dass du alles rein bringst und der Schwerpunkt passt.
    Der Bausatz kostet auch nicht die Welt mit 169 € und ist auch gerade lieferbar...

    Jedenfalls ist der Vodoo ein schönes Modell zum immer im Auto dabei haben! Man kann gemütlich rumcruisen oder auch die Sau raus lassen, gute Augen und Sicht voraus gesetzt.
    Danke, da gebe ich dir recht. Nur als student is mein budget bissel knapp, daher hoffe ich einen günstigen gebrauchten zu bekommen. Habe vorhin schon ein angebot gesehen da wurde der voodoo 3mal geflogen und jetzt verkauft, da zu schnell. Vllt lasst sich da was raushandeln
    Like it!

  7. #97
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    121
    Daumen vergeben
    90
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das stimmt, gebraucht wird der Voodoo immer günstiger sein. Ich muß gestehen, meinen ersten Vodoo habe ich auch gebraucht gekauft. Und er fliegt heute immer noch, nun mit 600 W Setup. Mein superleicht Voodoo mit 400 g geht aber deutlich besser um die Ecke!
    Gruß Walther
    Like it!

  8. #98
    User Avatar von holgers64
    Registriert seit
    01.02.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.559
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Einstellungen Regler für HET 3W

    Hallo,

    gestern sollte Maiden für meinen Voodoo sein, hat aber nur 20 Sekunden gedauert, dann fiel der Motor aus. Die Landung war etwas härter, aber der kleine Kerl ist ja hart im Nehmen.

    Motor HET 3W, Regler Sunrise ICE 30A, Timing 18°, PWM 16 KHz (so steht's auf der HET Seite) . Der Motor lief nur schwach an und eierte rum, auch bei Vollgasposition ging die LED nicht aus. Auf der Wiese hatte ich nochmal den Gasweg per Prog Card eingelernt. Zuhause war das Motorproblem auch noch vorhanden, auch als ich auf Auto Timing und PWM Standard 8kHz eingestellt habe.

    Dann habe ich den Gasweg nochmal mit den Knüppeln programmiert, alle anderen Einstellungen so gelassen. Und nun läuft er wieder.

    Welche Einstellungen habt ihr Voodoo Flieger für eure HET 3W?

    Gruß, Holger
    Like it!

  9. #99
    User
    Registriert seit
    21.05.2003
    Ort
    köln
    Beiträge
    231
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    zugegeben es passt vielleicht nicht hier hin aber gibt es eine vergleichbare Alternative zum teuren Voodoo?
    Ich finde den Voodoo sehr cool aber was mich abschreckt ist der Preis für so einen kleinen Flieger (trotz des voll GFK). Gibt es günstigere Alternativen in der Größe/Spannweite? Die auch noch idealerweise mehr als die 300 km/h aushalten?
    Like it!

  10. #100
    User Avatar von Börny
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.424
    Daumen erhalten
    107
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von pilot Beitrag anzeigen
    Gibt es günstigere Alternativen in der Größe/Spannweite? Die auch noch idealerweise mehr als die 300 km/h aushalten?
    Nein, gibt es nicht. Wenn Du die Suchfunktion bemühst, wirst Du bestimmt über andere Modelle etwas lesen können um für Dich zu vergleichen.
    Holm & Rippenbruch
    Börny
    - modellflugonline.de - // - MFG Wächtersberg e.V. -
    Like it!

  11. #101
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.423
    Daumen erhalten
    121
    Daumen vergeben
    90
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nicht umsonst gibt es denn Voodoo bereits seit weit über 10 Jahren. So teuer ist er nun auch nicht!

    Wenn du ein anderes Modell nimmst, dass vielleicht 30 oder 40 € günstig ist, hast du sicherlich nicht die Leistung und Qualität, wie beim Voodoo.

    Nicht zu vergessn, dass der Wiederverkaufswert beim Voodoo auch höer ist als bei irgendeinem Duplikat.

    Am Schluß kaufst du dir dann vielleicht so oder so einen Voodoo, weil jeder davon schwärmt. Darum kann ich dir nur empfehlen. Spare ein bisschen länger und kaufe dir dann gleich einen Voodoo, dann mußt du dich nicht ärgern!

    Hier nich ein paar Infos zum Voodoo:

    http://wiki.rc-network.de/index.php/Voodoo_von_Höllein
    Gruß Walther
    Like it!

  12. #102
    User Avatar von iceman7777
    Registriert seit
    31.08.2012
    Ort
    Mühltal bei Darmstadt
    Beiträge
    359
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Alternative zu Voodoo

    Zitat Zitat von pilot Beitrag anzeigen
    ...gibt es eine vergleichbare Alternative zum teuren Voodoo?
    Na ja... vielleicht doch.
    Guck Dir mal den Speedy von Wild-technik.de an.
    http://wild-technik.de/shop/index.php?cPath=100_140

    Ist ein recht gut gemachter Clone. Ich hatte den 2016 auf der Jetpower in der Hand und er macht einen wirklich guten Eindruck.
    Gruß, Marcus
    Like it!

  13. #103
    User
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    7.469
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    119
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von pilot Beitrag anzeigen
    Gibt es günstigere Alternativen in der Größe/Spannweite? Die auch noch idealerweise mehr als die 300 km/h aushalten?
    Ja, Nein.
    In der Reihenfolge.

    Günstiger ist allerdings auch nicht gleich besser - Voodoo fliegt einfach sehr gut.
    Speedy auch, Voodoo ist besser.
    Like it!

  14. #104
    User
    Registriert seit
    26.06.2010
    Ort
    Linkenheim
    Beiträge
    397
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich denke, bei girmodell.de wäre auch der Sokol noch zu haben, auch wenn er auf der Webseite nicht mehr auftaucht.

    Hat mehr Platz für Akkus als der Voodoo und müsste relativ günstig sein.

    Wer bekommt denn den Voodoo auf über 300km/h ?

    Das dürfte gar nicht so einfach sein, weder von der Motorisierung her, noch vom Sehen her ... bitte berichten !!!

    Mein Sokol mit HET2W20 an 3s 1800 macht irgendetwas zwischen 220 und 250 km/h -
    ich kann ihn aber aus Sichtbarkeitsgründen kaum so richtig ausfliegen ...

    Meine Meinung: wenn's wirklich 300km/h oder mehr werden sollen, dann braucht es schon einen "richtigen" F5D Pylon mit 1300mm Spannweite.
    Und das kostet dann normalerweise ein bisschen mehr als der Voodo, wenn man nicht gerade günstig an etwas gebrauchtes kommt.


    Viele Grüße,

    Georg
    Like it!

  15. #105
    User Avatar von m-ultimate
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    1.414
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da gibts aber auch noch die älteren F5D-Modelle aus der 9 NiXX-Zellen-Ära mit ca. 100cm Spannweite. Beispielsweise werden desöfteren die Tokoloschis in der Börse angeboten. Da passt ein aktueller F5D-Direktantrieb hinein, das reicht auch für 300 km/h.
    Ein 1,3-1,4m F5D-Modell fliegt natürlich einfacher/stabiler und nicht viel weniger spektakulär.
    Aber die alten F5Ds wären eine schöne Alternative zum Voodoo.

    Gruß
    Martin
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Pylon-Neuling mit Voodoo
    Von krümel im Forum F5D Pylonrennen mit Elektromotor
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 22:50
  2. Voodoo mit Mega 16/7/x?
    Von Nowawes im Forum F5D Pylonrennen mit Elektromotor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 15:42
  3. Leistungssteigerung aber wie ??
    Von hotwinglet im Forum Elektroflug
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 23:45
  4. Voodoo 60 vom Modellbau-Paradies
    Von Stefan Oswald im Forum Motorflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2002, 11:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •