Anzeige Anzeige
  DMFV
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 70

Thema: Cross Country Segelfliegen

  1. #16
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Mai 2013 meist mit Elektro

    Am 1.5. haben wir jetzt im siebten Jahr unseren Wettbewerb im Cross-Country durchgeführt.
    Der Segelflugwetterbericht (für die Manntragenden) hatte keine nutzbare Thermik vorhergesagt. Für uns Modellflieger darf es auch ein bißchen weniger sein...

    Der Morgen begann trüb - Hans und ich steckten die Markierungen und Richtungspfeile

    Name:  Schilder_800.jpg
Hits: 2529
Größe:  132,2 KB

    (o.k. das Foto ist vom letzten Oktober - aber es sieht richtig "echt" aus)

    Wir waren am Ende 6 Piloten. Nachdem wir zum ersten Mal Elektroflieger zugelassen hatten, waren gleich mal 5 von 6 Modellen mit E-Antrieb ausgestattet - meist mit dem Unilog2 limitiert im Modus F5J.

    Auf dem Foto sind fünf Piloten + Modelle zu sehen - 5 mal der "Free Willy" der Burgauer/Giengener - also fast ein Monotyp-Wettbewerb, wäre nicht der sechste ein Pacemaker gewesen!

    Name:  CC Gruppe_800.jpg
Hits: 2612
Größe:  80,1 KB

    Ob der Antrieb jetzt mehr oder weniger stark ist, spielte keine entscheidende Rolle. Thomas Schütz schaffte bei bedecktem Himmel die einzige volle Runde mit 3,4 Kilometer zwischen 11:00 und 12:00 Uhr. Er gewann am Ende knapp vor Hans-Joachim Bosch.
    Glückwunsch an Thomas!
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wanderpokal des DMFV fürs Crosscountry Wandersegelfliegen

    Hallo Cross-Country-Flieger,

    der DMFV hat uns einen Wanderpokal gestiftet!

    Name:  Wanderpokal_klein.jpg
Hits: 2329
Größe:  26,1 KB

    Es geht also an unserem nächsten Termin - den Donnerstag, 03.10.2013 um die Ehre und den schönen Pott!
    Anmeldung ab 09:00 Uhr, Wettbewerbsbeginn ab 10:00 Uhr.
    Anfahrtsbeschreibung unter www.msv-giengen.de und hier im Kalender....
    See you!
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wetter wird gut!

    Die Vorhersage für Donnerstag lässt gutes (für Modellflieger sehr gutes) Thermikwetter erwarten. Vielleicht die letzte Gelegenheit, dieses Jahr unter Wettbewerbsbedingungen Spaß zu haben und laaaaange Thermik zu fliegen. Wir freuen uns über jeden neuen Piloten!
    Hinweise: siehe auch im Kalender....
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Acht Teilnehmer fanden sich ein bei 2-3bft kaltem Wind aus NO. Das war schon ziemlich tricky zu fliegen ! Nur einmal schaffte ein Pilot die Strecke bis zum Kontrollpunkt 4 (1 volle Runde = 10). Dazu alle mehrfach bis 1 oder 2. Da kamen auch Kilometer zusammen!
    Den Pokal holte sich das Team Thomas Schütz/Bernhard Klar mit insgesamt 250 Punkten. Glückwunsch!
    Vielleicht setzt Berny noch ein paar Fotos rein? (Berny!!! - bitte mach mal - danke!)
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von Pacemaker
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    143
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Bilder vom Cross Country Fliegen 2013

    Name:  DSC01798.jpg
Hits: 1906
Größe:  141,7 KBName:  DSC01802.jpg
Hits: 1882
Größe:  138,3 KBName:  DSC01804.jpg
Hits: 1926
Größe:  152,5 KBName:  DSC01792.jpg
Hits: 1939
Größe:  147,2 KBName:  DSC01808.jpg
Hits: 1926
Größe:  141,1 KBName:  DSC01815.jpg
Hits: 1902
Größe:  132,1 KBName:  DSC01811.jpg
Hits: 1918
Größe:  103,7 KBName:  DSC01824.jpg
Hits: 1874
Größe:  124,1 KBName:  DSC01827.jpg
Hits: 1889
Größe:  77,6 KBName:  DSC01828.jpg
Hits: 1911
Größe:  117,0 KBName:  DSC01830.jpg
Hits: 1922
Größe:  104,0 KB
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Feine Sache!

    Siehe auch: http://www.f3f.de/index.php?id=211 Gruss Günther
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Genau so isses!

    Hallo Günther,
    mein Fliegerkamerad Hans und meine Wenigkeit testen das Wander-Cross-Country immer im Frühjahr in unserem Revier in den Alpen. Da ist XC schon anspruchsvoll: Schmale Wege im Steilhang, Bäche, Geröllfächen... Aber komisch: es macht trotzdem Spaß. Vielleicht liegts einfach am Reiz, die Herausforderung zu meistern.
    Bei unserem XC in Giengen haben wir überlegt, ob wir auf der Strecke mal ein Gummiseil auslegen fürs Nachstarten. Mal sehen, vielleicht machen wir das ja nächstes Jahr.
    Euch viel Spaß!
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  8. #23
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Nächstger XC-Wettbewerb in Giengen am 03.10.2014

    Hallo Freunde des (Modell-)wandersegelfluges: Weil am 01.05.2014 in Weilheim ein F5J-Wettbewerb ausgeschrieben ist, haben wir uns entschieden, keinen Cross-Country an diesem Tag zu machen sondern alle in Weilheim teilzunehmen.
    O.K. die Wanderstrecke spielt bei F5J nicht die entscheidenden Rolle - oder besser gar keine - aber man kann sich in den 10 Minuten Arbeitszeit ja auch so ein bißchen die Beine vertreten .
    Nächster Crosscountry in bewährter Weise wieder am 03.10.2014. Nähere Infos dazu folgen noch....
    Guten Start in die neue Saison!
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  9. #24
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    o.k. also noch mal die wichtigsten Infos:
    nächster XC (Cross Country) in Giengen am Freitag, 03.10.2014. Treffpunkt auf dem Modellflugplatz des MSV Giengen
    http://msv-giengen.de
    2er-Teameinteilung um 09:30 Uhr. Ab 10:00 Uhr wollen wir anfangen zu fliegen. Alles geht sehr locker ab - Thermikfliegen satt.
    Weitere Infos findet Ihr in den Beiträgen vorher. Gerne auch als Frage hier....
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Europa
    Beiträge
    627
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Karl-Heinz,

    wäre denn theoretisch auch ein Start mit dem DLG möglich? Dass man damit gegen die hochfliegenden F3J-Kisten schon aus Sichtgründen nicht recht konkurrieren kann, ist klar, aber ich würde mir die Option gern offen halten. Wenn dann noch jemand aus Richtung Nürnberg/Hof zu Eurem Wettbewerb kommt, damit ich nicht den ganzen Weg aus Dresden allein fahren muss, wäre ich dabei.

    Friedmar
    Like it!

  11. #26
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Friedmar,
    unser Reglement ist "offen". Es gibt keine Bedenken, auch einen (oder zwei) DLG im Zweierteam mitfliegen zu lassen. Der Knackpunkt wird der Augenblick sein, wenn beide Piloten Thermik gefunden haben und entscheiden, über die Startlinie zu gehen. Das Thermiksuchen müssten wir zeitlich begrenzen, damit die anderen Teams auch an die Reihe kommen. Aber dann gehts ja immer schön der Reihe nach und bei 10 -12 Teilnehmern kommt man nach spätestens 30 min. zum nächsten Versuch. Sind einige Teams bereits auf dem Kurs, gehts noch schneller mit den Startversuchen...
    Bin gespannt, wie sich ein DLG auf der Wanderstrecke fliegen lässt!
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    27.05.2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.820
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Zweier-Team

    Hallo karl-Heinz,

    muss man denn zu zweit kommen? Ich habe hier z.B. niemanden der mitkommen will....

    Gruß,
    Bernd
    Der Flug ist erst zu Ende wenn der Flieger im Gras liegt!
    http://sommerliga.org/
    Neue Flieger braucht das Land
    Like it!

  13. #28
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    710
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Bernd,
    ne, is kein Prob. Du kriegst einen zweiten Piloten zugeteilt - ausgelost oder nach Sympathiewahl...
    Wenn die Zahl der angemeldeten Piloten nicht durch zwei teilbar ist, gibt es ein Dreier-Team.
    Bist herzlich eingeladen!
    Mittagsverpflegung und Getränke organisieren wir.
    Karl-Heinz
    Bloß kein Streß!
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    27.05.2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.820
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Super

    Jetzt hoffe ich für uns auf gutes Wetter. Bis Freitag!

    /Bernd
    Der Flug ist erst zu Ende wenn der Flieger im Gras liegt!
    http://sommerliga.org/
    Neue Flieger braucht das Land
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    27.05.2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.820
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard wow, war das genial!!

    Grosses Danke an Karl-Heinz und sein Team fuer diesen Tag!
    Ich habe ja das erste Mal teilgenommen und bin noch voll der Eindruck von diesem Tag. Hike&fly war das Motto. Höchstart, Anschluss finden und ab auf den landschaftlich wunderschönen und anspruchsvollen Rundkurs. Ich hab jetzt 8-9km in den Beinen und bin ziemlich KO, aber glücklich dass alles so toll gelaufen ist. Jede Menge netter u hilfreicher Leute kennengelernt und die Fluege voll genossen. Ich komme auf jeden Fall wieder!

    /Bernd
    Der Flug ist erst zu Ende wenn der Flieger im Gras liegt!
    http://sommerliga.org/
    Neue Flieger braucht das Land
    Like it!

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Segelfliegen in Frankreich südlich Brest
    Von Andreas Scholl im Forum Segelflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 23:11
  2. Segelfliegen in Villach- Kernten WO?
    Von hotwinglet im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 20:43
  3. Segelfliegen bei Sigmaringen
    Von Hans-Peter Schäuffele im Forum Hangflug
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2003, 17:47
  4. "richtig" Segelfliegen !?
    Von AJ im Forum Café Klatsch
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 09:14
  5. Misi beim Segelfliegen (für Anfänger ;o)
    Von Uwe Jansen im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.2002, 18:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •