Anzeige 
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Großbaumbeschlag selber bauen

  1. #1
    User
    Registriert seit
    28.11.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    585
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hallo Leute,
    da ich mir ja ein neues A-Rigg bauen werde,
    habe ich mir überlegt, auch den Großbaumbeschlag selber zu fertigen.
    Dazu möchte ich einen Beschlag aus Alu bauen, der ein Röhrchen hat, indem eine kleine Gewindestange sitzt, die oben und unten einen Kugelkopf hat. Also, der Lümmelbeschlag soll als Kugelkopf gelagert sein und der Baumniederholer auch.
    Siehe Skizze. Weiß jemand, wo ich die Kugeln (mögl Metall) und die passenden Pfannen herbekomme, um das Teil zu bauen?

    Wäre klasse, wenn mir jmd helfen könnte.
    Danke, Gruß Svenson
    ""die Sonne scheint immer – es sind nur manchmal Wolken davor!"
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    1.691
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Hi,
    könnte mir vorstellen, dass bei weniger Druck dir die Kugeln aus der Pfanne springen...??
    Gruß Kym.
    Vive la vie
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    29.04.2002
    Beiträge
    2.499
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    hi, die kugeln und pfannen gibt es in jedem modellbauladen. nennen sich meist gestaenge anschluesse, aber ich teile kyms bedenken. ich hatte das nur mal bei einer MM sogebaut.
    darf ich bescheiden fragen, wie du das alu so bauen willst. loeten ist sehwer. darf ich dir meinen grossbaumbeschlag vorschlagen. in messing (wegen loeten. muss ja nicht rundherum zu sein, kann so wie bei dir nur halb um den mast reichen).du musst ja nicht wie ich das mit einem umgebogenem 3mm stab machen. entweder nimmst du eine stange und schneidest oben und unten ein 3mm gewinde drauf oder einen gewindestab mit 2 kugellager (auch modellbauladen oder conrad) ein und schraubst oben baum und unten niederholer fest.
    klappte nicht mit dem hochladen, deshlab den link:
    www.modellsegeln.net/rigg/rigg.htm

    gruss andreas
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    30.06.2004
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    193
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Du kannst die Kugelpfannen auch gegen Kugelgelenkköpfe tauschen. Die Kugeln haben schon ein Durchgangsloch - am besten 3 mm Durchmesser. In die Bohrung, in die Du sonst den Kugelkopf reingeschraubt hättest, kommt dann eine Schraube rein. Diese Art mach sich gut für den Niederholer. Am Gelenkkopf kannst Du gleich ein 2 mm Stange einschrauben.Bei der Verstellmöglichkeit machen sich Hülsenmuttern aus dem Baumarkt gut.

    Gruß Fraenki
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Climaxx mit 3m Flügel bauen ODER NICHT ???
    Von Dirk Belgium im Forum Elektroflug
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 14:29
  2. Salinge selber bauen
    Von Banner28 im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 14:29
  3. Seelenverkäufer bauen
    Von Thomas Schmid im Forum Segelschiffe allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 16:36
  4. Hilfe:Ich will einen Schwenkflügler bauen F14 aus DEPRON
    Von WIESEL im Forum Slow- und Parkflyer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 00:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •