Anzeige Anzeige
www.fantastic-jets.com   www.schuebeler-jets.de
Seite 4 von 97 ErsteErste 123456789101112131454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 1450

Thema: Windrider Boeing 737-700

  1. #46
    User
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Beleuchtung

    Sieht sehr interessant aus.
    Die Positionsleuchten sind auch integriert?

    Boeing hat nur einen einfachblitz, lässt sich das programmieren?

    Brauch ich wirklich 4 Kanäle um das ding zu steuern? Ich habe nur noch 3 frei. es sollten sich doch mehrere Funktionen auf einen Kanal legen lassen?

    Was wird so ein Bodul incl. Leuchtmittel kosten?
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ..... Beleuchtung

    nö......

    du brauchst nur 1 freien Platz (Kanal) an der Funke (z.B. Kipschalter aus/ein/aus/ein ...... usw.) dann kommt immer der nächste "step" ..... bis es wieder bei 1 los geht!

    Mit den Kanälen ist das Modul gemeint.

    z.B.
    1. Kanal: beide Beacon
    2. Kanal: Strobes (rechts,links und am Heck)
    3. Kanal: Landscheinwerfer oder Taxilichter
    4. Kanal: ??????????? Hupe ????????? (worauf du lust hast)

    Das Gute daran ist das ein Kanal nicht nur eine LED mit 20mA verträgt (wie bei anderen Modulen)

    Als Kanal könnte man besser ... LED Ausgänge sagen!
    Und wie gesagt man kann das kompl. frei wählen (allerdings vor der Bestellung .... geht danach aber auch noch .... muss halt eingeschickt werden)

    DOPPEL Blitz oder EINFACH egal ......... Pausen zwischen den Blitzen ...(wie das einer möchte)!


    Grüße
    Mike
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Woher das ding und was kostets?
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    21.01.2011
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    31
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ... Beleuchtung

    Zitat Zitat von boarder_li Beitrag anzeigen
    Woher das ding und was kostets?
    bei mir im Shop! (.... in Arbeit)

    Kosten stehen noch nich fest ......
    aber ich denke ein Satz mit LED´s für die 737 (oder andere Airliner) so um die 30-39 Euronen (hoffe ich..hängt vom Lieferanten ab....)

    Im Video vom Learjet ist ein Modul für 25 Euro verbaut (kann aber nur 2xBeacon und 2xStrobes steuern).

    Mike
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na dann setze mich doch bitte mal auf die Liste der verbindlichen Vorbestellungen und gib bescheid wenn du mir das Teil rausschicken kannst....
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    191
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Airliner-Freunde,

    wow, hier kommt ja richtig Leben rein...

    @ boarder_li:
    Gugsch Du den Link von propliner (Eintrag 2): http://www.b737.org.uk/flightcontrol...ing_Edge_Flaps - lässt mich stark vermuten, dass hier mehr als ein 1:1 Pilot dabei ist
    Die Flaps der 37 sind Fowlerklappen. Die fahren zusätzlich auch nach hinten aus und vergrößern nicht nur die Wölbung sondern auch die Flügelfläche.Zusammen mit den Vorflügeln (Krügerklappen) gibt das, wenn ich mich da jetzt noch richtig erinnern kann, eine Auftriebserhöhung um mehr als 150%. Gelagert und geführt ist die ganze Sache im Flügel bzw. über die struts, die unten an der Fläche angebracht sind. Wie man das im Modell hinbekommen soll Ich glaube, das kann man stecken lassen.

    Da ich das Teil immer noch nicht habe muss ich noch a bissle warten und auch auf eure Infos zurückgreifen.Klappen mit nur einem Spalt habe ich schon zur genüge eingebaut (C-182, Catalina, Twin Otter...) Werde ich wohl auch hier machen

    Im Grunde ist alles bei den Modellen ein Kompromiss - auch die Beleuchtung werden wir nicht absolut scale hinbekommen, denke nur an die LOGO-LIGHTS auf dem HLW


    Ich glaube ich hatte das ACL Pro; nicht Megaflash. Das kann man meines Wissens auch selbst zum Einfachblitz umprogramieren, wobei extensa ja den Preis für die Beleuchtung deutlich unterbietet Merk ich mir auf jeden Fall vor! Bitte Info wenn verfügbar, dann denk ich da nochmals drüber nach

    Grüße

    Quax
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard @Quaks

    Die Flaps der 37 sind Fowlerklappen. Die fahren zusätzlich auch nach hinten aus und vergrößern nicht nur die Wölbung sondern auch die Flügelfläche.Zusammen mit den Vorflügeln (Krügerklappen) gibt das, wenn ich mich da jetzt noch richtig erinnern kann, eine Auftriebserhöhung um mehr als 150%. Gelagert und geführt ist die ganze Sache im Flügel bzw. über die struts, die unten an der Fläche angebracht sind. Wie man das im Modell hinbekommen soll Ich glaube, das kann man stecken lassen.

    Das sehe ich genauso. das hier machbare ist ein Kompromiss. Es handelt sich ja immernoch um eine Schaumwaffel. Da sind die öglichkeiten halt leider etwas begrenzt. Ich habe die Tage hier einen Eintrag gelesen über den Nachbau eines Airbus A320. Hab grad leider den Link nicht parat. Irre was mit entsprechender Software, mit entsprechendem Werkzeug alles machbar ist. Erstens habe ich das Werkzeug nicht und auch nicht die Geduld 1 oder 2 Jahre zu basteln.
    Ich werde mich auf die Flaps begrenzen. Ich denke der ausfahrbare Vorflügel wäre etwas übertrieben.
    Heute sind endlich meine Scharniere fürdie Flaps gekommen, mit denen ich eben auch die Tragfläche etwas verlängern kann beim ausfahren. Wenn ich richtig gerechnet habe um etwa 1,5cm

    Übrigens habe ich heute den ganzen Abend mit meinem Finish verbracht. Ich denke die Entscheidung ist nun doch entgegen aller Zweifel auf Klebefolie gefallen, undzwar in 2 Lagen. Das Seitenleitwerk habe ich heute schon fertig bekommen... Sieht absolut spitze aus.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
    Like it!

  8. #53
    User
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    191
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Freut mich,wenn es bei Dir mit der Folie klappt, das ist auch nach wir vor mein Favorit!

    Was hast Du den für Scharniere für die Flaps? Kannst Du mal ein Foto posten? Ich kenn nur die, die den Drehpunkt etwas unter der Fläche haben, damit eben ein einfacher Spalt entsteht aber mehr nicht.

    Mal was anderes: Ich habe vorgestern gehört, dass die Schifffahrt auf dem Rhein wegen des havarierten Frachters noch bis zu 14 Tagen eingestellt sein kann- was ist jetzt, wenn die Dinger in einem Container per Schiff kommen?
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    22.04.2002
    Ort
    Willich
    Beiträge
    4.455
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    114
    Daumen vergeben
    227
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die kommen im Container per Schiff!
    Aber ob sie auch den Rhein rauf schippern?

    Oliver
    ==========
    WeMoTec www.wemotec.com
    Jetzt auch auf Facebook => WeMoTec
    Bitte keine Pn´s senden, sondern stattdessen Email an info@wemotec.com
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    191
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na hoffentlich nicht! Sonst dauert das ja noch eine gefühlte Ewigkeit

    Ich will hoffen, dass die dann auf einen LKW geladen werden und mit äußerster Vorsicht und höchster Eile verteilt werden
    Like it!

  11. #56
    User
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na das wäre ne Erklärung warum ich seit 4 Wochen auf die letzte Bestellung von Ming Lou warte...Da drin ist nochmal das geiche Fahrwerk, dass ich meiner Dash 8 verpasse und die Servos für die Landeklappen....

    @Quax
    Die Landeklappen werde ich über das Wochenende fertig machen... stelle dann auch mal ein Foto rein, vorausgesetzt ich bekomm das hin... Bin noch kein Forumsprofi...

    Bin grad am überlegen ob man sinnvoll die Störklappen nachrüsten könnte.....
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
    Like it!

  12. #57
    User
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    783
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von boarder_li Beitrag anzeigen
    Bin grad am überlegen ob man sinnvoll die Störklappen nachrüsten könnte.....
    Störklappen haben beim Original zwei Funktionen: Abbau von Geschwindigkeit (bei Seiten gehen hoch) und Unterstützung des Kurvenflugs. Dabei werden die Störklappen mit dem hochgehenden QR leicht ausgefahren. Bei John Borgens DC-9 ist die Wirkung der QR so gering, dass wir eine Elekronik programmiert haben, die die Störklappen wahlweise mit der Schubumkehr hoch gehen lassen (voller Ausschlag) oder im Kurvenflug die kurveninnere mit bewegen:



    Ich könnte mir das bei der Windrider 737 recht leicht vorstellen, das einzubauen. Effektvoll ist es in jedem Fall. Und wer nicht bereits etliche Kanäle mit Sonderfunktionen voll hat, kann das sicher mit einem besseren Sender mischen.

    Grüße
    Alexander
    Like it!

  13. #58
    User
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    191
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @boarder_li:
    Bei RC-Groups habe ich von Ming einen Eintrag gelesen, dass er alles per Luftfracht versendet! Habe mir aber nun evtl. überlegt, dass der Versand an Lindinger & Co aus Kostengründen sicherlich per Container mit dem Dampfer abläuft...

    Ich würde das mit den Störklappen sein lassen! Das ist kein Jet (Turbine), so dass Du nach dem Aufsetzen die Klappen hochfahren musst, um das letzte bisschen Auftrieb zu vernichten; wenn Du die Störklappen im Flug ausfährst und nicht aufpasst, fliegst Du vom Himmel und dann: , Aber machbar wäre das sicher: aus dem EPO Platz für ein Miniservo rausschneiden, Servo rein und eine dünne ABS-Platte drüber...müsste eigentlich schon mit einem Scharnier aus Uhu Por funktionieren; so oder so ähnlich... Also wenn ichs mir dann nochmal überlege, schon aus Gründen der Optik, vielleicht doch nicht sein lassen...

    ... ich bin mals gespannt auf die Bilder von den Scharnieren und den Klappen; wie Du an meinen Einträgen siehst, bin ich auch kein Foren-Kenner aber hier Bilder anhängen ist super-easy

    @propliner:
    starkes Video, werd ich vor Neid War der Flieger aus dem Video vor zwei Jahren in Aspach auf dem E-Meeting???
    Like it!

  14. #59
    User
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    783
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Quax4412 Beitrag anzeigen
    @propliner:
    starkes Video, werd ich vor Neid
    OT

    Nur das keine Missverständnisse auftreten: hier handelt es sich um John Borgens DC-9 (Dänemark). Dies ist eines der technisch aufwändigste Airliner Modelle, das ich mir vorstellen kann. Ich hatte das Glück es fliegen zu sehen. Phantastisch! Hier gibt es mehr Infos: http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=208512

    Sorry für das Off Topic, aber ich denke, es ist eine Bereicherung für alle, die sich mit Modell Airlinern beschäftigen. Jetzt halte ich mich raus

    Grüße Alexander
    Like it!

  15. #60
    User
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    191
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was heisst "off topic" habe ich da jetzt etwas falsches gefragt

    Ich meine vor zwei Jahren war eine DC-9; Massstab passt etwa in Aspach. War eine Maschine der Scandinavian mit einem älteren Herrn, hatte ihn gefragt, ob er sie hier vorfliegt, er meinte aber nein - schade eigentlich...

    Grüße

    Quax
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Boeing 727-200
    Von grisu im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 07:09
  2. Und es hat Boeing gemacht.BZ Flieger von Boeing
    Von Christian Lucas im Forum Elektroflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 12:49
  3. Boeing X-45
    Von jwl im Forum Nurflügel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2002, 17:50
  4. Boeing X 45 A
    Von Christian Lucas im Forum Nurflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2002, 21:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •