Anzeige Anzeige
gruppstore.de   www.ostflieger.de
Seite 11 von 22 ErsteErste ... 23456789101112131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 328

Thema: Ka3 von Island Models

  1. #151
    User
    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    401
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen,
    verstehe jetzt was ihr meint, interessante Frage.
    Hier sollte uns Jürgen verraten können wie er es gelöst hat.
    Vielleicht mit einem Foto?
    Gruß
    Matthias
    Like it!

  2. #152
    User
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    623
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis Flächenanschluß

    Guten Morgen Matthias, Knut + Johannes,

    der Flächenanschluß ist in der Tat eine heikle "Bügelstelle".
    Ich habe die einfachste Lösung gewählt und die Bespannung im Bereich der Wurzelrippe am Rumpf fest angebügelt, ohne Balsa-Auffütterung. Hält bis heute einwandfrei.
    Gruß , Jürgen
    100_2200.jpg
    Angehängte Grafiken  
    Life is to short , fly fast !
    Like it!

  3. #153
    User
    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    401
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard WOW!

    Hey, das nenne ich ja mal eine prompte Antwort, und das um diese Uhrzeit!
    Jürgen, Du bist wirklich immer für dein Hobby im Einsatz!
    Like it!

  4. #154
    User
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    371
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ka 3 - erstmal am Leitwerk weiter gemacht

    Die Kulisse für die Leitwerke werde ich mit einem Deckel mit 4 Schrauben verschließen, damit man an die Anlenkungen kommt. Der Bürzel kommt schon noch!
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  5. #155
    User
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    371
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ka 3 - Leitwerk

    So sieht der Deckel aus, der die Leitwerksansteuerung abdeckt.
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  6. #156
    User
    Registriert seit
    30.11.2006
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    623
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Deckel.........

    ...........ist klasse gemacht! Saubere Arbeit.

    Weiter so (und immer schön Bilder machen).

    Gruß , Jürgen
    Life is to short , fly fast !
    Like it!

  7. #157
    User
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    371
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ka 3 - Leitwerke

    Ich habe mich jetzt doch entschlossen, die Ruder mit 1,5mm Balsa zu belegen und zwar die Rippen und die Endleiste. Sonst wären die Ruder dünner als die Dämpfungsflächen und außerdem habe ich jetzt mehr Auflagefläche für die Bespannung an der Endleiste.
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  8. #158
    User
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    371
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ka 3 - Bespannhilfe unter den Flächen

    Ich habe unter den Flächen jeweils eine 5x5mm Balsaleiste geklebt und sie nach der Rumpfschräge geschliffen. So habe ich was, wo ich die Bespannung anbringen kann.
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  9. #159
    User
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    371
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ka 3 - Bürzel

    Den Heckbürzel habe ich jetzt auch aus 4mm Ms-Röhrchen gelötet - mit Wegschmeißgriff. Aus Massiv-Balsa kam er mir zu schwer vor. Wie ich daran die Bespannung anbringe, weiß ich allerdings noch nicht!
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  10. #160
    User
    Registriert seit
    02.06.2005
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    260
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Knut,

    Ein tolle Baustelle hast du da, es macht Spaß deine Entwicklungen
    zu verfolgen - das Sahnehäubchen ist allerdings der "Schwanz" .

    Gruß Johannes
    Like it!

  11. #161
    User
    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    401
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von knzink Beitrag anzeigen
    Den Heckbürzel habe ich jetzt auch aus 4mm Ms-Röhrchen gelötet - mit Wegschmeißgriff. Aus Massiv-Balsa kam er mir zu schwer vor. Wie ich daran die Bespannung anbringe, weiß ich allerdings noch nicht!
    Hallo Knut,
    sehr schöne Arbeit.
    Wie wäre es denn das Rohrgeflecht mit 2 mm Balsa zu verkleiden?
    Gruß
    Matthias
    Like it!

  12. #162
    User
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    371
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ka 3 - Bürzel

    Ich schätze mal, das mit der Balsaverkleidung werde ich machen. Denn ob die Bespannung da hält, glaube ich nicht.
    Oder soll ich evtl. die Ms-Röhrchen "natur" lassen? Mal was anderes, oder?
    Like it!

  13. #163
    User
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    371
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ka 3 - Kabinenhaubenverschlußfeder

    So, jetzt müßte es passen: der Haubenverschluß hat eine Feder, ein 1mm Stahldraht und eine Kerbe im Verschlußstift.
    Angehängte Grafiken    
    Like it!

  14. #164
    User
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    371
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Ka 3 - Flügelstreben

    Die Flügelstreben habe ich aus 6mm Alu-Rohr gemacht. Bis jetzt habe ich nirgends Bilder von den Streben gefunden, wie die wirklich ausgesehen haben.
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  15. #165
    User
    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    401
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen Knut,
    so werde ich das wohl auch machen.
    Hast Du einen durchgehenden Gewindestab oder 2 Stück eingeklebt?
    Würde gerne überall wo es geht Gewicht sparen. Jürgens KA3 wiegt knapp 8 Kg, irgendwie sehr schwer fùr diese Größe oder was meinst Du?
    Gruß
    Matthias
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Baubericht Schleicher Ka3
    Von Strandkorb_707 im Forum Segelflug
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 07:28
  2. Schleicher Ka3
    Von Kubli im Forum Segelflug
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 15:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •