Anzeige 
Seite 11 von 27 ErsteErste ... 23456789101112131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 398

Thema: elf von vladimir

  1. #151
    User Avatar von Gerhard_Hanssmann
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    11.319
    Daumen erhalten
    205
    Daumen vergeben
    448
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Schleuderwurf, ohne große Technik.

    Name:  WangenLinde_1024_200kbMFF_0598_WangenLinde.jpg
Hits: 3472
Größe:  195,6 KBName:  WangenLinde_1024_200kbMFF_0607_WangenLinde.jpg
Hits: 3437
Größe:  194,5 KBName:  WangenLinde_1024_200kbMFF_0608_WangenLinde.jpg
Hits: 3433
Größe:  193,1 KBName:  WangenLinde_1024_200kbMFF_0610_WangenLinde.jpg
Hits: 3443
Größe:  197,1 KBName:  WangenLinde_1024_200kbMFF_0633_WangenLinde.jpg
Hits: 3427
Größe:  184,9 KB
    Like it!

  2. #152
    User Avatar von Gerhard_Hanssmann
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    11.319
    Daumen erhalten
    205
    Daumen vergeben
    448
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Reichweite des kleinen FASST 4 Kanalempfängers ist für den ELF völlig ausreichend.

    Name:  WangenLinde_1024_200kbMFF_0594_WangenLinde.jpg
Hits: 3434
Größe:  182,8 KB

    Name:  WangenLinde_1024_200kbMFF_0592_WangenLinde.jpg
Hits: 3468
Größe:  198,1 KB
    Like it!

  3. #153
    User
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.034
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo liebe "ELF/DLG Fetisch"

    Ich habe mir in Harsewinkel auch so einen tollen Flieger gegönnt. Seit dem, hats mich gepackt und meine Frau und Kinder mich kaum noch gesehen
    Allerdings hat mein ELF eine komische Eigenart:
    Wenn ich ihn etwas Ansteche, um den Schwerpunkt zu erfliegen, unterschneidet er extrem, bis hin zum Sturzflug. Darum habe ich den SP gut 5mm nach vorne verlegt. Das Unterschneiden ist nun deutlich entschärft. Soweit, so gut... Was mich aber nun stutzig macht ist, dass er sich in Kurven stark aufbäumt und er die Tendenz zum Pumpen hat. 20m geradeaus endet immer mit Nase hoch, runter und Fahrtaufnahme. M.M. nach, ist das doch eher ein Indikator, für einen zu weit vorne liegenden SP...
    Ich muß permanent versuchen, dass Pendeln um die Längsachse verhindern.
    Was mache ich falsch? Sogar Helifliegen ist entspannender

    Danke Euch!
    Frank
    Männer essen keinen Honig..., sie kauen Bienen!!!
    Like it!

  4. #154
    User
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    288
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard elf

    Zitat Zitat von parafly Beitrag anzeigen
    Hallo liebe "ELF/DLG Fetisch"

    Ich habe mir in Harsewinkel auch so einen tollen Flieger gegönnt. Seit dem, hats mich gepackt und meine Frau und Kinder mich kaum noch gesehen
    Allerdings hat mein ELF eine komische Eigenart:
    Wenn ich ihn etwas Ansteche, um den Schwerpunkt zu erfliegen, unterschneidet er extrem, bis hin zum Sturzflug. Darum habe ich den SP gut 5mm nach vorne verlegt. Das Unterschneiden ist nun deutlich entschärft. Soweit, so gut... Was mich aber nun stutzig macht ist, dass er sich in Kurven stark aufbäumt und er die Tendenz zum Pumpen hat. 20m geradeaus endet immer mit Nase hoch, runter und Fahrtaufnahme. M.M. nach, ist das doch eher ein Indikator, für einen zu weit vorne liegenden SP...
    Ich muß permanent versuchen, dass Pendeln um die Längsachse verhindern.
    Was mache ich falsch? Sogar Helifliegen ist entspannender

    Danke Euch!
    Frank
    Moín,

    also, wenn er beim Anstechen unterschneidet liegt die EWD sicher im negativen Bereich, diese sollte erstmal erhöht werden, bis er zumindest neutral fliegt. Der SP muß dann natürlich auch nach vorne angepaßt werden, was Du ja schon getan hast. Wenn er dann beim normalen Gleiten pumpt muß eindeutig noch Blei vorne rein, sprich der SP nach vorne verschoben werden, dann gehn auch die Kurven anständig. Zum Glück hat er ja Pendelhöhenruder, was sie Sache sehr vereinfacht.

    Meiner fliegt jedenfalls perfekt, und Deiner kann das auch!

    Gruß

    Michael
    Like it!

  5. #155
    User
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    19
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wo hast du denn den SP? Bei mir sind es ca. 75 mm... Ihn mal eben um 5 mmzu verlegen kann schon rech tgroße Auswirkungen haben. Wie Michael schon gesagt hat würde ich auch nochmal der EWD schauen.
    Like it!

  6. #156
    User
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.034
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Michael
    Meiner fliegt jedenfalls perfekt, und Deiner kann das auch!
    Das hast Du aber lieb gesagt;-)
    Evtl. bin ich blöd, oder bin i.d. letzten Zt. zu viel Heli geflogen....
    Verstärke ich das Pumpen nicht noch weiter, wenn ich vorne mehr Blei reinpacke? Ich erhöhe doch quasie den Anstellwinkel der HR(EWD), um durch das Gewicht vorne, eine horrizontale Flugbahn einzuhalten... Denkfehler?
    Peinlich, peinlich....
    @Dünenflieger
    Der SP liegt in etwa bei 80mm(vorher lt Anleitung 85mm)

    danke Euch,
    Frank
    Männer essen keinen Honig..., sie kauen Bienen!!!
    Like it!

  7. #157
    User
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    288
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ELF

    Zitat Zitat von parafly Beitrag anzeigen
    @Michael

    Das hast Du aber lieb gesagt;-)
    Evtl. bin ich blöd, oder bin i.d. letzten Zt. zu viel Heli geflogen....
    Verstärke ich das Pumpen nicht noch weiter, wenn ich vorne mehr Blei reinpacke? Ich erhöhe doch quasie den Anstellwinkel der HR(EWD), um durch das Gewicht vorne, eine horrizontale Flugbahn einzuhalten... Denkfehler?
    Peinlich, peinlich....
    @Dünenflieger
    Der SP liegt in etwa bei 80mm(vorher lt Anleitung 85mm)

    danke Euch,
    Frank
    Denkfehler. wenn er pumpt ist entweder der SP zu weit hinten (zu wenig Blei vorne) oder die EWD zu groß oder beides. Mehr Stellschrauben gibts nicht. Ich würde an Deiner Stelle den SP nach Plan pingelich nachmessen und einstellen (SP-Waage kann da schon zu ungenau sein, ich habe SP am Rumpf markiert und dann den Flieger auf eine spitze Holzkante gelegt) und dann die EWD im Flug einstellen, sodaß ein minimaler Abfangbogen besteht oder nach Geschmack auch neutrales Verhalten da ist. Zu Beginn habe ich das HR horizontal zum Rumpfrohr eingestellt, das paßte auf Anhieb. Vielleicht solltes Du nochmal schauen, ob die Flächen bündig dem Rumpf anliegen, um nicht dort EWD-Verschiebungen zu haben. (SP bei meiner ELF hab ich jetzt nicht im Kopf, eher aber im hinteren angegeben Bereich)

    Gruß

    Michael
    Like it!

  8. #158
    User
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.034
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Michael.
    Du hast wohl Recht...
    Ok, also als nächstes werde ich nach und nach soviel Gewicht vorne einschrumpfen, bis sich ein leichter Abfangbogen einstellt. Deiner Aussage nach, müßten damit dann ja auch die anderen "Problemchen" verschwinden.

    Bescheuert, manchmal hat man einfach "einen (rostigen)Nagel im Kopf"

    Danke Dir,
    Frank

    Ps. Freue mich schon, wie`n Schnitzel. Selbst so besch...eiden eingestellt, spielt er thermikmäßig schon in einer andere Liga! Bin gespannt!
    Männer essen keinen Honig..., sie kauen Bienen!!!
    Like it!

  9. #159
    User
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    19
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vergleich doch mal die SP Angaben der beiden Bauanleitungen! Da besteht ein Unterschied von 1 cm!!

    http://www.hyperflight.co.uk/extras/...emblyGuide.pdf

    http://www.fvk.de/Bauanleitung%20Elf.pdf

    Ich würde mit 80mm anfangen und wenn wer weiterhin pumpt ihn probehalber eher weiter nach hinten gehen als immer mehr Blei vorne reinzupacken.
    Like it!

  10. #160
    User
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.034
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Dünenflieger
    Die Angaben aus der FVK Anleitung, können m.M. nach nicht stimmen.
    Wenn ich Deinen Rat befolge, komme ich ja wieder zur Ausgangssituation...

    Denke, das ich mich in 1g Schritten langsam rantasten werde.

    Gruß Frank
    Männer essen keinen Honig..., sie kauen Bienen!!!
    Like it!

  11. #161
    User
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    19
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    http://www.rcgroups.com/forums/showt...2#post15862611

    ... auf den folgenden Seiten werden auch noch SP Angaben aus der Praxis gemacht.

    Ich würde wie gesagt nicht weiter als 80mm nach vorne gehen, sondern dann eher weiter nach hinten...
    Like it!

  12. #162
    User
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.034
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für den Tip!

    SP nach hinten: Unterschneidet sie wie der Teufel.
    Männer essen keinen Honig..., sie kauen Bienen!!!
    Like it!

  13. #163
    User
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    19
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wäre es dann nicht an der Zeit einfach ein wenig Höhe geben?

    Ich kann nur von meinen und den Erfahrungen einiger anderer ELF Flieger berichten... Wenn deiner ganz anders fliegt, dann musst Du halt weiter testen...
    Like it!

  14. #164
    User
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.034
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Du hast Recht. Das habe ich ganz am Anfang auch versucht. Die Krux daran ist, dass dann der Start zum Looping wird und im Flug ein Strömungabriss den nächsten jagt... Was an sich ja ein Widerspruch sein müßte!?

    Gruß Frank
    Männer essen keinen Honig..., sie kauen Bienen!!!
    Like it!

  15. #165
    User
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.034
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ok, habs ausprobiert.
    Habe noch ca. 2g Lötzinn drumgewickelt und eingeschrumpft. Jetzt fliegt er fast wie eine Eins. Einzig, das gelegentliche Unterschneiden zeigt er noch. Könnte mir fast vorstellen, dass es eher am Servo, bzw dessen Rückstellgenauigkeit unter "Last" liegt... Wenn ich mal zu Geld komme, kaufe ich mir ein 47er für Höhe.
    Ach so, meine 138er Zelle wiegt 4g, das Zinn gut 2. Wenn ich in Zukunft eine 160er Zelle mit 6-7g einsetzte ists also ideal.

    Danke nochmal!

    Ps. Trotz vollständiger Abschattung und sehr widrigen Verhältnissen(bockig), gelang es mir gut 2-3Min. zu fliegen. HR und SR, mehr brauchts (trotz anfänglicher Bedenken) nicht, um einen saumäßigen Spass zu haben!
    Männer essen keinen Honig..., sie kauen Bienen!!!
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Sprite E von FVK (Vladimir)
    Von Peter Stöhr im Forum Segelflug
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 12:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •