Anzeige Anzeige
  www.kleber-und-mehr.de

Thema: Elektro-Fahrzeuge?

  1. #19831
    User
    Registriert seit
    16.03.2003
    Ort
    Lichtenstein
    Beiträge
    444
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Christian,

    alles ok und tolle Technik mit dem LOHC und vielleicht darf der H2 Antrieb irgendwann auch mitreden, die Mischung wird es wohl machen.
    Aktuell geht man vom Jahr 2035 aus wo einigermaßen H2 Stückzahlen erreicht werden sollen.
    Hoffentlich wird es kein Milliardengrab.
    Aber während sich die einen über super tolle 480 km freuen fahren die anderen echte 500 Meilen mit richtig Gewicht auf‘m Trailer durch die Gegend.
    Ehrlich, ich geh ja schon vorher in Deckung, wenn ich nur Tesla tippen muß.
    https://www.teslarati.com/tesla-semi...-chp-sighting/

    Jörg
    www.sender-pult.de KonForm GmbH
    Like it!

  2. #19832
    User Avatar von BZFrank
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Metzingen
    Beiträge
    3.541
    Daumen erhalten
    325
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich möchte noch ob meiner Wortwahl gegenüber Jörg in meiner Erwiederung um Entschuldigung bitten, ich war in Eile und habe ohne es nochmals druchzulesen gepostet (sollte man niemals tun). Es war nicht so gemeint und wird nicht wieder vorkommen.

    Nun zu der Menge an Platin die aktuell und exemplarisch im Mirai (Stand 2019) verwendet wird: 30g für den gesamten FC-Stacks des Fahrzeugs (aktueller Preis ca. 24 Euro/ Gramm). Es kann auch nahezu vollständig recycelt werden. Insofern glänzt die FC gegenüber dem Akkufahrzeug, welches auf deutlich grössere Mengen von Cobalt angewiesen ist, mit aktuell deutlich schlechterem Recycling. Auch gilt Platin nicht als "Konfliktmetall" mit den weltweit führenden Produzenten Russland und Südafrika und dessen breite Verwendung für Katalysatoren im ICE-Fahrzeugen und chemischer Industrie. Die Crux liegt in der Herstellung und Transport des Wasserstoffs.
    Like it!

  3. #19833
    User
    Registriert seit
    19.04.2002
    Ort
    Gräfelfing
    Beiträge
    2.503
    Daumen erhalten
    59
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    wir sind uns aber auch einig dass es einfach ist den H2 Truck schnell zu betanken und den Tank zu vergrößern und das der Batterie Truck eigentlich an jeder Laderampe einen Supercharger benötigt um während des Ein- und Ausladens die Akkus zu laden. Sonst steht der Truck nochmal extra ein paar Stunden im Superchargerpark und die Ladung vergammelt.Und dass man in einen Truck vier Motoren einbaut statt einen Ordentlichen oder je Achse einen , na ja hat man halt nicht im Programm, Aber egal , die Zukunft wird es bringen.

    Happy Amps Christian
    Happy Amp´s Christian
    GO FAST TURN RIGHT AND GET OUT OF MY WAY
    Like it!

  4. #19834
    User
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    828
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So Jungs, nach der Verkehrswende ist Wundenlecken angesagt:

    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...-000-Jobs.html
    Like it!

  5. #19835
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Spielverderber, dudu

    125000 Arbeitsplätze. Wieviel Betroffene werden das sein mit Frau und Kind(den)?
    250000........die sparen müssen, ihre neugebauten Häuser verkaufen müssen, wo dem Wohnort die Steuereinnahmen wegbrechen, der Einzelhandel pleite geht usw.?

    Das Problem ist nicht das Ende des Verbrenners, das sowieso eines Tages kommen muss,
    es ist die Geschwindigkeit, mit der ein Strukturwandel künstlich und planwirtschaftlich erzwungen wird!
    Like it!

  6. #19836
    User
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    828
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Ost Beitrag anzeigen
    Das Problem ist nicht das Ende des Verbrenners,
    es ist die Geschwindigkeit, mit der ein Strukturwandel künstlich und planwirtschaftlich erzwungen wird!
    Passt doch alles ins politische Bild.
    Atomausstieg, Kohleausstieg,
    Verkehrswende, Hartz4-Wende.
    Hab ich was vergessen ?

    Jaaa, wie konnte ich nur, Demokratiewende, siehe EU-Wahlen.

    gez. Der Spielverderber
    Like it!

  7. #19837
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    gez. Der Spielverderber
    Like it!

  8. #19838
    User
    Registriert seit
    16.03.2003
    Ort
    Lichtenstein
    Beiträge
    444
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mir kommen fast die Tränen!
    Wir können uns glücklich schätzen, wenn es bis 2030 aufgrund der kommenden weltweiten wirtschaftlichen Herausforderungen bei unter 500000 weiteren Arbeitslosen bleibt.

    Jörg
    www.sender-pult.de KonForm GmbH
    Like it!

  9. #19839
    User
    Registriert seit
    16.03.2003
    Ort
    Lichtenstein
    Beiträge
    444
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Christian Lucas Beitrag anzeigen
    Hi,
    wir sind uns aber auch einig dass es einfach ist den H2 Truck schnell zu betanken und den Tank zu vergrößern.

    Happy Amps Christian
    Ja, beim schnelleren Tanken und vielleicht einfacheren Vergrößern der Reichweite können wir uns durchaus einig sein.
    Jedoch nicht bei deinem Kommentar von vergammelter Ladung bei einer aktuellen Batterie-Reichweite von 500 Miles inkl. Last.
    Kommt immer darauf an wie der LKW eingesetzt wird.
    Und auch beim LKW könnten sich die Kosten der Herstellung, Wartung und Betrieb eher ungünstig für die Brennstoffzellen auswirken.

    Jörg
    www.sender-pult.de KonForm GmbH
    Like it!

  10. #19840
    User
    Registriert seit
    15.01.2004
    Ort
    Donzdorf
    Beiträge
    3.453
    Daumen erhalten
    225
    Daumen vergeben
    149
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von JRehm Beitrag anzeigen
    Mir kommen fast die Tränen!
    Wir können uns glücklich schätzen, wenn es bis 2030 aufgrund der kommenden weltweiten wirtschaftlichen Herausforderungen bei unter 500000 weiteren Arbeitslosen bleibt.

    Jörg
    Das stimmt,
    da nimmt man die 125000 Überflüssigen doch gerne Inkauf
    Peanuts

    Im "PLan" berücksichtigt, eingepreist
    Like it!

  11. #19841
    User
    Registriert seit
    11.09.2015
    Ort
    Freinsheim
    Beiträge
    497
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gringo Beitrag anzeigen
    So Jungs, nach der Verkehrswende ist Wundenlecken angesagt:

    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...-000-Jobs.html
    Welche Verkehrswende denn? Das ist doch nur die "Heulen bevor es wehtut"-Praxis unserer verwöhnten Mimimis.
    Like it!

  12. #19842
    User Avatar von rubberduck
    Registriert seit
    22.03.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.288
    Daumen erhalten
    362
    Daumen vergeben
    179
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wer soll eigentlich die ganzen Ladesäulen für die E-Autos herstellen?

    Die erforderlichen 50-100000 Säulen herzustellen, aufzubauen und anzuschließen ist eine ziehmliche Mammutaufgabe.

    Und wer baut die alle wieder ab, wenn die Sache schiefgeht?
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“
    -Sokrates-
    Like it!

  13. #19843
    User Avatar von e-yello
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    2.440
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    39
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von rubberduck Beitrag anzeigen

    Die erforderlichen 50-100000 Säulen herzustellen, aufzubauen und anzuschließen ist eine ziehmliche Mammutaufgabe
    Die meisten "Ladesäulen"werden dann wohl so aussehen:

    https://www.ebay.de/itm/CEE-WANDSTEC...YAAOSweu1czfTM

    Berufspendler könnten damit durchaus einen Aktionsradius von 100 Km + darstellen..... hat der Arbeitgeber auch solche "Ladesäulen" dann sind täglich auch 200 Km Radius drin...aber wer will das schon.....



    Gruss
    Yello
    Like it!

  14. #19844
    User
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    In der Nordschleife des Nürburgrings
    Beiträge
    495
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    255
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... im Prinzip ja. Dahinter könnte eine "Regelung" geschaltet sein mit "always-online" zur nächsten stromtechnischen Regelung dieser "Lastfälle" sowie...

    zum Abrechnungssystem (two-factor Authentification aka Authentifizierung). Damit immer und überall eine eventuell notwendige sachgerechte Besteuerung der bezogenen Energie ermöglicht werden kann.
    Kann ja sein, der Taycan muss in Luxemburg, Paris oder Brexit?-London aufgeladen werden.
    Gruss Dietmar
    Like it!

  15. #19845
    User
    Registriert seit
    16.03.2003
    Ort
    Lichtenstein
    Beiträge
    444
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Dietmar,

    während du dir Gedanken um die Lastfälle machst, helfe ich den ganz schön grünen Strom in den Speicher zu bekommen.
    In die Garage, anstecken und laden

    Jörg
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	26651ABF-0FF2-470C-A34E-66CE4ED094A8.png 
Hits:	5 
Größe:	807,9 KB 
ID:	2190773
    www.sender-pult.de KonForm GmbH
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Hilfe: Excel 4004 Elektro oder Alpina Elektro ??
    Von frossmei im Forum Segelflug
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 23:35
  2. Hilfe: Excel 4004 Elektro oder Alpina Elektro ??
    Von frossmei im Forum Elektroflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 07:29
  3. Europhia 2K Elektro oder Trinity F3F Elektro
    Von Willi_S-H im Forum F3B, F3F und F3J Segelflug
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 10:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •