Anzeige 
Seite 10 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 219

Thema: Fesselflug/Fesselflugzeuge Foto Thread

  1. #136
    User
    Registriert seit
    01.04.2008
    Ort
    linker Niederrhein
    Beiträge
    839
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Nutzung von 2,4 GHZ-RC-Anlagen

    Hallo.

    Die Nutzung von 2,4 GHZ-RC-Anlagen in Fesselflugmodellen ist erst seit dem 1. Juni 2013 "aktiv". Es gibt dazu eine "Technical Notice ABR F2", zumindest für die "F2"-Klassen. Bei "F2" darf man den Motor damit nur ein- und ausschalten! Demnach müßte es die für "F4" auch geben, denn da darf man ja den Motor "regeln". Denn ich glaube nicht, daß diese Änderung schon im FAI-Reglement bzw. der BeMod aufgenommen ist. Das war eine recht kurzfristige Sache, obwohl ab sofort gültig. Ansonsten gehen solche Regeländerungen über einen Zeitraum von 2 Jahren (hat man wahrscheinlich als "sicherheitsrelevant" eingstuft, dann sind neue Regeln sofort gültig).

    Gruß
    Willi

    Name:  Technical Notice ABR F2 Effective 01-06-13 Issue 2 Kopie.jpg
Hits: 2271
Größe:  109,8 KB
    Like it!

  2. #137
    Vereinsmitglied Avatar von Franz Haas
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Bergheim Erft
    Beiträge
    573
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gee Bee R3 Depron

    Hallo Brösel Liebhaber

    Hier meine neuen Gee Bee R3 in 3mm Depron auch für den " harten " Außenbetrieb geeignet.
    Jede Menge 3x0,5mm Kohle um den Flügel, im Fahrwerkbereich und am Rumpf.
    Trotzdem ist das Abfluggewicht erfreulich niedrig geblieben.

    Gruß, Franz Haas

    Name:  045.JPG
Hits: 2143
Größe:  92,7 KBName:  044.JPG
Hits: 2144
Größe:  105,7 KBName:  043.JPG
Hits: 2139
Größe:  99,9 KB
    Lebe jeden Tag so, als ob er dein letzter wäre.
    Franz Haas aus Bergheim/ Erft
    Like it!

  3. #138
    User Avatar von pefi
    Registriert seit
    05.01.2007
    Ort
    Aulendorf
    Beiträge
    615
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Club 30

    Hallo
    Was lange wärt wird endlichgut. Nur das Gewicht macht mir mit 900gr. etwas Sorgen. Ich glaube der Franz hat mir alles schwere Holz eingepackt.
    Das Modell kommt auf alle Fälle mit nach Niederkassel.Vielleicht schaffe ich vorher noch den Erstflug
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  4. #139
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.512
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    51
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Cassutt Racing Aulendorf

    Hallo Hanspeter

    Hallelujazefix....ein pfundiger und schicker Racer hoats doh baut !.
    Mein neuer Indy Racer hat auch noch keine Luft geschnuppert.
    Freue mich auf Niederkassel ,
    da wird wohl das eine oder andere Flugzeug ent.ungfert und mit Kölsch getauft.
    Bis demnächst.
    Gruß Peter.

    Zu bedenken:
    Beim Profil Holzrumpf Balsa sollte man schon mittelhart bis hart wählen (10mm 10cmx100cm 120-130gr.).
    Bei zu leichten/weichen Balsaholz und weichen 3 Schicht Sperrholz doublers,
    kann schon mal die Rumpfnase ungewünscht mitvibrieren.
    Like it!

  5. #140
    Vereinsmitglied Avatar von Franz Haas
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Bergheim Erft
    Beiträge
    573
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Club 30 Racer

    Ja aber " HALLO " Pefi

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem wunderschönen Modell.
    Hut ab!!!
    Und keine Panik : das Gewicht ist absolut ok. Du hast supergut gearbeitet und eine wahre Augenweide
    hingezaubert.

    Gruß, Franz Haas
    Lebe jeden Tag so, als ob er dein letzter wäre.
    Franz Haas aus Bergheim/ Erft
    Like it!

  6. #141
    Vereinsmitglied Avatar von Franz Haas
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Bergheim Erft
    Beiträge
    573
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Depron Me 163 Fesselflieger

    Hallo Kreisflieger

    Da stand doch Christoph mit einem Karton unterm Arm in meiner Werkstatt und meinte beifällig:
    machst du daraus einen Fesselflieger? So mit abwerfbarem Fahrwerk und so ? Ach ja, er soll auch draußen fliegen können und darum jede Menge zum einstellen haben. Mach mal!
    So ein RC Bomber als Fesselflieger - das muß einfach gehen. Schaut selbst:

    Gruß, Franz
    Name:  Me9.JPG
Hits: 2068
Größe:  58,6 KBName:  Me4.JPG
Hits: 2032
Größe:  82,4 KBName:  Me3.JPG
Hits: 2033
Größe:  109,8 KBName:  Me1.JPG
Hits: 2050
Größe:  106,7 KB
    Lebe jeden Tag so, als ob er dein letzter wäre.
    Franz Haas aus Bergheim/ Erft
    Like it!

  7. #142
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.470
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo !

    Der grüne Flieger mit meister Yoda am Steuer hatte heute Maiden.

    Hier ein Video vom Zweitflug:
    http://www.youtube.com/watch?v=5jfY2Un-tfw

    Der Motor ist nun doch der 15er AP, mehr Leistung bei geringerem Gewicht und Drehzahl.
    Start ist übrigens mithilfe eines Herings mit einem Querstift, von dem der Flieger herunter gezogen wird.

    Grüße !

    P.S.: ziemlich coole idee mit den zwei Dreiecken an der Me !
    Like it!

  8. #143
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.470
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo !

    Hier noch ein paar Bildchen des grünen Fliegers in jetzigem zustand mit 2,3ccm AP und Radschuhen :

    Name:  IMG_2951.JPG
Hits: 1807
Größe:  186,7 KB

    Name:  IMG_2940.JPG
Hits: 1782
Größe:  100,7 KB

    Und dann nochwas interessantes von der Barton-Seite (controlline.org.uk)

    Name:  img_8641s_746.jpg
Hits: 1778
Größe:  37,6 KB

    Name:  img_8640s_400.jpg
Hits: 1782
Größe:  40,6 KB

    Das ist ein Mini-Goodyear Modell mit einem 1,5er Moskito Diesel.
    Dreht wohl so wie ein 1,5er PAW, könnte mir aber vorstellen, dass der Motor dank Schnürlespülung weniger Sprit verbraucht. Das Modell ist von Ed Needham.
    In dieser Klasse sind nur gleitgelagerte oder mit einem Kugellager ausgestattete 1,5er Motoren erlaubt.

    Grüße !
    Like it!

  9. #144
    Vereinsmitglied Avatar von Franz Haas
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Bergheim Erft
    Beiträge
    573
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard R.J. Nobler für COX 049

    Hallo Fesselflieger

    Hier mein R.J. Nobler für COX 049.

    Spannweite ca 540mm
    Rumpflänge ca 410mm
    Gewicht 207gr.
    Folien Finish Chrom und Lila.

    Gruß, Franz Haas
    Name:  031.JPG
Hits: 1645
Größe:  130,9 KBName:  024.JPG
Hits: 1648
Größe:  127,5 KBName:  021.JPG
Hits: 1635
Größe:  129,2 KB
    Lebe jeden Tag so, als ob er dein letzter wäre.
    Franz Haas aus Bergheim/ Erft
    Like it!

  10. #145
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.470
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo !

    Ein extrem interessanter , Japanischer Kanal : http://www.youtube.com/user/tojoshop...ow=grid&view=0

    Grüße !
    Like it!

  11. #146
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.512
    Daumen erhalten
    63
    Daumen vergeben
    51
    0 Nicht erlaubt!

    Cool Hoi hoi wau wau

    スーパー運河MITビエール鳴った唐唐

    Super Kanal mit viel Räng Täng Täng.

    ピーター

    Sushi Racing-Team
    Like it!

  12. #147
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.470
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vom Flugtag beim PMC Eggersdorf 2012. Auf deren Seite auch gefunden :

    Name:  04474a9dd6.jpg
Hits: 1510
Größe:  8,6 KB

    Name:  be506b66e6.jpg
Hits: 1517
Größe:  60,8 KB

    Grüße !
    Like it!

  13. #148
    User Avatar von psimon
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Anwil
    Beiträge
    261
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Der Frühling kommt

    Die kleine Mamba fliegt nun ganz ordentlich und bereitet viel Freude. Anfänger haben beim Erstflug nicht mit dem Modell zu kämpfen, sondern eher mit Schwindelgefühlen.
    Elektrisch angetrieben auch kein Problem auf dem Sportplatz im Wohngebiet

    Name:  DSCN0752.jpg
Hits: 1483
Größe:  126,8 KB

    Name:  DSCN0775_1.jpg
Hits: 1530
Größe:  186,6 KB

    Name:  DSCN0761_1.jpg
Hits: 1531
Größe:  190,9 KB

    Name:  DSCN0773.jpg
Hits: 1490
Größe:  199,6 KB

    Name:  DSCN0759.jpg
Hits: 1518
Größe:  173,9 KB

    Klick mich und du kommst zum Bauplan

    LG Peter
    Like it!

  14. #149
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    3.470
    Daumen erhalten
    133
    Daumen vergeben
    60
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo !

    Ich habe mir auch so eine Mamba nach dem Plan von Peter gebaut, heute was ERSTFLUG !

    Name:  IMG_0017.JPG
Hits: 1338
Größe:  246,1 KB

    Der Flieger ist schon eine Weile fertig aber heute stimmten Wetter und Zeit.
    Bei mir ist der Motor aber über 2,4Ghz Pistolensteuerung angesteuert.
    Den Rumpf habe ich aus einem 10mm Balsabrett hergestellt, das innen ausgehöhlt wurde und dann wurden links und rechts 3mm Balsaseitenteile rangeklebt.
    So kann ich alle Elektrik, bis auf den Akku, durch die abnehmbare Kabinenhaube in den Rumpf stecken.

    Fliegt nun an 8mx0,2mm roter , geflochtener Angelsehne.
    Antrieb ist ein Dymond AL2730 mit 7x6 Prop
    Regler ist ein 18A smart. Der ist so groß, weil im Rumpf keine kühlung stattfinden kann.
    Akku 2S 600ma außen mit Klettband am Rumpf

    Und so gehts zum Fliegen :
    (Frage mich, wann ich das erste mal den Sender stehen lasse)

    Name:  IMG_0016.JPG
Hits: 1359
Größe:  266,1 KB

    Die starts sind cool. Voll ziehen und vollgas geben, dann springt der Flieger praktisch ohne Startstrecke aus dem Stand in die Luft
    Landen ist auch schön mit Schleppgas möglich, was bei so einem kleinen , windempfindlichen Modell schon gut ist.

    Muss noch etwas eingestellt werden, macht aber Spaß. Hab ihn auch schon in den Boden geworfen, nachdem der Gestängeanschluß am Ruderhorn aufging.
    Nur geringer Schaden, der schon wieder behoben ist.

    Lustige kleine mühle, und das Flugbild ist schön.

    Viele Grüße,
    Sebastian
    Like it!

  15. #150
    Vereinsmitglied Avatar von Franz Haas
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Bergheim Erft
    Beiträge
    573
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    29
    0 Nicht erlaubt!

    Standard JAK 54 für In und Outdor

    Hab da auch mal wieder was erstellt
    JAK 54 für in der Turnhalle oder für draußen bei wenig Wind.

    Gruß, Franz Haas
    Angehängte Grafiken      
    Lebe jeden Tag so, als ob er dein letzter wäre.
    Franz Haas aus Bergheim/ Erft
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Ultimate Foto
    Von Cessna im Forum Grafik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 00:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •