Anzeige 

Thema: Verschwundene Raritäten von CARRERA. Wer hat noch welche?

  1. #2401
    User Avatar von Joiner
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Zeutern
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    4
    3 Nicht erlaubt!

    Standard Draco 3003

    Hallo zusammen,
    ich hab mal wieder was flugfertig.
    Servos für Querruder und Störklappen in den Flächen.
    Hab ne Schleppkupplung eingebaut weil die Nase eh total verschrammt war.

    @HWE:
    Das ist der Draco den ich damals gegen deinen Trico getauscht habe. Bin aber inzwischen
    wieder im Besitz eines 2002er Tricos in gutem Zustand, der wird im nächsten Winter fertig.

    Grüße aus dem Badischen
    Daniel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190308_100159-1152x864.jpg 
Hits:	19 
Größe:	447,5 KB 
ID:	2100817   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190308_100125-1152x864.jpg 
Hits:	8 
Größe:	381,5 KB 
ID:	2100819   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190308_100216-1152x864.jpg 
Hits:	8 
Größe:	445,6 KB 
ID:	2100820  
    Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht
    Like it!

  2. #2402
    User
    Registriert seit
    17.09.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    244
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wunderschön
    Like it!

  3. #2403
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    17.000
    Blog-Einträge
    245
    Daumen erhalten
    653
    Daumen vergeben
    2.256
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hi Daniel, schöööön, von so einem Draco träume ich auch noch...
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  4. #2404
    Vereinsmitglied Avatar von Heinz-Werner Eickhoff
    Registriert seit
    02.04.2002
    Ort
    Anröchte-Mellrich
    Beiträge
    1.536
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Gut gelungen Daniel,
    man sieht sich in Schwabmünchen
    Ich habe 3 Jungen zu Toleranz, Ehrlichkeit, Anstand, und Verantwortung erzogen.
    Ich hoffe, dass meine Erziehung fehlgeschlagen ist !!
    Nur Eigenschaften wie Härte, Raffsucht, Selbstsucht, Intoleranz, Lüge und Verantwortungslosigkeit führen in unserer Gesellschaft zum Erfolg.
    HWE
    "Träger des silbernen Handfegers"

    Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.
    ®Thomas Mann
    Like it!

  5. #2405
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.859
    Daumen erhalten
    298
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Draco ist einfach nur eine Augenweide und insbesondere Deiner, Daniel! Es ist eins der schönsten Modelle die ich kenne, wenn nicht sogar das Schönste! Ich muss unbedingt die große Thermikfläche mit QR für meinen Draco fertig bauen. Momentan fliege ich ihn nur als 2-Achser. Oder hat noch jemand eine QR-Draco Fläche, die er abgeben möchte (evtl auch komplett mit Rumpf).

    Dass viele in Ihrer Jugend (und auch noch heute) vom Trico geschwärmt haben (noch schwärmen), liegt wohl daran, dass der Trico ein kleiner Draco ist und finanziell nicht ganz so weit in der Ferne lag. Von den Flugeigenschaften ist aber auf alle Fälle der Draco zu bevorzugen!
    Fliegergruß Gerhard
    Es gibt drei Steigerungen für Narren: 1. Fastnachter, 2. Datenschützer, 3. Politiker in der englischen Regierung
    Like it!

  6. #2406
    User Avatar von foxfun
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    1.414
    Daumen erhalten
    89
    Daumen vergeben
    194
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Daniel: Einfach wunderschön, Dein Draco 3003 ....

    Gruß Martin
    Like it!

  7. #2407
    User Avatar von Joiner
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Zeutern
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Draco 3003

    Vielen Dank für die Blumen!
    Und vielen Dank an alle hier im Thread die verschwundenen Raritäten von Carrera mit Rat und Tat wieder leben (fliegen) lassen.

    @HWE
    Ich bin auf jeden Fall wieder in Schwabmünchen.

    Grüße aus dem Badischen
    Daniel
    Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht
    Like it!

  8. #2408
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    17.000
    Blog-Einträge
    245
    Daumen erhalten
    653
    Daumen vergeben
    2.256
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Favorit Varianten...

    die von Klaus im Wiki beschriebene "Sparversion" Leitwerk: Höhenleitwerk als Brettchen mit Kunststoffanschlussteile, Seitenruder tiefgezogen, die Abschlussleiste wird eingeklebt und das ganze an der Markierung nachträglich beschnitten:

    Name:  Carrera 013.JPG
Hits: 673
Größe:  277,6 KB

    Flügel mit Nasenleiste lose:

    Name:  Carrera 014.JPG
Hits: 684
Größe:  43,9 KB

    Kabinenhaube in mehreren Farben: transparent, hellblau transparent (unbrauchbar. wanderte in den Müll), orange...

    Name:  Carrera 009.JPG
Hits: 669
Größe:  276,5 KB
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  9. #2409
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    17.000
    Blog-Einträge
    245
    Daumen erhalten
    653
    Daumen vergeben
    2.256
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Jocavika Beitrag anzeigen
    ... Der Optimus ist selten geworden...Gruß, Johannes
    hier ist dein Dekor:

    Name:  Carrera Optimus Dekor 001.JPG
Hits: 581
Größe:  127,9 KB
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  10. #2410
    User
    Registriert seit
    14.08.2018
    Ort
    Schwieberdingen
    Beiträge
    12
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Optimus

    Zitat Zitat von Stefan Bim Beitrag anzeigen
    Hallo. Dann hast du ihn also ersteigert. Ich war bis 125 Euro dabei. Dann war es Zuviel, die Bilder zeigten zu wenig an. Hat die Haube eine Beschädigung oder war es eine lichtspiegelung. Stell doch bitte Bilder ein.
    Gruß Stefan
    Hallo Stefan,

    gestern habe ich endlich den ersteigerten Optimus erhalten. Ist zwar ziemlich verstaubt, aber ein echter Volltreffer. Nach einer gründlichen Reinigung sieht der Rumpf aus wie neu. Kein Verzug, keine Risse, nicht einmal Kratzer an der Unterseite. Sieht so aus, als ob er noch nie geflogen wäre.
    Leider hat die Kabinenhaube mehrere Löcher und ist ziemlich verzogen. Da werde ich mir etwas einfallen lassen müssen. Für einen Testflug sollte es aber gehen.
    Tragflächen und Leitwerk sind bis auf ein paar Lagerschäden auch gut erhalten. Die Tragflächen und das Leitwerk sind weiß grundiert und mit Seidengewebe bespannt. Leider hat der Vorbesitzer nicht mit Farbe gespart. Das Leitwerk ist dadurch etwas schwer. Ich werde die Bespannung durch Oracover Folie ersetzen. Die Tragflächen sind an einigen Stellen beschädigt, aber nichts Dramatisches. Ich werde sie reparieren und zumindest für die ersten Flüge so nutzen wie sie sind.
    Da hat sich vor langer Zeit jemand sehr viel Mühe mit dem Aufbau des Modells gegeben, es dann aber wahrscheinlich nie geflogen. Die Schäden an den Flächen sehen so aus, als wären sie im Laufe der Zeit durch unsachgemäßen Transport entstanden.
    Fernsteuerung, Motor, Regler und Vario habe ich noch im Bestand. Die Fertigstellung wird aber noch ein wenig dauern. Zuerst muss ich noch die neuen Flächen für den Favorit fertig stellen. Ich werde vom ersten Flug berichten, vermutlich wird es sogar der Jungfernflug sein.

    Gruß,

    Johannes
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2964.jpg 
Hits:	5 
Größe:	282,7 KB 
ID:	2105044   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2962.jpg 
Hits:	4 
Größe:	300,7 KB 
ID:	2105045   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2967.jpg 
Hits:	3 
Größe:	315,4 KB 
ID:	2105046   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Optimus Rumpf.jpg 
Hits:	6 
Größe:	315,4 KB 
ID:	2105047   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2965.jpg 
Hits:	5 
Größe:	236,7 KB 
ID:	2105048  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2970.jpg 
Hits:	4 
Größe:	350,8 KB 
ID:	2105049   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Optimus Kabinenhaube.jpg 
Hits:	5 
Größe:	250,8 KB 
ID:	2105050  
    Like it!

  11. #2411
    User
    Registriert seit
    18.03.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    22
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Optimus

    Hallo Johannes,
    Glückwunsch zu dem Kauf und viel Spaß und Erfolg beim renovieren.
    Gruß
    Stefan
    Like it!

  12. #2412
    User
    Registriert seit
    15.03.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gleichteile zu anderen Structo-Modellen?

    Hallo,

    Ich klinke mich mal als Fachfremder in diesen Thread mit ein, in der Hoffnung ein paar Informationen zu bekommen.
    Mein Name ist Chris, und neben der Leidenschaft für die Carrera-Rennbahn beschäftige ich mich mit den Carrera Structo Baukastenmodellen im Maßstab 1:10.
    Leider sind da sowohl Informationen als auch Mitstreiter extrem dünn gesät, die 1:12 Structo Baukastenmodelle und Fertigmodelle sind deutlich stärker verbreitet.
    Und wie man hier sieht, erfreuen sich auch die alten Carrera-Flugmodelle vergleichsweise großer Beliebtheit.

    Ich möchte meine alten Structo-Schätzchen elektronisch wieder in Gang bringen, aber dabei so weit wie möglich am Originalzustand bleiben und neue RC-Technik nur dort verbauen, wo es unbedingt notwendig ist
    Leider fehlen mir Infos zu den Servos und den verwendeten Steckern. Evtl. hat Neuhierl hier seinerzeit Gleichteile mit den Schiffen und Flugmodellen verwendet, so dass mir hier womöglich der eine oder andere Spezialist weiterhelfen kann.

    Mein erstes Problem sind die Servos, besser gesagt deren Gehäuseform.
    Für die Lenkung und den mechanischen Fahrtregler hatte Carrera seinerzeit Servos mit spezieller Bauform: Die Schraubpunkte sind nicht wie bei anderen Servos „oben“ auf der Seite des Abtriebs, sondern unten am Gehäuseboden. Dadurch können sie problemlos stehend auf die Structo-Chassis geschraubt werden. Will man stattdessen andere Servos montieren, muss man also entweder Adapter basteln oder die Servos seitlich liegend mit Klebeband o.ä. befestigen.
    Frage: wurden die Servos mit dieser speziellen Gehäuseform auch für die Flugmodelle verwendet? Wenn ja, hat jemand evtl. Bestände übrig die er nicht mehr benötigt?
    Bei aktueller Neuware habe ich leider rein garnichts gefunden, was von der Gehäuseform her auch nur annähernd in diese Richtung geht.

    Zweite Frage ist das Steckersystem an diesen Servos… irgendwo in diese Thread steht etwas von Simprop (vielen Dank dafür), d.h. für den Anschluss an einen modernen Empfänger bräuchte ich da nur ein Adapterkabel Simprop-Buchse auf Futaba (etc.) Stecker. Wenn es da keinen Fallstrick gibt, sollte ich da problemlos weiterkommen.

    Dritte Frage ist das Steckersystem, mit dem die mechanischen Fahrtregler an den Antriebsmotor angeschlossen werden… sowas braucht im Prinzip ja auch ein Elektroflieger. Bei den Fahrzeugen sind das einzelne rote und schwarze Stecker und Buchsen mit rechteckigen, fast quadratischen Gehäuseprofilen. Wurden diese auch bei den Flugmodellen verwendet? Wenn ja, kennt jemand die Bezeichnung, bzw. gibt es heute noch kompatible Stecker und Buchsen dafür zu kaufen? In der RC-Car-Szene konnten mir selbst altgediente Piloten nicht weiterhelfen, die wissen zwar alles über Brushlessmotoren und Drifter, aber dieses Steckersystem kannte keiner.

    Anbei noch zwei Fotos zur Verdeutlichung, und sorry für die Kaperung dieses Threads ;-)

    Name:  1.jpg
Hits: 430
Größe:  70,0 KBKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	3 
Größe:	812,1 KB 
ID:	2105443
    Like it!

  13. #2413
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.859
    Daumen erhalten
    298
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Namenloser,

    diese Servos kenne ich als Linearservos und habe wohl noch eins im Keller.

    Stecker für Simprop dürfte es noch geben.
    Fliegergruß Gerhard
    Es gibt drei Steigerungen für Narren: 1. Fastnachter, 2. Datenschützer, 3. Politiker in der englischen Regierung
    Like it!

  14. #2414
    Vereinsmitglied Avatar von jannicam
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    Hamburch
    Beiträge
    1.751
    Daumen erhalten
    255
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Simprop Servostecker-Belegung zum Adapterbau oder Stecker Umlöten findest du hier...

    Gruß Jan
    RETRO NORD
    Das Treffen von Retro-Flugmodellen, Holzwürmern, Youngtimern und allem "alten Geraffel"
    24.-28.6.2020 bei der FAG-Kaltenkirchen

    Like it!

  15. #2415
    User
    Registriert seit
    15.03.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von GC Beitrag anzeigen
    Hallo Namenloser,
    Name steht in Zeile 3
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. verschwundene Modelle (Raritäten)
    Von lukas2007 im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 3714
    Letzter Beitrag: 06.12.2018, 17:34

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •