Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Deutsche Meisterschaft 10R 13/14.09.2008

  1. #31
    User
    Registriert seit
    03.05.2006
    Ort
    L.......
    Beiträge
    1.151
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gmyacht
    Könnt Ihr den Anhang von Birgit öffnen?
    Gerd
    Von Beitrag 15 nicht aber die sind in Beitrag 21 wiederholt und da Funzt es bei mir.

    Gruß Arjan
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    04.12.2002
    Ort
    Vietgest
    Beiträge
    2.389
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von ger61
    ........... Mir ist schon oft am eigenen Boot aufgefallen, dass sich "S-Schläge" am Segel ergeben, meistens in den oberen Bahnen und die sieht man erst so richtig auf Fotos.......
    GER61hard
    Was um Himmels Willen sind S-Schläge bei 10R?
    Kann mir das mal jemand an einem konkreten Foto erklären?

    Vielen Dank

    Ulli
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    1.386
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Foto ist doch schon auf Seite 1 zu sehen.

    GER61hard
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    1.777
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    S-Schlag = Gegenbau im Großsegel

    Ursache: meist zu viel Bauch im Groß oder Fock zu dicht.
    www.boatsetc.eu - Passion for Performance
    Gruß
    Nigel
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    04.12.2002
    Ort
    Vietgest
    Beiträge
    2.389
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hmm.... den Begriff Gegenbauch kannte ich von IOM. Bei meinem ehemaligen IOM hatte ich ihn für mich moniert. Bzw.geschrieben, dass ich damit nicht zufrieden bin. Dort wurde aber in etwa bemerkt, dass das nicht immer weg zu bekommen ist. Weitere Nachfragen von mir brachten dann weniger gute Reaktion.
    Mich persönlich gefiel er bei IOM nicht. Da ich der Auffassung war, dass hier eine Segelteil keine Anteil zum Vortrieb leistet, eventuell sogar Bremswirkung erzeugt.
    Nehme für mich jetzt, dass das Ereignis unterschiedlich benannt werden kann.

    Danke

    Ulli
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    1.777
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gegenbauch ist nicht IOM oder Modellsegel spezifisch und ist bei keiner Klasse ein Trimm der akzeptabel ist. Bei sehr, sehr viel Wind kann man evtl. damit leben aber sonst definitiv nicht!
    www.boatsetc.eu - Passion for Performance
    Gruß
    Nigel
    Like it!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Internationale Deutsche Meisterschaft 2009
    Von SachsenQuelle im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 21:12
  2. Deutsche Meisterschaft F3J
    Von DMFV-Pressestelle im Forum DMFV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 09:49
  3. Deutsche Meisterschaft Indoor Kunstflug 2008
    Von Jürgen Heilig im Forum Slow- und Parkflyer
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 11:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 13:08
  5. Deutsche Meisterschaft F3P (Indoor) - Meldeschluss 11. Februar!
    Von Hartmut Siegmann im Forum Slow- und Parkflyer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 10:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •