Anzeige Anzeige
www.unilight.at   BZ-Modellbau
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Radbremse

  1. #1
    User
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Kerpen Rheinland
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Radbremse

    Hallo Fliegergemeinde.

    Ich habe folgendes Problem. Ich habe mir 2 Modelle mit Benzinmotoren zugelegt. Diese Modell (Extra mit ZG 45 und Wigens mit 3W60) kann ich aber nicht auf unserer Graspiste landen. Die Piste ist zu buckelig und nicht regelmäßig gepflegt. Neben der Piste ist jedoch ein geteerter Weg auf dem ich meine Methanoler auch lande.
    Mein Problem
    Die großen Flieger kommen nicht wirklich zum Stillstand, ausser wenn ich den Motor abstelle. Hat jemand Erfahrungen mit Radbremsen?
    Alternativen interessieren mich auch.

    Danke und nice WE!!!
    Ralf
    Es ist besser, du stehst unten und wärest gerne oben, als umgekehrt
    Like it!

  2. #2
    Moderator
    Hand Launched Gliders
    Media
    Avatar von Martin Petrich
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    D - Thüringen
    Beiträge
    960
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ist schon ne Weile her, aber in der FMT wurde mal eine Radbremse für Segler vorgestellt. Das Rad hatte eine GFK-Umkleidung im Rumpf, an welcher ein Servo befestigt wurde. Durch einen Ausschnitt im GFK hat das Servo einen Hebel auf das Rad gedrückt. Je nach Stellkraft und Rauheit (zB Schmirgelpapier am Hebel) kann man die Bremskraft dosieren.
    Aber ob das an einer Extra gescheit einzubauen geht?
    Ich weiß nicht ob das Praktikabel ist, aber man könnte ja auch beide Querruder nach oben fahren zum Bremsen...
    Like it!

  3. #3
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    16.036
    Daumen erhalten
    566
    Daumen vergeben
    1.223
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Radbremsen gibt es bei den Jets und daher verschiebe ich mal in diese Rubrik.


    gruß
    Andreas
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von DirkL
    Registriert seit
    19.06.2002
    Ort
    Oberotterbach
    Beiträge
    2.820
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    38
    Daumen vergeben
    494
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Radbremse bei nem Zweibeinflieger? Oha ... Gibt doch nur Kopfstandlandungen?
    Was vielleicht gehen sollte, Räder schwergängig machen? ...


    Gruß
    Dirk
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    bern
    Beiträge
    5.448
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    58
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    nö, muss kein kopfstand geben.
    die radbremsen die ich schon verbaut habe lassen sich regulieren, können z.b je nach steuerung auf den gas-stick programmiert werden, oder aber auch einfach auf einen 3 weg kippschalter, mittelstellung ist "hold", eine stellung ist "lösen" und die andere ecke dann pulsierend anziehen.

    z.b also nach dem aufsetzen das heck auf den boden setzen, schalter in eine ecke und kurz warten das genug verzögert wird, dannn in die mittelstellung, - und so die bremsleistung aufrecht erhalten, sollte das heck mit dem höhenruder nicht mehr gehalten werden können in die andere ecke mit dem schalter, dier bremse entlüftet sofort.

    es gibt dabei gesamtsysteme, normalerweise für 2 rad. die bremse passt immer mit der felge zusammen, funktionieren tut die sache dadellos, eingebaut werden muss ein luftspeichertank (alu, sehr leicht) ein ventil, verbindungsschläuche und rad mit bremse.

    wie gesagt, bei den meisten jetzubehörhändlern erhältlich.
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    M-V
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ralf
    Du hast eine E-Mail
    Gruß OLE
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    796
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo !

    Du hast eine E-Mail
    Ist ja "recht nett" !

    Nur, wie war die Auflösung?

    LG

    Bernhard

    .
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    M-V
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Bernhard

    Die Auflösung ist Ich habe ihm einen Bauplan als PDF zugeschickt.
    Gruß OLE
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    M-V
    Beiträge
    195
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo
    Ich noch einmal. In FMT 7/97 auf Seite 30 wird ein Vorschlag für eine Bremse gemacht.
    Gruß OLE
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    11.06.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.873
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    ich mus leider auch sagen, Bremse beim Zweibeiner oh weh... Das gibt Männchen. Hab das selbst mehrfach probiert, nicht mal mit federbelasteten Reibscheiben ist das gegangen.

    Da lieber Fanghaken... Anker oder Bremsschirm.

    Bauweisen für Bremsen gibts für Jets massig, Aber deren Wirkung ist so stark, dass es nur Probs beim Zweibeiner gibt.

    Gruß
    Eberhard
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Kerpen Rheinland
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Cool

    Hallo Leute.

    Danke für die zahlreichen Antworten. Das Problem mit dem Kopfstand habe ich auch schon im Sinn gehabt. Ich will das Modell ja nicht zur Vollbremsung zwingen und die Räder müssen auch nicht blockieren. Es soll ja nur der Rollweg bei der Landung verkürzt werden und das Modell zum Stillstand kommen. Die Räder einfach nur schwergängig machen hat leider zu keinem Erfolg geführt. Dafür sind die Modelle dann wohl zu schwer. Ich werde mir auf jeden Fall den Plan vom Gasmann ins Auge fassen und über Bremsanlagen von Jet-Modellen hole ich mir auch mal ein paar Infos.
    In diesem Sinne.........

    Wenn ich zu einem Ergebnis gekommen bin, dann poste ich das mal.....

    Danke an alle!!!
    Es ist besser, du stehst unten und wärest gerne oben, als umgekehrt
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    12.08.2003
    Ort
    Innsbruck/Tirol
    Beiträge
    186
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    23
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    servus!

    bei meiner delro-giles hab ich die räder von vornherein so schwergängig eingestellt, dass sie beim anschieben keine 20cm weit rollt.

    beim taxln brauchts halt etwas mehr als standgas und zum starten ist sowieso genug dampf vorhanden. dafür rollt sie nach der landung nicht ewig aus.

    also prinzipiell hilft das mit den schwergängigen rädern und ist sicher wesentlich einfacher zu realisieren als die bremserei.

    grüße
    lobi
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Kerpen Rheinland
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage

    Hallo Lobi.

    Wie hast Du das mit den schwergängigen Rädern denn realisiert? Mit Stellringen quetschen oder ähnlich habe ich schlechte Erfahrungen. Dann zieht der Flieger einseitig oder droht zu blockieren.

    Gib mir bitte mal einen Tipp.

    Danke und Gruß

    Ralf
    Es ist besser, du stehst unten und wärest gerne oben, als umgekehrt
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    01.04.2008
    Ort
    Zeitlarn
    Beiträge
    828
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Ralf!

    Honig auf die Achse! Musst du halt alle drei Monate neu machen, geht aber super!

    Gruß,

    Stefan
    Bitte stoppt die Schauminvasion!
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.11.2019, 17:39
  2. Radbremse im Segler
    Von Jörg R im Forum Segelflug
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 08:36
  3. Radbremse
    Von DirkL im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 14:27
  4. Eletroniche Vesto Ventiel (radbremse )
    Von timga im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 12:27
  5. Radbremse fuer Grossegler
    Von ejuergen im Forum Segelflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.11.2002, 21:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •