RSS-Feed anzeigen

F3F Team Germany

Die F3F WM 2016 in Dänemark ist offiziell eröffnet

Bewerten
Nachdem der Vorwettbewerb gegen 13 Uhr, wegen einsetzendem Regen, für beendet erklärt wurde hatten die Teams etwas mehr Zeit sich für den Hauptevent des Tages herzurichten.

So trafen sich die Teilnehmer, deren Teammanager sowie Helfer und der ganze Tross von Offiziellen, gebürstet und gestriegelt, um 16 Uhr im Feriencenter in Vigso zur offizielle Eröffnungsfeier.
Im großen Festsaal waren ringsum die Flaggen der 20 teilnehmenden Nationen aufgehängt, was eine sehr schöne Stimmung verbreitete.

Begleitet von einer Präsentation wurden die Teams vorgestellt und die Offiziellen verloren einige Worte über die Region und die Bedeutung der naturverbundenen Freizeitmöglichkeiten.

Das F3F-Team Germany bei der Eröffnungsfeier
Name:  WP_20161002_15_59_18_Pro.jpg
Hits: 598
Größe:  67,6 KB

Morgen um 9:00 Uhr beginnt nun die WM mit den offiziellen Flügen.
Die Wetteraussichten für die kommenden Tage sind sehr gut - also trocken und mit Wind.

Wir freuen uns auf spannende, ereignisreiche, sowie - natürlich - für uns erfolgreiche Tage.

Viele Grüße
F3F Team Germany

"Die F3F WM 2016 in Dänemark ist offiziell eröffnet" bei Google speichern "Die F3F WM 2016 in Dänemark ist offiziell eröffnet" bei del.icio.us speichern "Die F3F WM 2016 in Dänemark ist offiziell eröffnet" bei Digg speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Modellflug , Flugsport , F3F WM 2016 in Hanstholm (DK)

Kommentare