RSS-Feed anzeigen

Uffnik

Pike Superior Segler-Schlepp

Bewerten
Einer der ersten Flüge (für mich) wurde mit eine Gopro festgehalten.
Das Modell war aus dem Fundus eines Vereins-Kollegen und ursprünglich als Wettbewerbsmodell im Einsatz.
Nach einigen erforderlichen Reparaturen (Handflächen große Löcher in der Tragfläche) flog das rote Teil wieder ganz hervorragend. Für mich, nach rund 40 Jahren Abstinenz vom Modellbau, eine riesige Überrasschung. Flugeigenschaften, wie ich sie niemals zuvor (1963-1974) kennen lernen durfte. :cool:
Wie mag da erst ein aktuelles Modell ohne Flickerei fliegen?
Vielleicht ergibt sich das ja noch irgendwann.
https://youtu.be/xF5ROk9cMKE

"Pike Superior Segler-Schlepp" bei Google speichern "Pike Superior Segler-Schlepp" bei del.icio.us speichern "Pike Superior Segler-Schlepp" bei Digg speichern

Stichworte: pike, segler, seglerschlepp Stichworte bearbeiten
Kategorien
Modellflug , Segelflug

Kommentare