Anzeige Anzeige
 
RSS-Feed anzeigen

F3F Team Germany

F3F EM 2013 - Tag 4

Bewerten
Beginn heute um 13.12 Uhr am Südwesthang. Bewölkt, Wind zwischen 3 -4,5 m/s. Nachdem Barney in der 10 Runde als erster von uns geflogen ist und mit einer Zeit von 49 Sekunden einen Tausender vorgelegt hat ziehen Thorsten (49 sec, 991 Punkte) und Siggi (53 sec, 918 Punkte) mit super sauberem Flugstil bei nur mäßigen Wetterbedingungen nach. Im Gesamtklasement ist Barney nun auf Platz 7, Siggi auf Platz 9 und Thorsten auf Platz 14. Durch diese eine Runde hat es uns auch in der Teamwertung ordentlich "vorgespült".
Mehr als die zehnte Runde geht heute nicht; soeben Briefing - der Wettbewerb ist für heute aufgrund zu schwachem Wind und geringen Aussichten auf Besserung beendet. Die Stimmung im Team ist super - wir sind bereit für weitere gute und schnelle Flüge...
Wir sind noch voll dran! :-)

Team Germany

"F3F EM 2013 - Tag 4" bei Google speichern "F3F EM 2013 - Tag 4" bei del.icio.us speichern "F3F EM 2013 - Tag 4" bei Digg speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Modellflug , Flugsport , F3F EM 2013 in Donovaly (SVK)

Kommentare