RSS-Feed anzeigen

Bautagebuch HPH 304 Shark von Vagenknecht

Bautagebuch HPH 304 Shark von Vagenknecht

Bewerten
Hallo miteinander,

"Social Networks" sind mir eigentlich fremd und "Internet - Freunde" habe ich also auch keine. Nachdem aber die neue Forums Software wohl mehr und mehr solche Features à la Facebook bietet, habe ich mir gedacht, ich fange mal klein mit einem "Bautagebuch" also einem "Baublog" an.

Kurz zur Historie:
Im Frühjahr 2010 habe ich in Tschechien eine Städtereise nach Prag mit einer Einkaufstour im Hinterland verbunden. Die Just in Time Lieferung des Klapptriebwerks von Herrn Elicker an Vagenknecht hat in Verbindung mit der tschechischen Post dafür gesorgt, dass der in der Werkstatt zur Abholung aufgebaute HPH 304 Shark noch nach frischem Harz roch. Nach dem freundlichen Empfang dort durch die Senior- und Juniorchefin und der Übergabe des Fliegers lag dieser erst mal ein halbes Jahr bei mir im Keller.
Nachdem im Sommer und Herbst Fliegen und auch anderer Projekte aktuell waren, komme ich jetzt langsam dazu, den 304s aufzubauen.

Der Vorfertigungsgrad ist an sich hoch, Cockpitausbau ist "fertig", Steckungen, Schleppkupplung, gebremstes und gedämpftes Fahrwerk etc... ist alles montiert und das Klapptriebwerk hat einen eigenen GFK Rahmen , in dem es gelagert ist.

So sieht der Rumpf ohne Sitzschale, Cockpit und Haube aus:


und so liegt das Triebwerk im Leitwerksträger:



Blick vom Cockpit auf das eingefahrene 20"" Klapptriebwerk:


Mit dem Bau habe ich bei den Außenflügeln angefangen, für das Querruder habe ich 11mm dicke S3150 vorgesehen. Leider liegt der Servoausschnitt relativ weit weg vom Holm in Richtung Endleiste, so dass trotz der geringen Bauhöhe passen die Servos zum Holm hin verschoben und noch leicht abgeschliffen werden müssen. Um es im Falle eines Falles die Servos wieder rauszubekommen habe ich jeweils die hintere Montagelasche aufgefeilt und die geringere Festigkeit der Halterungen durch extra viel Kleber ausgeglichen.

Flächenservo Außenflügel:


So, mal sehen ob Ihr (die RC-Network Community) das auch lest und daran auch Interesse / Gefallen habt.

Viele Grüße, Jürgen

P.S.
Schönen Gruß an die Moderatoren, anstelle der angegebenen 5 Stichworte kann ich nur max. 2 anlegen, sonst kommt eine Fehlermeldung (hier bei 3 Stichworten):
Die maximale Anzahl an Stichworten, die zu diesem Thema hinzugefügt werden können, wird durch Ihre zusätzlichen Stichworte um 1 überschritten

"Bautagebuch HPH 304 Shark von Vagenknecht" bei Google speichern "Bautagebuch HPH 304 Shark von Vagenknecht" bei del.icio.us speichern "Bautagebuch HPH 304 Shark von Vagenknecht" bei Digg speichern

Stichworte: 1'", 1à§à¢ Stichworte bearbeiten
Kategorien
Modellflug , Motorflug , Segelflug , Modellbau , Technik

Kommentare

  1. Avatar von haki
    Hallo Jürgen,

    da hast du dir ja eine Sahneschnitte rausgelassen. Lese gerne mit.

    Gruss und ein gutes Neues noch!
    Hannes