Anzeige Anzeige
 
RSS-Feed anzeigen

Bautagebuch HPH 304 Shark von Vagenknecht

HPH 304 Shark flugfertig!

Bewerten
Mit ca. 800g zusätzlichem Blei konnte ich den in der Anleitung angegebenen Schwerpunkt (90 - 100 mm) bei ca. 98 mm einstellen. Das Gesamtgewicht (eigentlich -masse) habe ich mit 16,3 kg gewogen:

Name:  HPH 304 Shark 115.jpg
Hits: 7382
Größe:  70,6 KB
2 Li-BATT FX 2/1-2600 für die Stromversorgung werden geladen

Name:  HPH 304 Shark 113.jpg
Hits: 6991
Größe:  62,4 KB
Detail: elektrische Anbindung Flügel

Name:  HPH 304 Shark 112.jpg
Hits: 6934
Größe:  33,8 KB
Detail: Montage Wölbklappenanlenkung

Wenn alles klappt, gibt es morgen den Erstflug!

Viele Grüße, Jürgen

"HPH 304 Shark flugfertig!" bei Google speichern "HPH 304 Shark flugfertig!" bei del.icio.us speichern "HPH 304 Shark flugfertig!" bei Digg speichern

Stichworte: hph 304 shark Stichworte bearbeiten
Kategorien
Modellflug , Segelflug , Technik

Kommentare

  1. Avatar von Danney
    Oha jetzt hast Du aber Gas gegeben ;-)

    Wo machst Du den Erstflug? Holm und Rippenbruch!

    Dennis
  2. Avatar von FlyFast
    Danke Dennis,

    in Neulingen ist heute Seglerschlepptag, da werde ich es versuchen. Akkus sind geladen, Flieger verpackt, Puls ist jetzt schon erhöht!

    Viele Grüße, Jürgen
  3. Avatar von Shrike
    Haste da n Fema Einziehfahrwerk verbaut?
    Kannste auch n paar Bilder von deinen Fahrwerksklappen bzw dem Scharnier bzw dem Auf- und Zufahr-Mechanismus machen? =) Wäre top. Ich bin noch am überlegen wie ich es an meiner SHK bald machen soll.

    Gruß Lämmi